title

Ausbilder Podcast

AEVO Online GmbH

0
Followers
0
Plays
Ausbilder Podcast
Ausbilder Podcast

Ausbilder Podcast

AEVO Online GmbH

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

AEVO Online unterstützt erfolgreich Ausbilder dabei, das Leben von jungen Menschen zu verändern und sie zu Top-Nachwuchskräften für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Der Ausbilder Podcast ist Ihre Informationsquelle für praxiserprobte Tipps und hilfreiches Wissen für Ausbilder (und die die es werden wollen).

Latest Episodes

Was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Azubis beachten sollten

Für viele Unternehmen, sind gerade die Sicherung künftiger Fachkräfte und das Wissen im Betrieb zu halten zentrale Gründe, warum sie selbst ausbilden. Folglich werden viele Ausbildungsbetriebe die Azubis auch übernehmen wollen. In dieser Folge des Ausbilder-Podcast dreht sich alles darum, was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Auszubildenden beachten sollten.

20 MINMAR 19
Comments
Was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Azubis beachten sollten

Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung

Nicht immer läuft in der Ausbildung alles rund. Hin und wieder kommt es zwischen dem Ausbildungsbetrieb und dem Auszubildenden zu Differenzen - was in Konsequenz durchaus auch zu einer Beendigung des Ausbildungsverhältnisses kommen. Dabei wäre die Meinungsverschiedenheit im frühen Stadium noch mit einem, oder mehreren, offenen Gesprächen zu lösen gewesen. In dieser Episode des Ausbilder-Podcast geht der Fachanwalt für Arbeitsrecht auf die arbeitsrechtlichen Instrumente "Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung" ein. Dabei geht es unter anderem um die Fragen, warum es überhaupt Sinn macht Personalgespräche zu führen und ob Auszubildende verpflichtet sind daran teilzunehmen, welche Funktionen eine Abmahnung hat und welche Formalien dabei eingehalten werden müssen.

21 MINMAR 10
Comments
Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung

Weisungsrecht des Ausbilders - Was in der Praxis zu beachten ist

024: Ausbildende sind berechtigt, dem Auszubildenden Weisungen zu erteilen. In diesem Zusammenhang wird vom „Direktionsrecht“ des Arbeitgebers gesprochen und es ermöglicht dem Ausbilder die Tätigkeit des Auszubildenden sowie das Verhalten während der Ausbildung näher zu regeln, ohne bereits im Ausbildungsvertrag alle Details vorab zu regeln. So kann der Ausbilder zum Beispiel durch das Direktionsrecht festlegen, welche Tätigkeit der Auszubildende im Einzelnen zu erledigen hat, den Beginn und das Ende der täglichen Ausbildungszeit, oder Regelungen der Handynutzung während der Ausbildungszeit. Doch dieser Freiraum, kann im Ausbildungsalltag für Unstimmigkeiten sorgen: Welche Anweisungen sind überhaupt erlaubt? Was kann der Ausbilder tun, wenn der Auszubildende eine Tätigkeit nicht ausführen will? Welche Konsequenzen hat das? Diese Fragen beantwortet die Rechtsanwältin Maria Dimartino in dieser Episode des Ausbilder-Podcast.

16 MIN2017 DEC 14
Comments
Weisungsrecht des Ausbilders - Was in der Praxis zu beachten ist

Was Sie bei der Beschäftigung von Schülern, Studenten und Praktikanten beachten müssen!

023: Für Unternehmen ist die Beschäftigung von Praktikanten, Schülern und Studenten ein wichtiges Instrument um Nachwuchskräfte zu gewinnen und frühzeitig junge Talente zu entdecken, aber auch um Auftragsspitzen abzudecken. Es wird damit auch ein ein einfacher und unkomplizierter Einstieg in das Unternehmen ermöglicht. Für die Jungen Menschen hingegen ist natürlich der Zuverdienst wichtig, aber es bieten Ihnen auch die Möglichkeit die Inhalte des Wunschberufs besser kennen zu lernen. Doch nicht erst seit dem Mindestlohngesetz gilt es hier einiges zu beachten. Mehr dazu: www.aevo-online.com/magazin

29 MIN2017 NOV 20
Comments
Was Sie bei der Beschäftigung von Schülern, Studenten und Praktikanten beachten müssen!

Urlaub für Auszubildende - was gilt es zu beachten?

"Kann ich dem Auszubildenden zu einem bestimmten Zeitpunkt Urlaub verweigern?", "Muss ich Urlaub bereits in der Probezeit gewähren?", "Unser Azubi möchte die Zeit vor der Abschlussprüfung nochmal zum Lernen nutzen - muss ich das genehmigen?", "Was mache ich mit Resturlaub, der zum Ende der Ausbildungszeit noch übrig ist?". Das sind nur einige der Frage, die sich Ausbilder immer wieder stellen und die wir in dieser Folge des Ausbilder-Podcast beantworten.

26 MIN2017 OCT 23
Comments
Urlaub für Auszubildende - was gilt es zu beachten?

Lerntechniken: leichter Lernen

005: In dieser Podcast-Episode werden verschiedene Lerntechniken vorgestellt und erläutert, was Lernende tun können, um sich Lerninhalte effektiver anzueignen. Genauso wie wir alle unterschiedlich sind, passt nicht jede Lernmethode zu jedem Lernenden. So kann es sei, dass wir für uns ungeeignete Lernmethoden verwenden, die uns gestellte Aufgabe nicht begreifen oder sie falsch verstehen.

18 MIN2016 OCT 30
Comments
Lerntechniken: leichter Lernen

Fehler bei der Ausbildungsvergütung vermeiden

004: Oftmals ist die Ausbildungsvergütung, in vielfacher Hinsicht, der Stein des Anstoßes, wenn es um Streitigkeiten zwischen dem Ausbildungsbetrieb und dem Azubi geht. In dieser Episode des Ausbilder-Podcasts beschäftigen wir uns zum einen damit, was das Berufsbildungsgesetz meint, wenn es von einer „angemessenen Ausbildungsvergütung“ spricht und zum anderen, was die häufigen Fehler bei der Ausbildungsvergütung sind und wie Sie diese vermeiden.

22 MIN2016 OCT 17
Comments
Fehler bei der Ausbildungsvergütung vermeiden

Ausbildungsvertrag kündigen – Was ist dabei zu beachten?

001: Derzeit wird noch immer fast jeder vierte Ausbildungsvertrag vorzeitig gelöst - auch wenn verschiedene Studien zeigen, dass nicht alle Vertragslösungen Ausbildungsabbrüche sind, sondern rund die Hälfte der Auszubildenden den Ausbildungsplatz oder den Beruf wechselt. In manchen Ausbildungsberufen liegt die Quote sogar bei nahezu 50%. Grund genug für Ausbildungsbetriebe, sich mit den Besonderheiten bei der Kündigung von Ausbildungsverhältnissen genauer vertraut zu machen. In dieser Episode des Ausbilder Podcasts verdeutlicht der Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Christian Velten, was dabei zu beachten ist. Dabei veranschaulicht er unter anderem, die Kündigung innerhalb und nach Ablauf der Probezeit, was bei der Kündigung durch den Auszubildenden gilt und welche Stolperfallen es in der Praxis gibt.

23 MIN2016 AUG 15
Comments
Ausbildungsvertrag kündigen – Was ist dabei zu beachten?
the END

Latest Episodes

Was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Azubis beachten sollten

Für viele Unternehmen, sind gerade die Sicherung künftiger Fachkräfte und das Wissen im Betrieb zu halten zentrale Gründe, warum sie selbst ausbilden. Folglich werden viele Ausbildungsbetriebe die Azubis auch übernehmen wollen. In dieser Folge des Ausbilder-Podcast dreht sich alles darum, was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Auszubildenden beachten sollten.

20 MINMAR 19
Comments
Was Sie als Ausbildungsbetrieb bei der Übernahme von Azubis beachten sollten

Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung

Nicht immer läuft in der Ausbildung alles rund. Hin und wieder kommt es zwischen dem Ausbildungsbetrieb und dem Auszubildenden zu Differenzen - was in Konsequenz durchaus auch zu einer Beendigung des Ausbildungsverhältnisses kommen. Dabei wäre die Meinungsverschiedenheit im frühen Stadium noch mit einem, oder mehreren, offenen Gesprächen zu lösen gewesen. In dieser Episode des Ausbilder-Podcast geht der Fachanwalt für Arbeitsrecht auf die arbeitsrechtlichen Instrumente "Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung" ein. Dabei geht es unter anderem um die Fragen, warum es überhaupt Sinn macht Personalgespräche zu führen und ob Auszubildende verpflichtet sind daran teilzunehmen, welche Funktionen eine Abmahnung hat und welche Formalien dabei eingehalten werden müssen.

21 MINMAR 10
Comments
Mitarbeitergespräch, Ermahnung und Abmahnung

Weisungsrecht des Ausbilders - Was in der Praxis zu beachten ist

024: Ausbildende sind berechtigt, dem Auszubildenden Weisungen zu erteilen. In diesem Zusammenhang wird vom „Direktionsrecht“ des Arbeitgebers gesprochen und es ermöglicht dem Ausbilder die Tätigkeit des Auszubildenden sowie das Verhalten während der Ausbildung näher zu regeln, ohne bereits im Ausbildungsvertrag alle Details vorab zu regeln. So kann der Ausbilder zum Beispiel durch das Direktionsrecht festlegen, welche Tätigkeit der Auszubildende im Einzelnen zu erledigen hat, den Beginn und das Ende der täglichen Ausbildungszeit, oder Regelungen der Handynutzung während der Ausbildungszeit. Doch dieser Freiraum, kann im Ausbildungsalltag für Unstimmigkeiten sorgen: Welche Anweisungen sind überhaupt erlaubt? Was kann der Ausbilder tun, wenn der Auszubildende eine Tätigkeit nicht ausführen will? Welche Konsequenzen hat das? Diese Fragen beantwortet die Rechtsanwältin Maria Dimartino in dieser Episode des Ausbilder-Podcast.

16 MIN2017 DEC 14
Comments
Weisungsrecht des Ausbilders - Was in der Praxis zu beachten ist

Was Sie bei der Beschäftigung von Schülern, Studenten und Praktikanten beachten müssen!

023: Für Unternehmen ist die Beschäftigung von Praktikanten, Schülern und Studenten ein wichtiges Instrument um Nachwuchskräfte zu gewinnen und frühzeitig junge Talente zu entdecken, aber auch um Auftragsspitzen abzudecken. Es wird damit auch ein ein einfacher und unkomplizierter Einstieg in das Unternehmen ermöglicht. Für die Jungen Menschen hingegen ist natürlich der Zuverdienst wichtig, aber es bieten Ihnen auch die Möglichkeit die Inhalte des Wunschberufs besser kennen zu lernen. Doch nicht erst seit dem Mindestlohngesetz gilt es hier einiges zu beachten. Mehr dazu: www.aevo-online.com/magazin

29 MIN2017 NOV 20
Comments
Was Sie bei der Beschäftigung von Schülern, Studenten und Praktikanten beachten müssen!

Urlaub für Auszubildende - was gilt es zu beachten?

"Kann ich dem Auszubildenden zu einem bestimmten Zeitpunkt Urlaub verweigern?", "Muss ich Urlaub bereits in der Probezeit gewähren?", "Unser Azubi möchte die Zeit vor der Abschlussprüfung nochmal zum Lernen nutzen - muss ich das genehmigen?", "Was mache ich mit Resturlaub, der zum Ende der Ausbildungszeit noch übrig ist?". Das sind nur einige der Frage, die sich Ausbilder immer wieder stellen und die wir in dieser Folge des Ausbilder-Podcast beantworten.

26 MIN2017 OCT 23
Comments
Urlaub für Auszubildende - was gilt es zu beachten?

Lerntechniken: leichter Lernen

005: In dieser Podcast-Episode werden verschiedene Lerntechniken vorgestellt und erläutert, was Lernende tun können, um sich Lerninhalte effektiver anzueignen. Genauso wie wir alle unterschiedlich sind, passt nicht jede Lernmethode zu jedem Lernenden. So kann es sei, dass wir für uns ungeeignete Lernmethoden verwenden, die uns gestellte Aufgabe nicht begreifen oder sie falsch verstehen.

18 MIN2016 OCT 30
Comments
Lerntechniken: leichter Lernen

Fehler bei der Ausbildungsvergütung vermeiden

004: Oftmals ist die Ausbildungsvergütung, in vielfacher Hinsicht, der Stein des Anstoßes, wenn es um Streitigkeiten zwischen dem Ausbildungsbetrieb und dem Azubi geht. In dieser Episode des Ausbilder-Podcasts beschäftigen wir uns zum einen damit, was das Berufsbildungsgesetz meint, wenn es von einer „angemessenen Ausbildungsvergütung“ spricht und zum anderen, was die häufigen Fehler bei der Ausbildungsvergütung sind und wie Sie diese vermeiden.

22 MIN2016 OCT 17
Comments
Fehler bei der Ausbildungsvergütung vermeiden

Ausbildungsvertrag kündigen – Was ist dabei zu beachten?

001: Derzeit wird noch immer fast jeder vierte Ausbildungsvertrag vorzeitig gelöst - auch wenn verschiedene Studien zeigen, dass nicht alle Vertragslösungen Ausbildungsabbrüche sind, sondern rund die Hälfte der Auszubildenden den Ausbildungsplatz oder den Beruf wechselt. In manchen Ausbildungsberufen liegt die Quote sogar bei nahezu 50%. Grund genug für Ausbildungsbetriebe, sich mit den Besonderheiten bei der Kündigung von Ausbildungsverhältnissen genauer vertraut zu machen. In dieser Episode des Ausbilder Podcasts verdeutlicht der Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Christian Velten, was dabei zu beachten ist. Dabei veranschaulicht er unter anderem, die Kündigung innerhalb und nach Ablauf der Probezeit, was bei der Kündigung durch den Auszubildenden gilt und welche Stolperfallen es in der Praxis gibt.

23 MIN2016 AUG 15
Comments
Ausbildungsvertrag kündigen – Was ist dabei zu beachten?
the END
hmly
himalayaプレミアムへようこそ聴き放題のオーディオブックをお楽しみください。