title

Funkloch embedded - Onkel zwischen Tour und Angel

Onkel, Jens Stoewhase

0
Followers
0
Plays
Funkloch embedded - Onkel zwischen Tour und Angel
Funkloch embedded - Onkel zwischen Tour und Angel

Funkloch embedded - Onkel zwischen Tour und Angel

Onkel, Jens Stoewhase

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Der Drummer, Producer und Songwriter Onkel telefoniert mit Medienfuzzi Stoewhase. Musik spielt eine Rolle. Oder zwei. Geschichten und Eindrücke aus dem Musikerlivestyle, Do´s and Dont´s im Backstage, auf nächtlichen Raststättenstops mit dem Tourbus oder warum das Hobby als Beruf eben doch ne geile Idee ist. Oft. Das Leben erklärt und geschaut durch die Brille eines Schlagzeugers welches ohne die akustische Sehschärfe des Medienfuzzi Stoewhase wohl kaum zu entschlüsseln wäre… und wo treibt sich Onkel wohl jetzt grad wieder rum?

Latest Episodes

Hallooooooo??? Echtes Feuilleton im Funkloch

In dieser Ausgabe meldet sich der Onkel aus der echten Provinz. Irgendwo im Nirgendwo spielt er eine von zwei Pommesgabeln des Teufels und macht dabei ganz gediegen auf Feuilleton. Nebenbei entlockt ihm der Stoewhase die ein oder andere Anekdote und robbt sich investigativjournalistisch an den Mann und seinen Beruf heran. Ganz nebenbei haben die beiden Herren auch noch das wahre, das reine, das echte Funkloch akustisch eingefangen.Für die fleißigen HörerInnen dieser „Sendung“ gibt es hier noch ein Goodie: Der Onkel war zum hochseriösen Gespräch in der Radiosendung „Im Gespräch“ bei Katrin Heise vom Deutschlandfunk Kultur.

-1 sSEP 5
Comments
Hallooooooo??? Echtes Feuilleton im Funkloch

Ein DUO kommt selten allein, sondern mit dem Godehard Giese, dem Alligatoah und der Superschande

Der Onkel ist vong Hause aus ein Reisender. Wat soll er och machen, er ist Musiker. Gleichzeitig ist er der Schlagwerker mit dem Titanfuß. Und da kommt dann die neue Mobilität ins Spiel. Der Mann ist jetzt stolzer Besitzer eines DUOs. Das ist ein Gerät von nahezu unschätzbarem Wert, wenn man mit einem Titanfuß unterwegs sein muss. Andere nennen es einfach Krause oder motorisierter Krankenfahrstuhl. Interpretationssache eben.Neben diesem tiefen Einblick in die Mobilität des 21. Jahrhunderts erfährt die geschätzte Hörerschaft auch wieder fundamental Relevantes über Onkels Tourleben und über den renommierten deutschen Schauspieler Godehard Giese. Denn dieser Mann hat mit seiner Band Paranoia Godard ein Album namens „Concezione“ veröffentlicht. Der Onkel und der Stoewhase haben unabhängig voneinander mit Godehard in den vergangenen Jahren gearbeitet und ihn deshalb um ein Interview gebeten. Und siehe da, der Godehard war einverstanden. Ende vom Lied? Der Stoewhase hat den...

52 MINJUL 21
Comments
Ein DUO kommt selten allein, sondern mit dem Godehard Giese, dem Alligatoah und der Superschande

Mit dem Titanfuß auf DU und DU mit der Meute und dem Alligatoah

Was passiert eigentlich, wenn aus einem Drummer plötzlich ein Schlagwerker mit Titanfuß wird? Den gesamten Erlebnisbericht zu dieser dramatischen Metamorphose gibt es hier in epischer Breite zu hören. Darüber hinaus enthält diese Ausgabe einen Bonustrack: Moritz von der Band „Vögel die Erde essen“ holt nicht nur die goldene Peitsche raus. Nein – er erklärt auch, wie sich Kornkreise im Berliner Musikantenadel bilden. Wenn Dir dieser ganze Muckersprechwahnsinn vom Onkel und dem Stoewhase gefällt, dann wäre es großartigst, Du würdest diesen Podcast positiv bewerten und in Deinem Dunstkreis lobpreisen und wie ein saftiges Stück Brot mit Deinen Liebsten teilen.

-1 sJUN 15
Comments
Mit dem Titanfuß auf DU und DU mit der Meute und dem Alligatoah

’Allo ’Allo!

Er ist der Mann, der gepflegt durch die Welt flaniert: Der Schlagzeuger, Percussionist und Produzent „Onkel“ tourt mit verschiedensten KünstlerInnen durch die Welt. Der Medienfuzzi Stoewhase ruft ihn gelegentlich an und lässt sich aus dem Leben des weltgewandten Onkels berichten. Meist mündet solch ein Telefonat im Muckersprech. In dieser Folge klingelt allerdings der Onkel durch und meldet sich vom Tourzirkus mit der Meute. Diese Marching Band hat in kürzester Zeit mit ihrem Technosound das internationale Publikum für sich eingenommen. Und so steht in dieser Ausgabe die Telefonleitung zwischen Berlin und Luxemburg. Welches Instrument der Drummer in der Marching Band spielt und warum plötzlich Billie Eilish und Pensen Paletti Themen sind und wie der Onkel nur knapp einer Explosion entkommen ist, das erfährst Du in den folgenden 45 Minuten.Wenn Du eine grandiose Füchsin oder ein echter Hecht bist, dann gibst du uns vielleicht eine feine Bewertung in der Podcast-App Deines Vertrauens? Es wär ein Träumchen – danke!

-1 sAPR 28
Comments
’Allo ’Allo!

Eins. Eins. Einszwo. Test. Test.

Der Drummer, Producer und Songwriter Onkel telefoniert mit Medienfuzzi Stoewhase. Musik spielt eine Rolle. Oder zwei. Geschichten und Eindrücke aus dem Musikerlivestyle, Dos and Don'ts im Backstage, auf nächtlichen Raststättenstops mit dem Tourbus oder warum das Hobby als Beruf eben doch ne geile Idee ist. Oft. Das Leben erklärt und geschaut durch die Brille eines Schlagzeugers welches ohne die akustische Sehschärfe des Medienfuzzi Stoewhase wohl kaum zu entschlüsseln wäre… und wo treibt sich Onkel wohl jetzt gerade wieder rum?Dies ist des Podcasts erster Streich.

49 MINMAR 7
Comments
Eins. Eins. Einszwo. Test. Test.
the END

Latest Episodes

Hallooooooo??? Echtes Feuilleton im Funkloch

In dieser Ausgabe meldet sich der Onkel aus der echten Provinz. Irgendwo im Nirgendwo spielt er eine von zwei Pommesgabeln des Teufels und macht dabei ganz gediegen auf Feuilleton. Nebenbei entlockt ihm der Stoewhase die ein oder andere Anekdote und robbt sich investigativjournalistisch an den Mann und seinen Beruf heran. Ganz nebenbei haben die beiden Herren auch noch das wahre, das reine, das echte Funkloch akustisch eingefangen.Für die fleißigen HörerInnen dieser „Sendung“ gibt es hier noch ein Goodie: Der Onkel war zum hochseriösen Gespräch in der Radiosendung „Im Gespräch“ bei Katrin Heise vom Deutschlandfunk Kultur.

-1 sSEP 5
Comments
Hallooooooo??? Echtes Feuilleton im Funkloch

Ein DUO kommt selten allein, sondern mit dem Godehard Giese, dem Alligatoah und der Superschande

Der Onkel ist vong Hause aus ein Reisender. Wat soll er och machen, er ist Musiker. Gleichzeitig ist er der Schlagwerker mit dem Titanfuß. Und da kommt dann die neue Mobilität ins Spiel. Der Mann ist jetzt stolzer Besitzer eines DUOs. Das ist ein Gerät von nahezu unschätzbarem Wert, wenn man mit einem Titanfuß unterwegs sein muss. Andere nennen es einfach Krause oder motorisierter Krankenfahrstuhl. Interpretationssache eben.Neben diesem tiefen Einblick in die Mobilität des 21. Jahrhunderts erfährt die geschätzte Hörerschaft auch wieder fundamental Relevantes über Onkels Tourleben und über den renommierten deutschen Schauspieler Godehard Giese. Denn dieser Mann hat mit seiner Band Paranoia Godard ein Album namens „Concezione“ veröffentlicht. Der Onkel und der Stoewhase haben unabhängig voneinander mit Godehard in den vergangenen Jahren gearbeitet und ihn deshalb um ein Interview gebeten. Und siehe da, der Godehard war einverstanden. Ende vom Lied? Der Stoewhase hat den...

52 MINJUL 21
Comments
Ein DUO kommt selten allein, sondern mit dem Godehard Giese, dem Alligatoah und der Superschande

Mit dem Titanfuß auf DU und DU mit der Meute und dem Alligatoah

Was passiert eigentlich, wenn aus einem Drummer plötzlich ein Schlagwerker mit Titanfuß wird? Den gesamten Erlebnisbericht zu dieser dramatischen Metamorphose gibt es hier in epischer Breite zu hören. Darüber hinaus enthält diese Ausgabe einen Bonustrack: Moritz von der Band „Vögel die Erde essen“ holt nicht nur die goldene Peitsche raus. Nein – er erklärt auch, wie sich Kornkreise im Berliner Musikantenadel bilden. Wenn Dir dieser ganze Muckersprechwahnsinn vom Onkel und dem Stoewhase gefällt, dann wäre es großartigst, Du würdest diesen Podcast positiv bewerten und in Deinem Dunstkreis lobpreisen und wie ein saftiges Stück Brot mit Deinen Liebsten teilen.

-1 sJUN 15
Comments
Mit dem Titanfuß auf DU und DU mit der Meute und dem Alligatoah

’Allo ’Allo!

Er ist der Mann, der gepflegt durch die Welt flaniert: Der Schlagzeuger, Percussionist und Produzent „Onkel“ tourt mit verschiedensten KünstlerInnen durch die Welt. Der Medienfuzzi Stoewhase ruft ihn gelegentlich an und lässt sich aus dem Leben des weltgewandten Onkels berichten. Meist mündet solch ein Telefonat im Muckersprech. In dieser Folge klingelt allerdings der Onkel durch und meldet sich vom Tourzirkus mit der Meute. Diese Marching Band hat in kürzester Zeit mit ihrem Technosound das internationale Publikum für sich eingenommen. Und so steht in dieser Ausgabe die Telefonleitung zwischen Berlin und Luxemburg. Welches Instrument der Drummer in der Marching Band spielt und warum plötzlich Billie Eilish und Pensen Paletti Themen sind und wie der Onkel nur knapp einer Explosion entkommen ist, das erfährst Du in den folgenden 45 Minuten.Wenn Du eine grandiose Füchsin oder ein echter Hecht bist, dann gibst du uns vielleicht eine feine Bewertung in der Podcast-App Deines Vertrauens? Es wär ein Träumchen – danke!

-1 sAPR 28
Comments
’Allo ’Allo!

Eins. Eins. Einszwo. Test. Test.

Der Drummer, Producer und Songwriter Onkel telefoniert mit Medienfuzzi Stoewhase. Musik spielt eine Rolle. Oder zwei. Geschichten und Eindrücke aus dem Musikerlivestyle, Dos and Don'ts im Backstage, auf nächtlichen Raststättenstops mit dem Tourbus oder warum das Hobby als Beruf eben doch ne geile Idee ist. Oft. Das Leben erklärt und geschaut durch die Brille eines Schlagzeugers welches ohne die akustische Sehschärfe des Medienfuzzi Stoewhase wohl kaum zu entschlüsseln wäre… und wo treibt sich Onkel wohl jetzt gerade wieder rum?Dies ist des Podcasts erster Streich.

49 MINMAR 7
Comments
Eins. Eins. Einszwo. Test. Test.
the END