title

A Lyrical Singers Life

Barbara Marie-Louise Pavelka

0
Followers
0
Plays
A Lyrical Singers Life
A Lyrical Singers Life

A Lyrical Singers Life

Barbara Marie-Louise Pavelka

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Willkommen zu meinem Podcast "A lyrical singers Life". Hier könnt ihr einiges über das Leben als klassische Sängerin für Lied, Oper und Oratorium erfahren. Ich informiere euch über Projekt und lasse euch hinter die Kulissen schauen! Ebenso werde ich immer wieder Kolleginnen und Kollegen interviewen und den einen oder anderen Proben bzw. auch Aufführungsmitschnitt hochladen. Ihr könnt also in die Höhen und Tiefen einer Sängerin blicken!

Latest Episodes

Mozartoratorium 4. Teil - "Wie, wer erwecket mich?" - "Hat der Schöpfer dieses Leben"

Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute hört ihr den 4. Teil des Mozartoratoriums. Der 4. Teil beinhaltet: Rezitativ "Wie, wer erwecket mich?" (Christ und Weltgeist) 4. Arie "Hat der Schöpfer dieses Leben" (Weltgeist) Die Aufnahme stammt von der Aufführung am 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Dirigent: Andris Rasmanis Gerechtigkeit. Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Orchester: Fluentum unter der Leitung von Damian Posse Produktion "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" unter der Leitung von Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at/mozartoratorium (deutsch) www.barbarapavelka.at/mozartoratory (English) www.barbarapavelka.at/mozaroratorio (fraçais) Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren.Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com Hier die Kontodaten: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX Vielen Dank!

17 MINJUL 16
Comments
Mozartoratorium 4. Teil - "Wie, wer erwecket mich?" - "Hat der Schöpfer dieses Leben"

Mozartoratorium 3 Teil - "Was glaubst du" - "Erwache, fauler Knecht"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den dritten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stammt vom 13. April 2019 aus der St. Georgskathedrale in Wr. Neustadt. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Recitative "Was glaubst du" , 3. Arie "Erwache, fauler Knecht" (Gerechtigkeit) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/kpIVSXOLKjA Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX

17 MINMAY 29
Comments
Mozartoratorium 3 Teil - "Was glaubst du" - "Erwache, fauler Knecht"

Mozartoratorium 2. Teil - Recitativo "So vieler Seelen Fall" - Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den zweiten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stammt vom 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Recitative "So vieler Seelen Fall" 1. Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet" (Barmherzigkeit) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/j14cLpfV3SE Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle U...

13 MINMAY 18
Comments
Mozartoratorium 2. Teil - Recitativo "So vieler Seelen Fall" - Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet"

Mozartoratorium - 1. Teil - Sinfonia - Recitativo "Die löblich und gerechte Bitte" - 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den ersten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stamm vom 17. April 2019 aus dem Kaisersaal in Heiligenkreuz. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Sinfonia Recitative "Die löblich' und gerechte Bitte" 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen" (Christgeist) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Gregor Hanke Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/lcHYhR4gLPo Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um f...

15 MINMAY 10
Comments
Mozartoratorium - 1. Teil - Sinfonia - Recitativo "Die löblich und gerechte Bitte" - 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen"

"Für eueren Trauungs-Tag" - Rainer Maria Rilke

Liebe Hörerinnen und Hörer! Dieses wunderschöne Gedicht von Rainer Maria Rilke widme ich ein paar befreundeten Paaren, die in dieser Zeit heiraten. Die besagten Freunde wissen, wen ich meine! Einen wunderschönen Hochzeitstag und viel Segen für eure Ehe! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka

3 MINMAY 3
Comments
"Für eueren Trauungs-Tag" - Rainer Maria Rilke

Mozartoratorium - Allegorie des Weltgeists

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch von der Allegorie des Weltgeists und wie Mozart ihn interpretiert hat. Die Aufführungen finden statt am: 12./13. April, 19:00 Uhr in Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April, 15:00 Uhr in Mariahilferkirche Mariahilferstraße 55/Barnabitengasse 14 1060 Wien 17. April, 19:30 Uhr in Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532- Heiligenkreuz Mehr Infos und Link zum Kartenvorverkauf: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Tickets Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka

6 MINAPR 9
Comments
Mozartoratorium - Allegorie des Weltgeists

Mozartoratorium - Interview mit Marco Ascani - Christgeist

Liebe Hörerinnen und Hörer! In unserer heutigen Episode habe ich Marco Ascani interviewt! Wer er ist und wie sein Weg zum Tenor war, erfährt ihr hier! www.marcoascani.com Mehr zum Oratorium: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Die Termine: 12./13. April 2019 19:00 Uhr St. Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April 2019 15:00 Uhr Mariahilferkirche Mariahilfer Straße 55 1060 Wien 17. April 2019 19:30 Uhr Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532 Heiligenkreuz Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog. Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Vielen Dank dazu! Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200...

21 MINMAR 14
Comments
Mozartoratorium - Interview mit Marco Ascani - Christgeist

Mozartoratorium - Die Rolle der Barmherzigkeit

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über die Rolle der Barmherzigkeit. Zuerst darüber, was Barmherzigkeit eigentlich ist und dann darüber, welche Aspekte Mozart für sein Oratorium heraus gegriffen hat. Mehr Informationen erhält ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog. Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Vielen Dank dazu! Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200 BIC: GIBAATWWXXX VIELEN DANK www.barbarapavelka.at/blog

7 MINMAR 11
Comments
Mozartoratorium - Die Rolle der Barmherzigkeit

"An den Vater"- Rainer Maria Rilke

Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es ein kleines Gedicht von Rainer Maria Rilke, das er für seinen Vater zum Geburtstag gedichtet hat. Da mein Vater heute Geburtstag hat, bringe ich dieses Gedicht als kleines Geburtstagsgeschenk an ihn. Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at

3 MINMAR 8
Comments
"An den Vater"- Rainer Maria Rilke

Mozartoratorium - Gespräch über die Musik mit Andris Rasmanis

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode sprechen wir über die Musik des Mozartoratoriums "Die Schuldigkeit des ersten Gebots". Dazu habe ich Andris Rasmanis eingeladen, den Dirigenten! Mehr erfährt ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Diese Woche beginnt die Crowfunding Kampagne auf Go fund me! Wir freuen uns auf euch! Alles Liebe, Barbara Marie-Louise Pavelka

27 MINMAR 4
Comments
Mozartoratorium - Gespräch über die Musik mit Andris Rasmanis

Latest Episodes

Mozartoratorium 4. Teil - "Wie, wer erwecket mich?" - "Hat der Schöpfer dieses Leben"

Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute hört ihr den 4. Teil des Mozartoratoriums. Der 4. Teil beinhaltet: Rezitativ "Wie, wer erwecket mich?" (Christ und Weltgeist) 4. Arie "Hat der Schöpfer dieses Leben" (Weltgeist) Die Aufnahme stammt von der Aufführung am 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Dirigent: Andris Rasmanis Gerechtigkeit. Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Orchester: Fluentum unter der Leitung von Damian Posse Produktion "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" unter der Leitung von Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at/mozartoratorium (deutsch) www.barbarapavelka.at/mozartoratory (English) www.barbarapavelka.at/mozaroratorio (fraçais) Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren.Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com Hier die Kontodaten: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX Vielen Dank!

17 MINJUL 16
Comments
Mozartoratorium 4. Teil - "Wie, wer erwecket mich?" - "Hat der Schöpfer dieses Leben"

Mozartoratorium 3 Teil - "Was glaubst du" - "Erwache, fauler Knecht"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den dritten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stammt vom 13. April 2019 aus der St. Georgskathedrale in Wr. Neustadt. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Recitative "Was glaubst du" , 3. Arie "Erwache, fauler Knecht" (Gerechtigkeit) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/kpIVSXOLKjA Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX

17 MINMAY 29
Comments
Mozartoratorium 3 Teil - "Was glaubst du" - "Erwache, fauler Knecht"

Mozartoratorium 2. Teil - Recitativo "So vieler Seelen Fall" - Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den zweiten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stammt vom 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Recitative "So vieler Seelen Fall" 1. Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet" (Barmherzigkeit) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/j14cLpfV3SE Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle U...

13 MINMAY 18
Comments
Mozartoratorium 2. Teil - Recitativo "So vieler Seelen Fall" - Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet"

Mozartoratorium - 1. Teil - Sinfonia - Recitativo "Die löblich und gerechte Bitte" - 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen"

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den ersten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stamm vom 17. April 2019 aus dem Kaisersaal in Heiligenkreuz. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Sinfonia Recitative "Die löblich' und gerechte Bitte" 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen" (Christgeist) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Gregor Hanke Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/lcHYhR4gLPo Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um f...

15 MINMAY 10
Comments
Mozartoratorium - 1. Teil - Sinfonia - Recitativo "Die löblich und gerechte Bitte" - 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen"

"Für eueren Trauungs-Tag" - Rainer Maria Rilke

Liebe Hörerinnen und Hörer! Dieses wunderschöne Gedicht von Rainer Maria Rilke widme ich ein paar befreundeten Paaren, die in dieser Zeit heiraten. Die besagten Freunde wissen, wen ich meine! Einen wunderschönen Hochzeitstag und viel Segen für eure Ehe! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka

3 MINMAY 3
Comments
"Für eueren Trauungs-Tag" - Rainer Maria Rilke

Mozartoratorium - Allegorie des Weltgeists

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch von der Allegorie des Weltgeists und wie Mozart ihn interpretiert hat. Die Aufführungen finden statt am: 12./13. April, 19:00 Uhr in Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April, 15:00 Uhr in Mariahilferkirche Mariahilferstraße 55/Barnabitengasse 14 1060 Wien 17. April, 19:30 Uhr in Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532- Heiligenkreuz Mehr Infos und Link zum Kartenvorverkauf: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Tickets Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka

6 MINAPR 9
Comments
Mozartoratorium - Allegorie des Weltgeists

Mozartoratorium - Interview mit Marco Ascani - Christgeist

Liebe Hörerinnen und Hörer! In unserer heutigen Episode habe ich Marco Ascani interviewt! Wer er ist und wie sein Weg zum Tenor war, erfährt ihr hier! www.marcoascani.com Mehr zum Oratorium: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Die Termine: 12./13. April 2019 19:00 Uhr St. Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April 2019 15:00 Uhr Mariahilferkirche Mariahilfer Straße 55 1060 Wien 17. April 2019 19:30 Uhr Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532 Heiligenkreuz Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog. Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Vielen Dank dazu! Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200...

21 MINMAR 14
Comments
Mozartoratorium - Interview mit Marco Ascani - Christgeist

Mozartoratorium - Die Rolle der Barmherzigkeit

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über die Rolle der Barmherzigkeit. Zuerst darüber, was Barmherzigkeit eigentlich ist und dann darüber, welche Aspekte Mozart für sein Oratorium heraus gegriffen hat. Mehr Informationen erhält ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog. Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Vielen Dank dazu! Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200 BIC: GIBAATWWXXX VIELEN DANK www.barbarapavelka.at/blog

7 MINMAR 11
Comments
Mozartoratorium - Die Rolle der Barmherzigkeit

"An den Vater"- Rainer Maria Rilke

Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es ein kleines Gedicht von Rainer Maria Rilke, das er für seinen Vater zum Geburtstag gedichtet hat. Da mein Vater heute Geburtstag hat, bringe ich dieses Gedicht als kleines Geburtstagsgeschenk an ihn. Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at

3 MINMAR 8
Comments
"An den Vater"- Rainer Maria Rilke

Mozartoratorium - Gespräch über die Musik mit Andris Rasmanis

Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode sprechen wir über die Musik des Mozartoratoriums "Die Schuldigkeit des ersten Gebots". Dazu habe ich Andris Rasmanis eingeladen, den Dirigenten! Mehr erfährt ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Diese Woche beginnt die Crowfunding Kampagne auf Go fund me! Wir freuen uns auf euch! Alles Liebe, Barbara Marie-Louise Pavelka

27 MINMAR 4
Comments
Mozartoratorium - Gespräch über die Musik mit Andris Rasmanis
hmly