title

1 Thema, 3 Köpfe

Bayerischer Rundfunk

1
Followers
0
Plays
1 Thema, 3 Köpfe
1 Thema, 3 Köpfe

1 Thema, 3 Köpfe

Bayerischer Rundfunk

1
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Ein Thema von drei Seiten. Der Podcast der BR-Politikredaktion, der neue Perspektiven bringt: fundiert, aber locker. Ernst, aber unterhaltsam. Spontan, aber ohne Blabla.

Latest Episodes

Was tun gegen braunen Hass?!

Kein Geld mehr für Demokratieprojekte: Das Familienministerium streicht Initiativen gegen Rechtsaußen die Mittel. Und das ausgerechnet jetzt, da - siehe den antisemitischen Anschlag in Halle - brauner Hass und Gewalt eskalieren.

26 MIN2 days ago
Comments
Was tun gegen braunen Hass?!

Selbst schuld?! Warum so wenige Frauen in Führungspositionen sind

Manche Frauen wollen ja oft nicht - Karriere machen. Vielleicht sind wir selbst schuld, dass so wenige von uns in Führungspositionen sind. Darüber wollen wir diskutieren: Was sind die Gründe dafür, dass Deutschland bei der Besetzung von Top-Posten mit Frauen im internationalen Vergleich ein Entwicklungsland ist.

23 MIN1 weeks ago
Comments
Selbst schuld?! Warum so wenige Frauen in Führungspositionen sind

Kandidaten gesucht - wie kann Kommunalpolitik attraktiver werden?

Knapp 6 Monate sind es noch - dann stehen in Bayern die Kommunalwahlen an. Aber: In vielen Gemeinden wollen immer weniger Menschen kandidieren. Woran liegt das? Wie kann Kommunalpolitik wieder attraktiver werden? Und- was bedeutet das für die Demokratie?

23 MIN2 weeks ago
Comments
Kandidaten gesucht - wie kann Kommunalpolitik attraktiver werden?

Mehr Macht für die Jüngsten - Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Die Jugend macht Druck. Seit den Fridays for Future-Demos ist das Thema Klima allgegenwärtig. Sollten Kinder und Jugendliche in der Politik noch mehr mitreden dürfen? Und müssen Kinderrechte stärker im Grundgesetz verankert werden?

24 MIN3 weeks ago
Comments
Mehr Macht für die Jüngsten - Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Tabu oder Transparenz - wie umgehen mit Krankheit?

Diese Woche hat Manuela Schwesig ihre Krebserkrankung öffentlich gemacht. Dabei präsentieren sich gerade Politikerinnen und Politiker als Macher, als stark und unverwundbar. Ein Podcast über Krankheit und wie wir damit umgehen sollten.

22 MINSEP 13
Comments
Tabu oder Transparenz - wie umgehen mit Krankheit?

Leben gegen Leben - darf man wenige töten, um viele zu retten?

11. September 1972. Es gibt den Verdacht, dass ein entführtes Flugzeug mit einer Bombe an Bord Kurs hält auf das Münchner Olympiastadion. Was tun: Die Maschine mit 200 Passagieren abschießen, um 70 000 Menschen im Stadion zu retten? Ein Gewissens-Podcast.

23 MINSEP 6
Comments
Leben gegen Leben - darf man wenige töten, um viele zu retten?

David gegen Goliath - wie geht's weiter in Hongkong?

Seit drei Monaten gehen Hongkonger für mehr Demokratie auf die Straße. Ihr Gegner ist die Volksrepublik China. Mehr David gegen Goliath geht also kaum - welch Chancen hat solch ein Protest? Wird China einlenken oder die Lage eskalieren?

28 MINAUG 30
Comments
David gegen Goliath - wie geht's weiter in Hongkong?

Streit um den Soli - Wie gerecht ist unser Steuersystem?

Der Solidaritätszuschlag soll weg - zumindest für einen Großteil der Bevölkerung. Ist das fair, wenn viele den Soli bald gar nicht mehr zahlen müssen, ein kleiner Teil aber doch noch? Wir diskutieren darüber und stellen uns die Frage: Wie gerecht ist unser Steuersystem?

24 MINAUG 23
Comments
Streit um den Soli - Wie gerecht ist unser Steuersystem?

Rasanter Mitgliederschwund - ist die Kirche am Ende?

Fast 70 Prozent der Bayern sind katholisch oder evangelisch. 2060, so Generationenforscher, wird nur noch jeder Dritte einer dieser beiden Kirchen angehören. Immer mehr treten aus, vor allem junge Menschen - ist die Kirche am Ende?

23 MINAUG 16
Comments
Rasanter Mitgliederschwund - ist die Kirche am Ende?

"Keine konkrete Gefährdungslage"? - Warum rechte Netzwerke oft unterschätzt werden

Rechte Netzwerke organisieren sich immer öfter online. Die antisemitische Seite Judas.Watch sammelt Namen von angeblichen "Verrätern an weißen Personen". Und die Behörden? Die wissen davon - reagieren aber nicht. Was läuft da falsch?

27 MINAUG 9
Comments
"Keine konkrete Gefährdungslage"? - Warum rechte Netzwerke oft unterschätzt werden

Latest Episodes

Was tun gegen braunen Hass?!

Kein Geld mehr für Demokratieprojekte: Das Familienministerium streicht Initiativen gegen Rechtsaußen die Mittel. Und das ausgerechnet jetzt, da - siehe den antisemitischen Anschlag in Halle - brauner Hass und Gewalt eskalieren.

26 MIN2 days ago
Comments
Was tun gegen braunen Hass?!

Selbst schuld?! Warum so wenige Frauen in Führungspositionen sind

Manche Frauen wollen ja oft nicht - Karriere machen. Vielleicht sind wir selbst schuld, dass so wenige von uns in Führungspositionen sind. Darüber wollen wir diskutieren: Was sind die Gründe dafür, dass Deutschland bei der Besetzung von Top-Posten mit Frauen im internationalen Vergleich ein Entwicklungsland ist.

23 MIN1 weeks ago
Comments
Selbst schuld?! Warum so wenige Frauen in Führungspositionen sind

Kandidaten gesucht - wie kann Kommunalpolitik attraktiver werden?

Knapp 6 Monate sind es noch - dann stehen in Bayern die Kommunalwahlen an. Aber: In vielen Gemeinden wollen immer weniger Menschen kandidieren. Woran liegt das? Wie kann Kommunalpolitik wieder attraktiver werden? Und- was bedeutet das für die Demokratie?

23 MIN2 weeks ago
Comments
Kandidaten gesucht - wie kann Kommunalpolitik attraktiver werden?

Mehr Macht für die Jüngsten - Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Die Jugend macht Druck. Seit den Fridays for Future-Demos ist das Thema Klima allgegenwärtig. Sollten Kinder und Jugendliche in der Politik noch mehr mitreden dürfen? Und müssen Kinderrechte stärker im Grundgesetz verankert werden?

24 MIN3 weeks ago
Comments
Mehr Macht für die Jüngsten - Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Tabu oder Transparenz - wie umgehen mit Krankheit?

Diese Woche hat Manuela Schwesig ihre Krebserkrankung öffentlich gemacht. Dabei präsentieren sich gerade Politikerinnen und Politiker als Macher, als stark und unverwundbar. Ein Podcast über Krankheit und wie wir damit umgehen sollten.

22 MINSEP 13
Comments
Tabu oder Transparenz - wie umgehen mit Krankheit?

Leben gegen Leben - darf man wenige töten, um viele zu retten?

11. September 1972. Es gibt den Verdacht, dass ein entführtes Flugzeug mit einer Bombe an Bord Kurs hält auf das Münchner Olympiastadion. Was tun: Die Maschine mit 200 Passagieren abschießen, um 70 000 Menschen im Stadion zu retten? Ein Gewissens-Podcast.

23 MINSEP 6
Comments
Leben gegen Leben - darf man wenige töten, um viele zu retten?

David gegen Goliath - wie geht's weiter in Hongkong?

Seit drei Monaten gehen Hongkonger für mehr Demokratie auf die Straße. Ihr Gegner ist die Volksrepublik China. Mehr David gegen Goliath geht also kaum - welch Chancen hat solch ein Protest? Wird China einlenken oder die Lage eskalieren?

28 MINAUG 30
Comments
David gegen Goliath - wie geht's weiter in Hongkong?

Streit um den Soli - Wie gerecht ist unser Steuersystem?

Der Solidaritätszuschlag soll weg - zumindest für einen Großteil der Bevölkerung. Ist das fair, wenn viele den Soli bald gar nicht mehr zahlen müssen, ein kleiner Teil aber doch noch? Wir diskutieren darüber und stellen uns die Frage: Wie gerecht ist unser Steuersystem?

24 MINAUG 23
Comments
Streit um den Soli - Wie gerecht ist unser Steuersystem?

Rasanter Mitgliederschwund - ist die Kirche am Ende?

Fast 70 Prozent der Bayern sind katholisch oder evangelisch. 2060, so Generationenforscher, wird nur noch jeder Dritte einer dieser beiden Kirchen angehören. Immer mehr treten aus, vor allem junge Menschen - ist die Kirche am Ende?

23 MINAUG 16
Comments
Rasanter Mitgliederschwund - ist die Kirche am Ende?

"Keine konkrete Gefährdungslage"? - Warum rechte Netzwerke oft unterschätzt werden

Rechte Netzwerke organisieren sich immer öfter online. Die antisemitische Seite Judas.Watch sammelt Namen von angeblichen "Verrätern an weißen Personen". Und die Behörden? Die wissen davon - reagieren aber nicht. Was läuft da falsch?

27 MINAUG 9
Comments
"Keine konkrete Gefährdungslage"? - Warum rechte Netzwerke oft unterschätzt werden