title

Vinothek

Tessa und Kjeld

0
Followers
0
Plays
Vinothek

Vinothek

Tessa und Kjeld

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Egal, ob ihr gerade kocht, euch auf dem Hometrainer abrackert oder einfach nur beim Einschlafen berieselt werden wollt – hiermit seid ihr gut bedient! Mit Anekdoten aus dem Leben, Hirngespinsten und dem Fragenroulette passt dieser Podcast aber eigentlich zu jeder Lebenslage. Und so ganz nebenbei testen wir uns durch die vielseitige Weinwelt, damit bei eurem nächsten Einkauf auch nur der edelste Tropfen im Einkaufskorb landet. Bei Anregungen und Vinoempfehlungen findet ihr uns auf Instagram unter iamkjeld und vinoagnes.

Latest Episodes

#43 – Wenn die Omma zu viel pichelt

EDiese Folge ist gespickt mit Besinnlichkeit, Melancholie und dem einen oder anderen Lacher. Nachdem wir ein paar unangenehme Neuigkeiten verkünden, sprechen wir über Weihnachtsgeschenke und den Druck, der mit der Besorgung einhergeht. Kjeld erzählt, wieso er auf dem Weihnachtsmarkt beinah die Nerven verloren hätte und Tessa lässt ihren letzten Cottbus-Besuch Revue passieren. Für besonderes Gelächter sorgen Geschichten von Omas, die zu tief ins Glas geschaut haben!

35 MIN2019 DEC 13
Comments
#43 – Wenn die Omma zu viel pichelt

#42 – Naddel, bring die Juwelen zurück!

EUm euch das Wochenende zu versüßen stellen wir euch 3 Instagram-Accounts vor, die für ordentlich Lachmuskelkater sorgen werden! Wir reden über die 3 Musketiere der deutschen High Society: Micaela Schäfer, Nadja Abd el Farrag und Mario Barth. Gzuz und Maxwells Tipico-Wette von einer halben Mille kommt auch nicht zu kurz! Am Ende zerbrechen wir uns die Köpfe über den Dresdner Kunstraub und wünschen euch einen schönen ersten Advent!

40 MIN2019 NOV 30
Comments
#42 – Naddel, bring die Juwelen zurück!

#41 – Currywursttraum auf Ibiza

EDie heutige Folge braucht ein wenig, um in Schwung zu kommen, weil Tessa erst 2 Minuten vor der Aufnahme aufgewacht ist. Wir reden über Gedanken beim Bahnfahren und die Leute, die man dort so antrifft. Als es ums Thema Trash TV geht, gewinnen wir endlich an Fahrt. Prince Charming, die alte Bachflorette-Staffel und Goodbye Deutschland mit seinen bekanntesten Gesichtern wecken doch jeden Lebensgeist! Mehr oder weniger getrunken wird ein Grüner Veltliner der Weinmanufaktur Krems.

32 MIN2019 NOV 22
Comments
#41 – Currywursttraum auf Ibiza

#40 – jordanisches Ziegenfutter

EFür alle, die ihn nicht kennen: Toni ist Kjelds Freund und der Dritte in unserem Bunde. Heute leistet er uns Gesellschaft und erzählt von seiner Amman-Reise. Was hat er aus Jordanien mitgebracht, wie reist es sich dort und wie schmecken typisch jordanische Snacks? Außerdem läuten wir auch langsam aber sicher schon einmal die Weihnachtszeit ein und trinken einen Johannisbeersaft-Vanille-Glühwein von Sachsenobst.

39 MIN2019 NOV 15
Comments
#40 – jordanisches Ziegenfutter

#39 – Saug meine Tränen ein!

EDiese Folge startet mit einer krassen Veränderung im Leben von Kjeld und Toni. Außerdem gibts Neuigkeiten darüber, wies mit dem Roommate-Agreement so funktioniert. Welche Hausarbeit ist die schlimmste? Worauf man unbedingt beim Staubsaugerkauf achten sollte und wie man sich bei teuren Marken einen fetzigen Rabatt erschleichen kann! Wir offenbaren, was uns schnell zum Heulen bringt, erzählen, in welcher Situation wir zuletzt zusammen geweint haben und beenden alles mit einer Geschichte über einen Reichsbürger. Ganz normal also. Angetrieben werden wir von einem Grenache Rosé von den Gallo Family Vineyards.

39 MIN2019 NOV 8
Comments
#39 – Saug meine Tränen ein!

#38 – Krisensitzung bei Mochis und Wein

EWir starten diese Folge mit einer anderen Verkostung! Kjeld hat aus einem neuen Asia-Supermarkt ein paar Mochis mitgebracht, die Tessa, als mäkelige Esserin, kosten muss. Außerdem zicken wir uns diesmal ein wenig an, weil es neue „Roommate“-Auflagen für Tessa gibt. Der Bockbieranstich wird ausgewertet, wir geben preis, was sich in unseren Portemonnaies befindet und in welchen Situationen wir lieber geben oder nehmen würden. In den Weingläsern schimmert diesmal ein preislich zweistelliger Weißburgunder vom Weingut Schloss Wackerbarth!

33 MIN2019 NOV 1
Comments
#38 – Krisensitzung bei Mochis und Wein

#37 – diebische Rentner-Clans

EIn dieser Folge gibt’s wieder von allem etwas! Kuriose Geschichten wie Sneaker mit Weihwasser-Sohle für den großen Geldbeutel, tiefgründigere Gespräche übers Altwerden und die Romantik kommt auch nicht zu kurz – was macht ein erstes Date perfekt? Außerdem gibt’s eine Neuheit: Tessa verdrückt bei einem Thema ein paar Tränen. Kredenzt wird ein Sangiovese-Rotwein vom Weingut Cecchi aus der Toskana.

38 MIN2019 OCT 25
Comments
#37 – diebische Rentner-Clans

#36 – 90-60-90, who cares?

EWenn ihr 2 Amateure etwas über Body Positivity zusammenstammeln hören wollt, seid ihr hier genau richtig. Wir sprechen über eine wichtige Trendbewegung, die sich aber nicht nur auf Frauenkörper konzentrieren sollte. Gibt es vermeintlich "perfekte" Körpermaße für Männer? Wie kann man mit Body Shaming umgehen? Welchen Ansatz verfolgt "Body Neutrality"? Außerdem gibts unnützes Wissen über die längste Hundeschnauze und Tessas Kopfmaße. Ideale Maße hat hier nur die Weinflasche. Heute gibts es einen Steitz und Beck Silvaner Weissburgunder 2018.

37 MIN2019 OCT 18
Comments
#36 – 90-60-90, who cares?

#35 – Wenn das Crystal-Taxi kommt

EWir läuten die spooky season mit kleinen Halloween-Storys aus unserer Kindheit ein. Eigentlich gehts aber heute um das Thema „Wohnen“. Wann sind wir ausgezogen, welche Wohnsituationen haben wir bisher durchlebt und welche Art des Wohnens finden wir am Entspanntesten. On top gibts Geschichten aus Gorbitz über Crystal-Taxis und Kinder, die von ihrem Rottweiler angeknabbert wurden. Begleitet werden wir von einem Weißburgunder vom Weingut Heinrich Vollmer.

40 MIN2019 OCT 11
Comments
#35 – Wenn das Crystal-Taxi kommt

#34 – Von Käsewedges und Mandarinen-Eisbergsalat

EToll, der Kühlschrank gibt nichts Gutes mehr her, also wird zum Hörer gegriffen und der Lieferdienst des Vertrauens kontaktiert. Wir diskutieren, welches bestellbare Essen überhaupt geil ist, wie oft wir auf den Service zurückgreifen und wie viel Trinkgeld man geben sollte. Lustige Insiderstorys aus dem Business gibts von Tessa, die ein Jahr lang für einen Lieferservice gearbeitet hat. Außerdem verrät sie die schlimmste, erste Begegnung mit den Ex-Schwiegereltern zum Mittagessen. Heute gönnen wir uns einen Bardolino Chiaretto.

34 MIN2019 OCT 4
Comments
#34 – Von Käsewedges und Mandarinen-Eisbergsalat

Latest Episodes

#43 – Wenn die Omma zu viel pichelt

EDiese Folge ist gespickt mit Besinnlichkeit, Melancholie und dem einen oder anderen Lacher. Nachdem wir ein paar unangenehme Neuigkeiten verkünden, sprechen wir über Weihnachtsgeschenke und den Druck, der mit der Besorgung einhergeht. Kjeld erzählt, wieso er auf dem Weihnachtsmarkt beinah die Nerven verloren hätte und Tessa lässt ihren letzten Cottbus-Besuch Revue passieren. Für besonderes Gelächter sorgen Geschichten von Omas, die zu tief ins Glas geschaut haben!

35 MIN2019 DEC 13
Comments
#43 – Wenn die Omma zu viel pichelt

#42 – Naddel, bring die Juwelen zurück!

EUm euch das Wochenende zu versüßen stellen wir euch 3 Instagram-Accounts vor, die für ordentlich Lachmuskelkater sorgen werden! Wir reden über die 3 Musketiere der deutschen High Society: Micaela Schäfer, Nadja Abd el Farrag und Mario Barth. Gzuz und Maxwells Tipico-Wette von einer halben Mille kommt auch nicht zu kurz! Am Ende zerbrechen wir uns die Köpfe über den Dresdner Kunstraub und wünschen euch einen schönen ersten Advent!

40 MIN2019 NOV 30
Comments
#42 – Naddel, bring die Juwelen zurück!

#41 – Currywursttraum auf Ibiza

EDie heutige Folge braucht ein wenig, um in Schwung zu kommen, weil Tessa erst 2 Minuten vor der Aufnahme aufgewacht ist. Wir reden über Gedanken beim Bahnfahren und die Leute, die man dort so antrifft. Als es ums Thema Trash TV geht, gewinnen wir endlich an Fahrt. Prince Charming, die alte Bachflorette-Staffel und Goodbye Deutschland mit seinen bekanntesten Gesichtern wecken doch jeden Lebensgeist! Mehr oder weniger getrunken wird ein Grüner Veltliner der Weinmanufaktur Krems.

32 MIN2019 NOV 22
Comments
#41 – Currywursttraum auf Ibiza

#40 – jordanisches Ziegenfutter

EFür alle, die ihn nicht kennen: Toni ist Kjelds Freund und der Dritte in unserem Bunde. Heute leistet er uns Gesellschaft und erzählt von seiner Amman-Reise. Was hat er aus Jordanien mitgebracht, wie reist es sich dort und wie schmecken typisch jordanische Snacks? Außerdem läuten wir auch langsam aber sicher schon einmal die Weihnachtszeit ein und trinken einen Johannisbeersaft-Vanille-Glühwein von Sachsenobst.

39 MIN2019 NOV 15
Comments
#40 – jordanisches Ziegenfutter

#39 – Saug meine Tränen ein!

EDiese Folge startet mit einer krassen Veränderung im Leben von Kjeld und Toni. Außerdem gibts Neuigkeiten darüber, wies mit dem Roommate-Agreement so funktioniert. Welche Hausarbeit ist die schlimmste? Worauf man unbedingt beim Staubsaugerkauf achten sollte und wie man sich bei teuren Marken einen fetzigen Rabatt erschleichen kann! Wir offenbaren, was uns schnell zum Heulen bringt, erzählen, in welcher Situation wir zuletzt zusammen geweint haben und beenden alles mit einer Geschichte über einen Reichsbürger. Ganz normal also. Angetrieben werden wir von einem Grenache Rosé von den Gallo Family Vineyards.

39 MIN2019 NOV 8
Comments
#39 – Saug meine Tränen ein!

#38 – Krisensitzung bei Mochis und Wein

EWir starten diese Folge mit einer anderen Verkostung! Kjeld hat aus einem neuen Asia-Supermarkt ein paar Mochis mitgebracht, die Tessa, als mäkelige Esserin, kosten muss. Außerdem zicken wir uns diesmal ein wenig an, weil es neue „Roommate“-Auflagen für Tessa gibt. Der Bockbieranstich wird ausgewertet, wir geben preis, was sich in unseren Portemonnaies befindet und in welchen Situationen wir lieber geben oder nehmen würden. In den Weingläsern schimmert diesmal ein preislich zweistelliger Weißburgunder vom Weingut Schloss Wackerbarth!

33 MIN2019 NOV 1
Comments
#38 – Krisensitzung bei Mochis und Wein

#37 – diebische Rentner-Clans

EIn dieser Folge gibt’s wieder von allem etwas! Kuriose Geschichten wie Sneaker mit Weihwasser-Sohle für den großen Geldbeutel, tiefgründigere Gespräche übers Altwerden und die Romantik kommt auch nicht zu kurz – was macht ein erstes Date perfekt? Außerdem gibt’s eine Neuheit: Tessa verdrückt bei einem Thema ein paar Tränen. Kredenzt wird ein Sangiovese-Rotwein vom Weingut Cecchi aus der Toskana.

38 MIN2019 OCT 25
Comments
#37 – diebische Rentner-Clans

#36 – 90-60-90, who cares?

EWenn ihr 2 Amateure etwas über Body Positivity zusammenstammeln hören wollt, seid ihr hier genau richtig. Wir sprechen über eine wichtige Trendbewegung, die sich aber nicht nur auf Frauenkörper konzentrieren sollte. Gibt es vermeintlich "perfekte" Körpermaße für Männer? Wie kann man mit Body Shaming umgehen? Welchen Ansatz verfolgt "Body Neutrality"? Außerdem gibts unnützes Wissen über die längste Hundeschnauze und Tessas Kopfmaße. Ideale Maße hat hier nur die Weinflasche. Heute gibts es einen Steitz und Beck Silvaner Weissburgunder 2018.

37 MIN2019 OCT 18
Comments
#36 – 90-60-90, who cares?

#35 – Wenn das Crystal-Taxi kommt

EWir läuten die spooky season mit kleinen Halloween-Storys aus unserer Kindheit ein. Eigentlich gehts aber heute um das Thema „Wohnen“. Wann sind wir ausgezogen, welche Wohnsituationen haben wir bisher durchlebt und welche Art des Wohnens finden wir am Entspanntesten. On top gibts Geschichten aus Gorbitz über Crystal-Taxis und Kinder, die von ihrem Rottweiler angeknabbert wurden. Begleitet werden wir von einem Weißburgunder vom Weingut Heinrich Vollmer.

40 MIN2019 OCT 11
Comments
#35 – Wenn das Crystal-Taxi kommt

#34 – Von Käsewedges und Mandarinen-Eisbergsalat

EToll, der Kühlschrank gibt nichts Gutes mehr her, also wird zum Hörer gegriffen und der Lieferdienst des Vertrauens kontaktiert. Wir diskutieren, welches bestellbare Essen überhaupt geil ist, wie oft wir auf den Service zurückgreifen und wie viel Trinkgeld man geben sollte. Lustige Insiderstorys aus dem Business gibts von Tessa, die ein Jahr lang für einen Lieferservice gearbeitet hat. Außerdem verrät sie die schlimmste, erste Begegnung mit den Ex-Schwiegereltern zum Mittagessen. Heute gönnen wir uns einen Bardolino Chiaretto.

34 MIN2019 OCT 4
Comments
#34 – Von Käsewedges und Mandarinen-Eisbergsalat
hmly
himalayaプレミアムへようこそ聴き放題のオーディオブックをお楽しみください。