Himalaya-The Podcast Player

4.8K Ratings
Open In App
title

ChefTreff - Der Future Retail Podcast

ChefTreff | Unternehmer Podcast

0
Followers
0
Plays
ChefTreff - Der Future Retail Podcast

ChefTreff - Der Future Retail Podcast

ChefTreff | Unternehmer Podcast

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Im CHEFTREFF Podcast spricht Unternehmer & K5 Macher Sven Rittau mit Macher*Innen und Unternehmer*Innen aus E-Commerce und Handel über digitale Geschäftsmodelle, neue Marken und innovative Services. Der CHEFTREFF Podcast ist der Gegenentwurf zur Sprach- und Ideenlosigkeit der tradierten (Handels-) Welt und gemeinsam mit seinen Gästen ist Sven auf der Suche nach neuen Antworten und dem Bruch mit der linearen Extrapolation. Es geht um Gestaltungsoptionen, echte unternehmerische Erfahrungen, persönliche Erkenntnisse, Wachstumspotenziale sowie Investitions- und Anlagemöglichkeiten.Als langjähriger E-Commerce Unternehmer - u.a. zooplus Co-Gründer, Initiator des GLORE Fonds (Wertpapierkennnummer A14N9A) und Macher der K5 Konferenz - liegen Sven dabei vor allem die unternehmerischen Erfahrungen seiner Gäste am Herzen. Authentisch, leidenschaftlich, ernsthaft interessiert und immer im Versuch, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen.

Latest Episodes

CT#63 Kompetenz an allen Touchpoints - Matthias Gebhard, MD Bergfreunde

>> K5 Digital 2020 - Full House Online - 30.06. - 2.07. https://digital.k5.de/# Beim Heimatbesuch und einem Glas Weißwein auf der Terrasse beschlossen, führt Managing Director Matthias Gebhard seit mittlerweile fast 10 Jahren den Outdoor Onlinehändler Bergfreunde auf den Wachstumsgipfel. Für ihn selbst ist Outdoorsport ein Leidenschafts- und Herzensthema, sodass für Matthias vor allem Eines zählt: Kundenbeziehungen und der Kundenmehrwert sind die echten Wachstumstreiber. Er ist davon überzeugt, dass Service, Performance, Competence und Brand den USP und die DNA der Firma bauen. Im Interview mit Sven Rittau erklärt er zudem, welche “Old School” Themen für die Nische besonders wichtig sind und wer sich langfristig im Markt durchsetzen wird. Podcast Übersicht: 2:30 Wer bist Du und was machst Du? 5:20 Bist Du selbst ein begeisterter Outdoor Sportler? 6:30 Wie hält man so ein Wachstumstempo wie Ihr es habt? 20:00 Könnte man Euren Erfolg wiederholen, wenn man heute erst startet? 22:30 In welchen Ländern seid Ihr aktiv? Hat die Internationalisierung in ein neues automatisiertes Lager mitgespielt? 26:00 Worin ist Wachstum in den kommenden Jahren geplant? 29:00 Wie sieht Euer Stammkunden Anteil aus? 30:15 Arbeitet Ihr mit neuen Formaten und Kanälen, wie zB. Influencer Marketing? 35:30 Wer, denkst Du, wird sich langfristig im Markt durchsetzen? 38:30 Erreicht Ihr Eure Kunden auch zunehmend mobil? 41:30 Wenn Du in die Zukunft blicken würdest: Welche Berggipfel habt Ihr dann erklommen? >> #learnfromthebest: Mit echten Experten aus der Branche www.k5-school-of-masterminds.de Mehr zu Bergfreunde: https://www.bergfreunde.de/ueber-die-bergfreunde/

46 MIN4 d ago
Comments
CT#63 Kompetenz an allen Touchpoints - Matthias Gebhard, MD Bergfreunde

CT#62 Digital mit Herz und Verstand - Bastian Siebers, CEO babymarkt

Vom Konzern-Einstieg bei Karstadt-Quelle über den E-Commerce Bereich der Tengelmann Group bis zu babymarkt - Bastian Siebers gilt nach 20 Jahren im E-Commerce als Veteran der digitalen Handelsszene. Im Interview mit Sven Rittau erzählt der CEO des führenden, europäischen Online Händlers von Babyartikeln welche wichtigen Erfahrungen er in der Vergangenheit gemacht hat und an welcher Stelle er das ein oder andere graue Haar mehr bekommen. Außerdem geht der 44-Jährige darauf ein, warum “Digital mit Herz und Verstand” in der DNA von babymarkt liegt und was das für die rund 500 Mitarbeiter heißt. Weshalb amazon als Vertriebskanal bis dato keine Rolle spielt, mit Windeln schlechtes Geld verdient ist und babymarkt ein Gewinner der letzten drei Monate ist, sind weitere Inhalte des Gesprächs. Podcast Übersicht: 02:30 Wer bist Du und was machst Du? 03:20 Was sind Deine großen Stationen in Deinem Werdegang? 08:45 Du sagst in der DNA is babymarkt ein Digitalunternehmen. Was steckt dahinter? Und weshalb habt Ihr doch auch sechs stationäre Filialen? 11:45Welche prägenden Erfahrungen hast Du im Laufe der Zeit bei Tengelmann gemacht? 17:30Mit dem Einstieg bei zalando hattet Ihr einen “Lucky Punch”? 20:50 Dann kam der Wechsel zu babymarkt. Doch gleichzeitig hast du bis zur Übergabe von Kaiser’s Tengelmann an Edeka noch die E-Stores weitergeführt. Wie war das für Dich? 26:20 Woran merkt man, dass babymarkt ein digitales Unternehmen ist? 30:00Hat babymarkt eine eigene Logistik? 35:36 Welcher Umsatz ist in der Zukunft möglich? 36:50 Warum spielt amazon als Vertriebskanal für euch bis dato keine Rolle? 45:45 Wie lange ist die typische Kunden Haltedauer? 49:45Was sind eure Hauptkanäle? Und habt ihr eigentlich Eigenmarken? >> #learnfromthebest: Mit echten Experten aus der Branche www.k5-school-of-masterminds.de >> K5 Digital 2020 - Full House Online: https://digital.k5.de/# Mehr zu babymarkt: https://www.babymarkt.de/unternehmen/

56 MIN2 w ago
Comments
CT#62 Digital mit Herz und Verstand - Bastian Siebers, CEO babymarkt

CT#61 Wenn Greta Dein Geschäftsmodell boostet - Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CO2 Fußabdruck ermitteln und Emissionen mit Klimaschutzprojekten kompensieren - spätestens seit Beginn der “Fridays for Future” Bewegung steht Klimaschutz bei vielen Unternehmen weit oben auf der Agenda. Welche Rolle dabei der Handel spielt und wie sich Online-Händler durch Klimaschutz Aktivitäten auch in der Customer Journey von Wettbewerbern differenzieren können, erklärt Tristan Foerster, MD bei ClimatePartner. Doch die Strategie Nachfrage und Angebot gleichzeitig zu kreieren und zu verknüpfen, lief nicht schon immer so erfolgreich. Tristan und Sven sprechen darüber, wie das mittlerweile 75 Personen starke Team den anfänglichen Durststrecken standgehalten hat. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 00:45 Wer bist Du und was machst Du? 01:55 Wie unterscheidet Ihr Euch zu anderen Kli...

44 MINJUN 2
Comments
CT#61 Wenn Greta Dein Geschäftsmodell boostet - Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CT#60 Auf der richtigen Welle gefahren - Markus Dickhardt, Founder & CEO Roadsurfer

Im klassischen VW Bulli individuell und flexibel der Freiheit entgegen “surfen” - was 2017 mit einer Urlaubsidee anfing ist mittlerweile ein 120 Mitarbeiter starkes, an 25 Standorten in Europa vertretenes, Unternehmen. Wie roadsurfer es innerhalb von 3 Jahren geschafft hat, der größte Vermieter und Verkäufer der beliebten Camper-Bullis zu werden und online eine starke Marke aufzubauen, erzählt Markus Dickhardt, Gründer und Geschäftsführer. In einem sehr offenen und ehrlichen Gespräch, teilt der sympathische Münchner dabei wertvolle Gründer Insights, die unter anderem von hohem Risiko bei der Finanzierung als auch Vorteile und Herausforderungen einer Gründung unter Freunden und mit der eigenen Lebenspartnerin handeln. Außerdem sprechen Markus und Sven über die Vision des Senkrechtstarters und an welchen Themen das Team von roadsurfer für die Zukunft arbeitet. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >>...

38 MINMAY 19
Comments
CT#60 Auf der richtigen Welle gefahren - Markus Dickhardt, Founder & CEO Roadsurfer

CT#59 Von der Idee, die Dich nachts wach hält - Max Wittrock, Co-Founder mymuesli

Er bezeichnet sich selbst als menschliche Kanonenkugel - in seinem zweiten ChefTreff Interview klärt Max Wittrock, was es mit dieser Personenbeschreibung auf sich hat und weshalb er nach bereits 13 Jahren mymuesli-Erfolg immer noch fürs Gründen brennt. Außerdem reden Max und Sven über die Antriebskraft einer Idee, als zentraler Aspekt eines jeden coolen Startups, und zu welchem Tool er persönlich bei der Entwicklung zum konkreten Konzept greift. Denn Max ist davon überzeugt, dass “Du Ideen kreieren kannst, auch wenn Du denkst Du bist nicht kreativ genug” und bestimmte Methoden Dir ermöglichen, immer wieder neu um die Ecke zu denken. Diese Methoden, seine bisherigen Erfahrungen, sein Startup-Marketingwissen und noch viel mehr teilt Max in seiner Coaching Class der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS. >> Infos & Teilnahme zur Coaching Class “In 5 Schritten zur eigenen Geschäftsidee mit Max Wittrock” https://www.k5-school-of-masterminds.de/max-wittrock << Podcast Übersicht: 0:38 Sta...

36 MINMAY 11
Comments
CT#59 Von der Idee, die Dich nachts wach hält - Max Wittrock, Co-Founder mymuesli

CT#58 Einer für alle - Marcel Brindöpke, Co-Founder & CEO heyconnect

Vom Consultant zum Gründer. Von heypaula zu heyconnect. Vom Händler zum Dienstleister. In diesem ChefTreff Interview erzählt Marcel Brindöpke, Gründer und Geschäftsführer, die spannende Reise von heyconnect, einem Servicedienstleister, der Hersteller mit Plattformen wie zalando, amazon oder AboutYou verknüpft. Dabei erklärt der 42-jährige Hamburger, welche Chance er in der Verschiebung der Marktstrukturen gesehen hat - dem Treiber des Wandels seines Business. Außerdem geht er darauf ein, weshalb er heute die Finanzierung des Unternehmens anders angehen würde und was es zur Erschließung systemrelevanter Services und Warengruppen für die Zukunft braucht. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 1:05 Wer bist Du und was machst Du? 02:46 Welchen Service bietet Ihr für Hersteller? Und wa...

43 MINAPR 21
Comments
CT#58 Einer für alle - Marcel Brindöpke, Co-Founder & CEO heyconnect

Save the planet vs. save your company? Tristan Foerster, MD ClimatePartner

Laut Tristan Foerster, Managing Director von ClimatePartner, ist Klimaschutz “die schönste Nebensache der Welt”. Doch wie reagiert ein Dienstleistungsunternehmen wie ClimatePartner während der Corona Krise, wenn Klimaschutz bei den Kunden aufgrund von Sparmaßnahmen plötzlich in den Hintergrund tritt? Bei Kunden welcher Branche trifft dies besonders zu? Wie wird mit der Unsicherheit im Team umgegangen? Fragen, die Tristan in dieser Spezialfolge beantwortet. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 02:07 Wer bist Du und was machst Du? 03:20 Welchen Effekt hat die Corona Krise auf Euer Business als B2B Dienstleister? 06:40 Wie reagiert man als Unternehmer, wenn man erst investiert und sich vergrößert hat und dann plötzlich so eine Krise kommt? 10:18 Wie wichtig ist für Dich die Kommunikatio...

17 MINAPR 15
Comments
Save the planet vs. save your company? Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CT#57 Hello Community: Hello Success - Monique Hoell, Founder & CEO HelloBody

Mit nur 22 Jahren ist sie ins Startup Business eingestiegen, 10 Jahre später leitet sie ein aufstrebendes Unternehmen, das nach nur 4 Jahren 65 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet, rund 1 Millionen Kunden hat und 100 Mitarbeiter beschäftigt. Monique Hoell ist die Gründerin und Geschäftsführerin von HelloBody, einer Beauty Marke, die dank Influencer Marketing erfolgreich wurde. Erfahrt in unserem ChefTreff Interview welche Erfolgsstrategie dahinter steckt und wie die Direct-To-Consumer Brand weiter wachsen möchte. Außerdem erzählt Monique welche Learnings sie aus ihren bisherigen Gründungen ziehen konnte und weshalb das Team eine entscheidende Rolle bei HelloBody spielt. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 1:55 Wer bist Du und was machst Du? 4:34 Wie fängst du eigentlich bei der Gr...

46 MINAPR 7
Comments
CT#57 Hello Community: Hello Success - Monique Hoell, Founder & CEO HelloBody

"A firefighting plan…" Christoph Behn, Gründer und CEO kartenmacherei

Sei kreativ und nah am Kunden - Interview Special mit Christoph Behn von kartenmacherei während der Corona Krise Gerade eben noch 30% Wachstum und dann zack… “Auf so eine Krise, wie die Corona Krise kannst du dich nicht vorbereiten”. In dieser ChefTreff Special Folge hat Sven Rittau mit kartenmacherei Gründer Christoph Behn über die Auswirkungen und Chancen für Unternehmer in der Corona Krise gesprochen. In dem Gespräch erzählt Christoph von dem “Firefighting Plan” seines Teams, welche Maßnahmen getroffen werden können und was man in solch einer Krisensituation nicht vergessen sollte. Außerdem diskutieren die beiden über finanzielle Hilfen vom Staat, wo die Schwachpunkte liegen und welches Vorgehen sie sich wünschen würden. >> #learnfromthebest: Auf dem K5 Masterminds YouTube Kanal bekommst du wertvolle, simple Tipps, wie auch Du Dein Unternehmen aus der Krise führen kannst http://bit.ly/k5masterminds >> Melde Dich hier kostenlos an: https://www.k5.de/masterminds/ ...

23 MINMAR 31
Comments
"A firefighting plan…" Christoph Behn, Gründer und CEO kartenmacherei

CT#56 Das Facebook für Shopping - Fabian Spielberger, Founder mydealz

“Der Kern ist nicht die Plattform, sondern die Community.” Das sagt Fabian Spielberger, Gründer von mydealz, einer Website mit bis zu 500 Angeboten täglich. Im ChefTreff Interview erzählt der sympathische 36-Jährige warum die Plattform eine Mischung aus Entertainment und Shopping ist und weshalb es wichtiger ist langfristige Werte zu schaffen statt kurzfristige Erfolge einzufahren. Außerdem geht Fabian darauf ein, was die Plattform, die Teil der Unternehmensgruppe Pepper ist, im Gegensatz zu amazon, ebay und Co. ausmacht und welche Vorteile Händler oder Marken bei mydealz haben. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. >>Podcast Übersicht: 02:21 Wer bist Du und was machst Du? 03:05 Du beschreibst mydealz oft als “facebook für Shopping” - erklär doch mal. 04:10 Wie viele Angebote habt ihr circa pro Tag au...

49 MINMAR 24
Comments
CT#56 Das Facebook für Shopping - Fabian Spielberger, Founder mydealz

Latest Episodes

CT#63 Kompetenz an allen Touchpoints - Matthias Gebhard, MD Bergfreunde

>> K5 Digital 2020 - Full House Online - 30.06. - 2.07. https://digital.k5.de/# Beim Heimatbesuch und einem Glas Weißwein auf der Terrasse beschlossen, führt Managing Director Matthias Gebhard seit mittlerweile fast 10 Jahren den Outdoor Onlinehändler Bergfreunde auf den Wachstumsgipfel. Für ihn selbst ist Outdoorsport ein Leidenschafts- und Herzensthema, sodass für Matthias vor allem Eines zählt: Kundenbeziehungen und der Kundenmehrwert sind die echten Wachstumstreiber. Er ist davon überzeugt, dass Service, Performance, Competence und Brand den USP und die DNA der Firma bauen. Im Interview mit Sven Rittau erklärt er zudem, welche “Old School” Themen für die Nische besonders wichtig sind und wer sich langfristig im Markt durchsetzen wird. Podcast Übersicht: 2:30 Wer bist Du und was machst Du? 5:20 Bist Du selbst ein begeisterter Outdoor Sportler? 6:30 Wie hält man so ein Wachstumstempo wie Ihr es habt? 20:00 Könnte man Euren Erfolg wiederholen, wenn man heute erst startet? 22:30 In welchen Ländern seid Ihr aktiv? Hat die Internationalisierung in ein neues automatisiertes Lager mitgespielt? 26:00 Worin ist Wachstum in den kommenden Jahren geplant? 29:00 Wie sieht Euer Stammkunden Anteil aus? 30:15 Arbeitet Ihr mit neuen Formaten und Kanälen, wie zB. Influencer Marketing? 35:30 Wer, denkst Du, wird sich langfristig im Markt durchsetzen? 38:30 Erreicht Ihr Eure Kunden auch zunehmend mobil? 41:30 Wenn Du in die Zukunft blicken würdest: Welche Berggipfel habt Ihr dann erklommen? >> #learnfromthebest: Mit echten Experten aus der Branche www.k5-school-of-masterminds.de Mehr zu Bergfreunde: https://www.bergfreunde.de/ueber-die-bergfreunde/

46 MIN4 d ago
Comments
CT#63 Kompetenz an allen Touchpoints - Matthias Gebhard, MD Bergfreunde

CT#62 Digital mit Herz und Verstand - Bastian Siebers, CEO babymarkt

Vom Konzern-Einstieg bei Karstadt-Quelle über den E-Commerce Bereich der Tengelmann Group bis zu babymarkt - Bastian Siebers gilt nach 20 Jahren im E-Commerce als Veteran der digitalen Handelsszene. Im Interview mit Sven Rittau erzählt der CEO des führenden, europäischen Online Händlers von Babyartikeln welche wichtigen Erfahrungen er in der Vergangenheit gemacht hat und an welcher Stelle er das ein oder andere graue Haar mehr bekommen. Außerdem geht der 44-Jährige darauf ein, warum “Digital mit Herz und Verstand” in der DNA von babymarkt liegt und was das für die rund 500 Mitarbeiter heißt. Weshalb amazon als Vertriebskanal bis dato keine Rolle spielt, mit Windeln schlechtes Geld verdient ist und babymarkt ein Gewinner der letzten drei Monate ist, sind weitere Inhalte des Gesprächs. Podcast Übersicht: 02:30 Wer bist Du und was machst Du? 03:20 Was sind Deine großen Stationen in Deinem Werdegang? 08:45 Du sagst in der DNA is babymarkt ein Digitalunternehmen. Was steckt dahinter? Und weshalb habt Ihr doch auch sechs stationäre Filialen? 11:45Welche prägenden Erfahrungen hast Du im Laufe der Zeit bei Tengelmann gemacht? 17:30Mit dem Einstieg bei zalando hattet Ihr einen “Lucky Punch”? 20:50 Dann kam der Wechsel zu babymarkt. Doch gleichzeitig hast du bis zur Übergabe von Kaiser’s Tengelmann an Edeka noch die E-Stores weitergeführt. Wie war das für Dich? 26:20 Woran merkt man, dass babymarkt ein digitales Unternehmen ist? 30:00Hat babymarkt eine eigene Logistik? 35:36 Welcher Umsatz ist in der Zukunft möglich? 36:50 Warum spielt amazon als Vertriebskanal für euch bis dato keine Rolle? 45:45 Wie lange ist die typische Kunden Haltedauer? 49:45Was sind eure Hauptkanäle? Und habt ihr eigentlich Eigenmarken? >> #learnfromthebest: Mit echten Experten aus der Branche www.k5-school-of-masterminds.de >> K5 Digital 2020 - Full House Online: https://digital.k5.de/# Mehr zu babymarkt: https://www.babymarkt.de/unternehmen/

56 MIN2 w ago
Comments
CT#62 Digital mit Herz und Verstand - Bastian Siebers, CEO babymarkt

CT#61 Wenn Greta Dein Geschäftsmodell boostet - Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CO2 Fußabdruck ermitteln und Emissionen mit Klimaschutzprojekten kompensieren - spätestens seit Beginn der “Fridays for Future” Bewegung steht Klimaschutz bei vielen Unternehmen weit oben auf der Agenda. Welche Rolle dabei der Handel spielt und wie sich Online-Händler durch Klimaschutz Aktivitäten auch in der Customer Journey von Wettbewerbern differenzieren können, erklärt Tristan Foerster, MD bei ClimatePartner. Doch die Strategie Nachfrage und Angebot gleichzeitig zu kreieren und zu verknüpfen, lief nicht schon immer so erfolgreich. Tristan und Sven sprechen darüber, wie das mittlerweile 75 Personen starke Team den anfänglichen Durststrecken standgehalten hat. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 00:45 Wer bist Du und was machst Du? 01:55 Wie unterscheidet Ihr Euch zu anderen Kli...

44 MINJUN 2
Comments
CT#61 Wenn Greta Dein Geschäftsmodell boostet - Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CT#60 Auf der richtigen Welle gefahren - Markus Dickhardt, Founder & CEO Roadsurfer

Im klassischen VW Bulli individuell und flexibel der Freiheit entgegen “surfen” - was 2017 mit einer Urlaubsidee anfing ist mittlerweile ein 120 Mitarbeiter starkes, an 25 Standorten in Europa vertretenes, Unternehmen. Wie roadsurfer es innerhalb von 3 Jahren geschafft hat, der größte Vermieter und Verkäufer der beliebten Camper-Bullis zu werden und online eine starke Marke aufzubauen, erzählt Markus Dickhardt, Gründer und Geschäftsführer. In einem sehr offenen und ehrlichen Gespräch, teilt der sympathische Münchner dabei wertvolle Gründer Insights, die unter anderem von hohem Risiko bei der Finanzierung als auch Vorteile und Herausforderungen einer Gründung unter Freunden und mit der eigenen Lebenspartnerin handeln. Außerdem sprechen Markus und Sven über die Vision des Senkrechtstarters und an welchen Themen das Team von roadsurfer für die Zukunft arbeitet. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >>...

38 MINMAY 19
Comments
CT#60 Auf der richtigen Welle gefahren - Markus Dickhardt, Founder & CEO Roadsurfer

CT#59 Von der Idee, die Dich nachts wach hält - Max Wittrock, Co-Founder mymuesli

Er bezeichnet sich selbst als menschliche Kanonenkugel - in seinem zweiten ChefTreff Interview klärt Max Wittrock, was es mit dieser Personenbeschreibung auf sich hat und weshalb er nach bereits 13 Jahren mymuesli-Erfolg immer noch fürs Gründen brennt. Außerdem reden Max und Sven über die Antriebskraft einer Idee, als zentraler Aspekt eines jeden coolen Startups, und zu welchem Tool er persönlich bei der Entwicklung zum konkreten Konzept greift. Denn Max ist davon überzeugt, dass “Du Ideen kreieren kannst, auch wenn Du denkst Du bist nicht kreativ genug” und bestimmte Methoden Dir ermöglichen, immer wieder neu um die Ecke zu denken. Diese Methoden, seine bisherigen Erfahrungen, sein Startup-Marketingwissen und noch viel mehr teilt Max in seiner Coaching Class der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS. >> Infos & Teilnahme zur Coaching Class “In 5 Schritten zur eigenen Geschäftsidee mit Max Wittrock” https://www.k5-school-of-masterminds.de/max-wittrock << Podcast Übersicht: 0:38 Sta...

36 MINMAY 11
Comments
CT#59 Von der Idee, die Dich nachts wach hält - Max Wittrock, Co-Founder mymuesli

CT#58 Einer für alle - Marcel Brindöpke, Co-Founder & CEO heyconnect

Vom Consultant zum Gründer. Von heypaula zu heyconnect. Vom Händler zum Dienstleister. In diesem ChefTreff Interview erzählt Marcel Brindöpke, Gründer und Geschäftsführer, die spannende Reise von heyconnect, einem Servicedienstleister, der Hersteller mit Plattformen wie zalando, amazon oder AboutYou verknüpft. Dabei erklärt der 42-jährige Hamburger, welche Chance er in der Verschiebung der Marktstrukturen gesehen hat - dem Treiber des Wandels seines Business. Außerdem geht er darauf ein, weshalb er heute die Finanzierung des Unternehmens anders angehen würde und was es zur Erschließung systemrelevanter Services und Warengruppen für die Zukunft braucht. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 1:05 Wer bist Du und was machst Du? 02:46 Welchen Service bietet Ihr für Hersteller? Und wa...

43 MINAPR 21
Comments
CT#58 Einer für alle - Marcel Brindöpke, Co-Founder & CEO heyconnect

Save the planet vs. save your company? Tristan Foerster, MD ClimatePartner

Laut Tristan Foerster, Managing Director von ClimatePartner, ist Klimaschutz “die schönste Nebensache der Welt”. Doch wie reagiert ein Dienstleistungsunternehmen wie ClimatePartner während der Corona Krise, wenn Klimaschutz bei den Kunden aufgrund von Sparmaßnahmen plötzlich in den Hintergrund tritt? Bei Kunden welcher Branche trifft dies besonders zu? Wie wird mit der Unsicherheit im Team umgegangen? Fragen, die Tristan in dieser Spezialfolge beantwortet. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 02:07 Wer bist Du und was machst Du? 03:20 Welchen Effekt hat die Corona Krise auf Euer Business als B2B Dienstleister? 06:40 Wie reagiert man als Unternehmer, wenn man erst investiert und sich vergrößert hat und dann plötzlich so eine Krise kommt? 10:18 Wie wichtig ist für Dich die Kommunikatio...

17 MINAPR 15
Comments
Save the planet vs. save your company? Tristan Foerster, MD ClimatePartner

CT#57 Hello Community: Hello Success - Monique Hoell, Founder & CEO HelloBody

Mit nur 22 Jahren ist sie ins Startup Business eingestiegen, 10 Jahre später leitet sie ein aufstrebendes Unternehmen, das nach nur 4 Jahren 65 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet, rund 1 Millionen Kunden hat und 100 Mitarbeiter beschäftigt. Monique Hoell ist die Gründerin und Geschäftsführerin von HelloBody, einer Beauty Marke, die dank Influencer Marketing erfolgreich wurde. Erfahrt in unserem ChefTreff Interview welche Erfolgsstrategie dahinter steckt und wie die Direct-To-Consumer Brand weiter wachsen möchte. Außerdem erzählt Monique welche Learnings sie aus ihren bisherigen Gründungen ziehen konnte und weshalb das Team eine entscheidende Rolle bei HelloBody spielt. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. Podcast Übersicht: 1:55 Wer bist Du und was machst Du? 4:34 Wie fängst du eigentlich bei der Gr...

46 MINAPR 7
Comments
CT#57 Hello Community: Hello Success - Monique Hoell, Founder & CEO HelloBody

"A firefighting plan…" Christoph Behn, Gründer und CEO kartenmacherei

Sei kreativ und nah am Kunden - Interview Special mit Christoph Behn von kartenmacherei während der Corona Krise Gerade eben noch 30% Wachstum und dann zack… “Auf so eine Krise, wie die Corona Krise kannst du dich nicht vorbereiten”. In dieser ChefTreff Special Folge hat Sven Rittau mit kartenmacherei Gründer Christoph Behn über die Auswirkungen und Chancen für Unternehmer in der Corona Krise gesprochen. In dem Gespräch erzählt Christoph von dem “Firefighting Plan” seines Teams, welche Maßnahmen getroffen werden können und was man in solch einer Krisensituation nicht vergessen sollte. Außerdem diskutieren die beiden über finanzielle Hilfen vom Staat, wo die Schwachpunkte liegen und welches Vorgehen sie sich wünschen würden. >> #learnfromthebest: Auf dem K5 Masterminds YouTube Kanal bekommst du wertvolle, simple Tipps, wie auch Du Dein Unternehmen aus der Krise führen kannst http://bit.ly/k5masterminds >> Melde Dich hier kostenlos an: https://www.k5.de/masterminds/ ...

23 MINMAR 31
Comments
"A firefighting plan…" Christoph Behn, Gründer und CEO kartenmacherei

CT#56 Das Facebook für Shopping - Fabian Spielberger, Founder mydealz

“Der Kern ist nicht die Plattform, sondern die Community.” Das sagt Fabian Spielberger, Gründer von mydealz, einer Website mit bis zu 500 Angeboten täglich. Im ChefTreff Interview erzählt der sympathische 36-Jährige warum die Plattform eine Mischung aus Entertainment und Shopping ist und weshalb es wichtiger ist langfristige Werte zu schaffen statt kurzfristige Erfolge einzufahren. Außerdem geht Fabian darauf ein, was die Plattform, die Teil der Unternehmensgruppe Pepper ist, im Gegensatz zu amazon, ebay und Co. ausmacht und welche Vorteile Händler oder Marken bei mydealz haben. >> #learnfromthebest: Mit den Coaching Classes der K5 SCHOOL OF MASTERMINDS www.k5-school-of-masterminds.de >> Die K5 Future Retail Conference 2020 DIGITAL: https://digital.k5.de/# Sei dabei! Live 30.6. - 2.7. >>Podcast Übersicht: 02:21 Wer bist Du und was machst Du? 03:05 Du beschreibst mydealz oft als “facebook für Shopping” - erklär doch mal. 04:10 Wie viele Angebote habt ihr circa pro Tag au...

49 MINMAR 24
Comments
CT#56 Das Facebook für Shopping - Fabian Spielberger, Founder mydealz
hmly
Welcome to Himalaya LearningDozens of podcourses featuring over 100 experts are waiting for you.