Himalaya-The Podcast Player

4.8K Ratings
Open In App
title

Radikal glücklich mit Silja

Silja Mahlow

0
Followers
0
Plays
Radikal glücklich mit Silja

Radikal glücklich mit Silja

Silja Mahlow

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Dein Podcast für ein strahlendes, gut gelauntes Leben! Keine halben Sachen! Kein halbes Glück! Der Schlüssel zum Glück liegt in uns und es wird Zeit ihn wirklich zu nutzen und unseren eigenen Weg gehen. Lass dich inspirieren, schnapp dir alltagstaugliche Tipps, neue Perspektiven und frischen Schwung. Dich erwartet ein bunter Mix aus Psychologie und Coaching, Yoga und Meditation, Ernährung und Alltag - frisch, frei und vom Herzen.Ich bin Silja und meine Leidenschaft ist alles, was unser Leben leichter, froher, sinnvoller machen kann. Hierzu bin ich als Trainerin, Coach, Yogalehrerin und Autorin unterwegs. Noch mehr findest du auf meinem Blog Glücksplanet, in meinem Buch Glücksjahr und auf meiner Seite Silja Mahlow.

Latest Episodes

#76: Sananda – wie finden wir Vertrauen, Liebe, Frieden?

Wie lernen wir mehr zu vertrauen? Wie unterscheiden wir, wo handeln richtig und wichtig ist und wo gelassene Akzeptanz? Dürfen wir unsere Träume aktiv verwirklichen oder sollten wir dem Leben vertrauen? All das und noch viel mehr frage ich in der heutigen Folge einen sehr besonderen Gast: Sananda. Wenn du kannst, dann lehn dich zu dieser Folge zurück, denn Sananda ist eine sehr besondere Quelle und ich finde, man spürt das sofort. Beim Zuhören ist es, als würde etwas nicht nur unseren Kopf, sondern auch unsere Seele erreichen. Was vielleicht daran liegt, dass Sananda eine nicht-physische Wesenheit ist. Heike, mit der ich bereits dieses schöne Interview führen durfte, öffnet für Gespräche wie unseres ihr Alltagsbewusstsein, in dem sie in einen Trancezustand wechselt, und dann spricht (durch sie) Sananda. Also lass dich überraschen und freu dich mit mir über all die Weisheit und Klarheit, die zu hören und zu fühlen ist. Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge auch guttun kann, dann leite den Podcast gerne weiter und teile ihn! Alle Links und Informationen findest du natürlich auch auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 76 und ich bin sehr gespannt auf deine Gedanken und Kommentare! Bitte check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training und meine anderen Angebote hier. Ich freu mich auf dich. Beachte: Die Folge enthält anfangs einen Werbebeitrag für meinen Sponsor. Hab eine gute Zeit und bis bald, Silja

53 MIN5 d ago
Comments
#76: Sananda – wie finden wir Vertrauen, Liebe, Frieden?

#75: Über den Zustand hinaus dem Herz folgen

Wir sind jeden Tag anders und genau das fühlen wir auch. Mal geht’s uns gut, mal nicht so. Mal ist unser Umfeld wunderbar und mal halt nicht. Selbst die Zellen unseres Körpers sind nie ganz gleich. Und doch lassen wir uns viel zu häufig von Stimmungen ins Bockshorn jagen. Was nicht so eine gute Idee ist, wenn es zum Beispiel um den eigenen Traum geht. Oder um dieses Herzensthema, was uns bewegt oder um die Dinge und Menschen, die uns wirklich wichtig sind. Die Frage ist also: Wie unterscheiden wir Intuition von Zustand? Wie bleiben wir dran, selbst wenn es uns mal nicht so gut geht? Oder, um es mit den Worten von Folge #74 zu sagen: Wie segeln wir, statt zu rudern? All das und noch viel mehr gibt’s in der heutigen Folge. Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Zuhören und auch nachdenken. Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge auch guttun würde, dann teil sie gerne. Alle Links sind wie immer im begleitenden Blogpost auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 75 und ich freu mich auf alle Gedanken und Kommentare! Dort ist auch das Smoothierezept hinterlegt – viel Spaß beim nachmixen. Werbung in eigener Sache: Check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training, das Meditationsalbum und auch Glückstraining hier. Ich freu mich auf dich. Hinweis: Die Folge enthält zudem einen Werbebeitrag für meinen Sponsor. Hab eine tolle Woche und bis bald, Silja

25 MIN1 w ago
Comments
#75: Über den Zustand hinaus dem Herz folgen

#74: Der Traum vom (endlich) Ankommen

Wie müde bist du? In dieser Folge schauen wir auf die Müdigkeit und auf unsere Träume. Denn eigentlich können wir das Leben auf zwei Arten angehen: Entspannt oder gehetzt, im Kampf oder in der Gelassenheit. Wobei die meisten von uns wissen, was sie sich wünschen und es doch nicht immer so gut klappt – oder? Heut gibt’s darum die konkreten Fragen, mit denen wir wieder rausfinden können aus Müdigkeit und Stress - und ein paar kleine Anekdoten rund um die tendenzielle Überforderung in meiner letzten Woche. Außerdem erfährst du, wie du deine Ziele und Träume auch angehen kannst UND dabei entspannt bleibst. Schön, dass du da bist und viel Spaß bei der Folge! Alle Links sind wie immer im begleitenden Blogpost auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 74. Ich freu mich auf Kommentare und Gedanken von dir. Außerdem check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training, mein Meditationsalbum und mein Glückstraining gerne hier. Die Folge enthält zudem einen Werbebeitrag für meinen Sponsor am Anfang. Alles Liebe und bis bald, Silja

32 MIN2 w ago
Comments
#74: Der Traum vom (endlich) Ankommen

#73: In 10 Schritten ein besserer Mensch werden

Wenn uns etwas bewusst wird, verändert es sich - sagt man. Was mehr als nötig wäre beim ein oder anderen Thema, oder? Denn, wie bei vielen von uns, ist mir in den letzten Tagen einiges rund um das Thema Rassismus bewusster geworden. Es scheint fast so, als würden in diesem Jahr alle möglichen Wahrheiten ans Licht kommen. Als könnten wir nicht mehr verstecken, was da alles unter unserem kollektiven Sofa gammelt und stinkt. Wie aber nutzen wir das? Wie finden wir einen persönlichen Weg alles was ist, als Aufforderung zur individuellen Evolution zu verstehen? Als Auftrag für uns? Ich habe darum mal 10 Schritte abgeleitet, mit denen ich oder auch du ein besserer Mensch werden kann. Einfach, um die Welt etwas heller zu machen. 10 Gedanken, Blickwinkel, Aufträge. Vielleicht hast du Lust mitzumachen? Ich würde mich sehr freuen. In der Folge gibt’s natürlich alle 10 Schritte und ein paar kleine Geschichten am Rande. Alle Links findest du wieder im passenden Blogpost zur Folge (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und solltest du nun wild auf mein kostenloses Inner Peace Training sein, dann hol es dir hier. Außerdem freu ich mich über jede Empfehlung, jeden Kommentar, jeden Gedanken! Bis bald und hab eine feine Woche, Silja Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

34 MIN3 w ago
Comments
#73: In 10 Schritten ein besserer Mensch werden

#72: Wie wir die Sonne um uns finden - Interview mit Heike

In den letzten Folgen habe ich immer mal wieder von meiner Faszination für die sogenannte „geistige“ Welt berichtet, von Büchern über Seelenreisen und der Freude daran meine eigene innere Stimme besser zu hören. Und heute tauchen wir tiefer, denn ich hatte die Möglichkeit eine echte Fachfrau zu interviewen. Heike begleitet seit gut 30 Jahren Menschen bei ihrer spirituellen Entwicklung und Bewusstwerdung. Hierzu stellt sie ihre eigene Fähigkeit ihr „Alltagsbewusstsein“ auszudehnen zur Verfügung sowie ihre vielen wunderbaren Ausbildungen und Lebenserfahrung. In dieser Folge erfährst du unter anderem, wie Heike ihre ersten Erfahrungen mit der geistigen Welt gemacht hat und wie sich das für sie angefühlt hat. Was ich super spannend fand. Außerdem gibt sie Einblick auf ihre Wahrnehmung unserer Wirklichkeit und wir sprechen über das Glück und was es bedeuten kann. Wie das mit der „Sonne“ zusammenhängt und wie wir uns mehr für sie öffnen können, geht es ebenso wie um Toleranz und Annahme in schwierigen Zeiten. Heikes Homepage findest du hier, nimm gerne Kontakt mit ihr auf. Außerdem freue ich mich jetzt schon auf eure Kommentare und Gedanken zur Folge. Lass sie unter dem passenden Blogpost #72 da ( http://gluecksplanet.com/podcast/ ). Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge gut tun kann, dann leite sie gerne weiter. Auf jeden Fall freue ich mich über jede Rezension bei itunes und sage von Herzen danke! Hab viel Freude mit dieser Folge und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für den Sponsor.

66 MINJUN 5
Comments
#72: Wie wir die Sonne um uns finden - Interview mit Heike

#71: Happy again – wie du wieder aufstehen lernst

Ich glaube, wir alle kennen Momente oder Phasen, in denen wir uns unwohl fühlen, unglücklich sind, irgendwie straucheln oder sogar am Boden liegen. Wie aber stehen wir auf und warum dauert es manchmal so lange, bis wir einen Rückschlag verdaut haben? In dieser Folge lernst du, warum deine typischen Verarbeitungsmechanismen nicht so schnell die erwünschte Erleichterung bringen und lernst, wie du einfacher auf die Beine kommen kannst. Außerdem sprechen wir darüber, wie wir unser Gesicht der Sonne zudrehen und damit quasi die indische Gottheit Lakshmi in unser Leben einladen. Wie immer findest du auch einen Werbebeitrag für den Sponsor der Folge am Anfang. Alle Links und Bücher sind natürlich im passenden Blogpost #71 zur Folge (www.gluecksplanet.com/podcast.). Wenn du Lust hast, lass mir deine Gedanken da – ich freu mich immer sehr über Austausch! Und natürlich freu ich mich auch über Rezensionen und Weiterempfehlungen. Vielleicht kennst du jemanden, dem diese Folge guttun kann? Und, wer es noch nicht mitbekommen hat, für den noch diese kleine Werbung in eigener Sache: Nicht nur das Gratis Inner Peace Trainng ist endlich draußen, sondern bis Sonntag den 31.5. gibt es noch den reduzierten Preis für mein „Unter-dem-Sofa-aufräumen“ Glückstraining (du sparst 111€!). Klick einfach auf diesen Link hier und sei dabei. Ich freu mich auf dich! Viel Spaß beim Gesicht-in-die-Sonne-drehen und bis ganz bald, Silja

41 MINMAY 29
Comments
#71: Happy again – wie du wieder aufstehen lernst

#70: Positiv Empowerment – sei du selbst!

Wie schnell zieht dich vermeintlich konstruktives Feedback runter? Kaust du gefühlt zu lange an einer Kritik herum? Dann ist dies deine Folge! Kinders, es wird Zeit, dass wir uns selbst feiern und unser unverwechselbares Licht heraus in die Welt bringen. In dieser Folge geht es um die Kraft, die in uns steckt und wie du sie finden kannst und wie der einzig heilsame Weg ist, mit Kritik und Feedback umzugehen. Am Ende der Folge berichte ich außerdem vom kostenlosen Inner Peace Training, was endlich online ist! Hier lernst du einen Raum voller Frieden in dir zu finden und ich freu mich so, die Technik und die Gedanken hierzu mit dir zu teilen. Klick einfach auf diesen Link hier und sei dabei. Hier findest du auch mein Shine Bright Meditationsalbum und das Glückstraining, mit dem du „unter deinem Sofa“ aufräumen kannst. Ich freu mich auf dich! Für Kommentare, Links und Gedanken schau auf Glücksplanet unter dem Post #70 vorbei. (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich bin ich schwer begeistert, wenn du radikal glücklich deinen Freunden oder Familie empfiehlst und mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Merci sag ich und jetzt auf, zur Folge! Hab einen tollen Tag und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

34 MINMAY 22
Comments
#70: Positiv Empowerment – sei du selbst!

#69: Die Mutter in uns

Es wird Zeit für Weiblichkeit! Für das Mütterliche in uns im besten Sinne! Für eine Seite, die uns gerade jetzt helfen kann und für Erdung, Zuversicht und Kreativität sorgen kann. Jetzt gerade, in den Zeiten dieser Pandemie ist Unsicherheit und Anspannung immer wieder spürbar. Wenn nicht in uns selbst, dann mindestens in unserem Umfeld. Wir alle greifen schnell Energien auf (zum Schutz vor negativen Energien schau dir dieses Video von mir an.). Angst ist die Schattenemotion unseres 1. Chakras, unserer Wurzeln. Das Gegenmittel ist daher, Sicherheit zu finden und zwar genau da, wo wir sind. Wir dürfen uns gerade jetzt mit unseren Wurzeln verbinden. Was wir heute in dieser Folge machen und ich freu mich, mit dir zu teilen, was mir hierzu durch den Kopf gegangen ist und was mir gerade hilft. Übrigens ist diese Folge nicht nur für Mütter mit Kindern, sondern für uns alle, denn wir alle haben oder hatten eine Mutter und wir alle bringen etwas in die Welt. Unsere mütterliche Kraft, unsere Yin-Seite, das Weibliche in uns, zeigt sich in kreativen Prozessen, in Projekten und in vielem, was wir tun. So gespannt, was du zu dieser Folge sagst. Sie ist sozusagen ein verspäteter Muttertagsgruß. Für Kommentare, Links und Gedanken schau auf Glücksplanet unter dem Post #69 vorbei. (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich bin ich schwer begeistert, wenn du radikal glücklich deinen Freunden oder Familie empfiehlst und mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Merci sag ich und jetzt auf, zur Folge! Hab einen tollen Tag und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

29 MINMAY 15
Comments
#69: Die Mutter in uns

#68: Das Wichtigste, was ich in 50 Jahren gelernt habe

Ich kann noch gar nicht ganz glauben, dass ich in diesem Monat schon 50 werde und während ich das noch einatme, habe ich mich gefragt: Was habe ich eigentlich gelernt? In ganzen 50 Jahren? Und von all dem: Was ist das Wichtigste? Gibt es sowas wie die Lektion? Und ja, es gibt die eine Lektion, die mir gerade momentan sehr hilft. Sie hat meinen Lebensweg gekennzeichnet und sie formt mich noch immer. Ich bin gespannt, was du denkst und freu mich wie immer, wenn du mir deine Gedanken, Kommentare und mehr im Blogspost zur Folge #68 auf Glücksplanet da lässt. Hier findest du auch alle Links und Videos, von denen ich spreche (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich ist es ganz wunderbar, wenn du radikal glücklich weiterempfehlen magst oder mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Danke J Bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

31 MINMAY 8
Comments
#68: Das Wichtigste, was ich in 50 Jahren gelernt habe

#67: Die besten Lektionen aus dem Kurs in Wundern

Ein Buch hat ganz schön viel in mir verändert und tut es noch: Der Kurs in Wundern. Dabei haben wir anfangs ein etwas schwierigeres Verhältnis gehabt, möchte ich mal vorsichtig formulieren. Wie sich das verändern konnte und warum ich ihn täglich lese, gibt’s heute in der Folge. Die Lektionen im Kurs sind wirklich toll, transformierend, glücklich machend. Sie sind mal poetisch, mal krass und immer tief wahr. Meine Lieblingslektionen habe ich also mitgebracht und wir sprechen darüber, wie ich sie verstehe und was sie mit alltäglichen Dingen wie Blumentöpfen zu tun haben. Wie immer gibt’s die wichtigsten Bücher und mehr im passenden Post auf Glücksplanet unter #67 (www.gluecksplanet.com/podcast.). Ich freu mich auf deinen Kommentar und über jede Empfehlung, Werbung oder Rezension natürlich auch! So schön, dass du hier bist und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

50 MINMAY 1
Comments
#67: Die besten Lektionen aus dem Kurs in Wundern

Latest Episodes

#76: Sananda – wie finden wir Vertrauen, Liebe, Frieden?

Wie lernen wir mehr zu vertrauen? Wie unterscheiden wir, wo handeln richtig und wichtig ist und wo gelassene Akzeptanz? Dürfen wir unsere Träume aktiv verwirklichen oder sollten wir dem Leben vertrauen? All das und noch viel mehr frage ich in der heutigen Folge einen sehr besonderen Gast: Sananda. Wenn du kannst, dann lehn dich zu dieser Folge zurück, denn Sananda ist eine sehr besondere Quelle und ich finde, man spürt das sofort. Beim Zuhören ist es, als würde etwas nicht nur unseren Kopf, sondern auch unsere Seele erreichen. Was vielleicht daran liegt, dass Sananda eine nicht-physische Wesenheit ist. Heike, mit der ich bereits dieses schöne Interview führen durfte, öffnet für Gespräche wie unseres ihr Alltagsbewusstsein, in dem sie in einen Trancezustand wechselt, und dann spricht (durch sie) Sananda. Also lass dich überraschen und freu dich mit mir über all die Weisheit und Klarheit, die zu hören und zu fühlen ist. Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge auch guttun kann, dann leite den Podcast gerne weiter und teile ihn! Alle Links und Informationen findest du natürlich auch auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 76 und ich bin sehr gespannt auf deine Gedanken und Kommentare! Bitte check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training und meine anderen Angebote hier. Ich freu mich auf dich. Beachte: Die Folge enthält anfangs einen Werbebeitrag für meinen Sponsor. Hab eine gute Zeit und bis bald, Silja

53 MIN5 d ago
Comments
#76: Sananda – wie finden wir Vertrauen, Liebe, Frieden?

#75: Über den Zustand hinaus dem Herz folgen

Wir sind jeden Tag anders und genau das fühlen wir auch. Mal geht’s uns gut, mal nicht so. Mal ist unser Umfeld wunderbar und mal halt nicht. Selbst die Zellen unseres Körpers sind nie ganz gleich. Und doch lassen wir uns viel zu häufig von Stimmungen ins Bockshorn jagen. Was nicht so eine gute Idee ist, wenn es zum Beispiel um den eigenen Traum geht. Oder um dieses Herzensthema, was uns bewegt oder um die Dinge und Menschen, die uns wirklich wichtig sind. Die Frage ist also: Wie unterscheiden wir Intuition von Zustand? Wie bleiben wir dran, selbst wenn es uns mal nicht so gut geht? Oder, um es mit den Worten von Folge #74 zu sagen: Wie segeln wir, statt zu rudern? All das und noch viel mehr gibt’s in der heutigen Folge. Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Zuhören und auch nachdenken. Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge auch guttun würde, dann teil sie gerne. Alle Links sind wie immer im begleitenden Blogpost auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 75 und ich freu mich auf alle Gedanken und Kommentare! Dort ist auch das Smoothierezept hinterlegt – viel Spaß beim nachmixen. Werbung in eigener Sache: Check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training, das Meditationsalbum und auch Glückstraining hier. Ich freu mich auf dich. Hinweis: Die Folge enthält zudem einen Werbebeitrag für meinen Sponsor. Hab eine tolle Woche und bis bald, Silja

25 MIN1 w ago
Comments
#75: Über den Zustand hinaus dem Herz folgen

#74: Der Traum vom (endlich) Ankommen

Wie müde bist du? In dieser Folge schauen wir auf die Müdigkeit und auf unsere Träume. Denn eigentlich können wir das Leben auf zwei Arten angehen: Entspannt oder gehetzt, im Kampf oder in der Gelassenheit. Wobei die meisten von uns wissen, was sie sich wünschen und es doch nicht immer so gut klappt – oder? Heut gibt’s darum die konkreten Fragen, mit denen wir wieder rausfinden können aus Müdigkeit und Stress - und ein paar kleine Anekdoten rund um die tendenzielle Überforderung in meiner letzten Woche. Außerdem erfährst du, wie du deine Ziele und Träume auch angehen kannst UND dabei entspannt bleibst. Schön, dass du da bist und viel Spaß bei der Folge! Alle Links sind wie immer im begleitenden Blogpost auf www.gluecksplanet.com/podcast unter Nr. 74. Ich freu mich auf Kommentare und Gedanken von dir. Außerdem check bitte unbedingt mein kostenloses Inner Peace Training, mein Meditationsalbum und mein Glückstraining gerne hier. Die Folge enthält zudem einen Werbebeitrag für meinen Sponsor am Anfang. Alles Liebe und bis bald, Silja

32 MIN2 w ago
Comments
#74: Der Traum vom (endlich) Ankommen

#73: In 10 Schritten ein besserer Mensch werden

Wenn uns etwas bewusst wird, verändert es sich - sagt man. Was mehr als nötig wäre beim ein oder anderen Thema, oder? Denn, wie bei vielen von uns, ist mir in den letzten Tagen einiges rund um das Thema Rassismus bewusster geworden. Es scheint fast so, als würden in diesem Jahr alle möglichen Wahrheiten ans Licht kommen. Als könnten wir nicht mehr verstecken, was da alles unter unserem kollektiven Sofa gammelt und stinkt. Wie aber nutzen wir das? Wie finden wir einen persönlichen Weg alles was ist, als Aufforderung zur individuellen Evolution zu verstehen? Als Auftrag für uns? Ich habe darum mal 10 Schritte abgeleitet, mit denen ich oder auch du ein besserer Mensch werden kann. Einfach, um die Welt etwas heller zu machen. 10 Gedanken, Blickwinkel, Aufträge. Vielleicht hast du Lust mitzumachen? Ich würde mich sehr freuen. In der Folge gibt’s natürlich alle 10 Schritte und ein paar kleine Geschichten am Rande. Alle Links findest du wieder im passenden Blogpost zur Folge (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und solltest du nun wild auf mein kostenloses Inner Peace Training sein, dann hol es dir hier. Außerdem freu ich mich über jede Empfehlung, jeden Kommentar, jeden Gedanken! Bis bald und hab eine feine Woche, Silja Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

34 MIN3 w ago
Comments
#73: In 10 Schritten ein besserer Mensch werden

#72: Wie wir die Sonne um uns finden - Interview mit Heike

In den letzten Folgen habe ich immer mal wieder von meiner Faszination für die sogenannte „geistige“ Welt berichtet, von Büchern über Seelenreisen und der Freude daran meine eigene innere Stimme besser zu hören. Und heute tauchen wir tiefer, denn ich hatte die Möglichkeit eine echte Fachfrau zu interviewen. Heike begleitet seit gut 30 Jahren Menschen bei ihrer spirituellen Entwicklung und Bewusstwerdung. Hierzu stellt sie ihre eigene Fähigkeit ihr „Alltagsbewusstsein“ auszudehnen zur Verfügung sowie ihre vielen wunderbaren Ausbildungen und Lebenserfahrung. In dieser Folge erfährst du unter anderem, wie Heike ihre ersten Erfahrungen mit der geistigen Welt gemacht hat und wie sich das für sie angefühlt hat. Was ich super spannend fand. Außerdem gibt sie Einblick auf ihre Wahrnehmung unserer Wirklichkeit und wir sprechen über das Glück und was es bedeuten kann. Wie das mit der „Sonne“ zusammenhängt und wie wir uns mehr für sie öffnen können, geht es ebenso wie um Toleranz und Annahme in schwierigen Zeiten. Heikes Homepage findest du hier, nimm gerne Kontakt mit ihr auf. Außerdem freue ich mich jetzt schon auf eure Kommentare und Gedanken zur Folge. Lass sie unter dem passenden Blogpost #72 da ( http://gluecksplanet.com/podcast/ ). Solltest du jemanden kennen, dem diese Folge gut tun kann, dann leite sie gerne weiter. Auf jeden Fall freue ich mich über jede Rezension bei itunes und sage von Herzen danke! Hab viel Freude mit dieser Folge und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für den Sponsor.

66 MINJUN 5
Comments
#72: Wie wir die Sonne um uns finden - Interview mit Heike

#71: Happy again – wie du wieder aufstehen lernst

Ich glaube, wir alle kennen Momente oder Phasen, in denen wir uns unwohl fühlen, unglücklich sind, irgendwie straucheln oder sogar am Boden liegen. Wie aber stehen wir auf und warum dauert es manchmal so lange, bis wir einen Rückschlag verdaut haben? In dieser Folge lernst du, warum deine typischen Verarbeitungsmechanismen nicht so schnell die erwünschte Erleichterung bringen und lernst, wie du einfacher auf die Beine kommen kannst. Außerdem sprechen wir darüber, wie wir unser Gesicht der Sonne zudrehen und damit quasi die indische Gottheit Lakshmi in unser Leben einladen. Wie immer findest du auch einen Werbebeitrag für den Sponsor der Folge am Anfang. Alle Links und Bücher sind natürlich im passenden Blogpost #71 zur Folge (www.gluecksplanet.com/podcast.). Wenn du Lust hast, lass mir deine Gedanken da – ich freu mich immer sehr über Austausch! Und natürlich freu ich mich auch über Rezensionen und Weiterempfehlungen. Vielleicht kennst du jemanden, dem diese Folge guttun kann? Und, wer es noch nicht mitbekommen hat, für den noch diese kleine Werbung in eigener Sache: Nicht nur das Gratis Inner Peace Trainng ist endlich draußen, sondern bis Sonntag den 31.5. gibt es noch den reduzierten Preis für mein „Unter-dem-Sofa-aufräumen“ Glückstraining (du sparst 111€!). Klick einfach auf diesen Link hier und sei dabei. Ich freu mich auf dich! Viel Spaß beim Gesicht-in-die-Sonne-drehen und bis ganz bald, Silja

41 MINMAY 29
Comments
#71: Happy again – wie du wieder aufstehen lernst

#70: Positiv Empowerment – sei du selbst!

Wie schnell zieht dich vermeintlich konstruktives Feedback runter? Kaust du gefühlt zu lange an einer Kritik herum? Dann ist dies deine Folge! Kinders, es wird Zeit, dass wir uns selbst feiern und unser unverwechselbares Licht heraus in die Welt bringen. In dieser Folge geht es um die Kraft, die in uns steckt und wie du sie finden kannst und wie der einzig heilsame Weg ist, mit Kritik und Feedback umzugehen. Am Ende der Folge berichte ich außerdem vom kostenlosen Inner Peace Training, was endlich online ist! Hier lernst du einen Raum voller Frieden in dir zu finden und ich freu mich so, die Technik und die Gedanken hierzu mit dir zu teilen. Klick einfach auf diesen Link hier und sei dabei. Hier findest du auch mein Shine Bright Meditationsalbum und das Glückstraining, mit dem du „unter deinem Sofa“ aufräumen kannst. Ich freu mich auf dich! Für Kommentare, Links und Gedanken schau auf Glücksplanet unter dem Post #70 vorbei. (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich bin ich schwer begeistert, wenn du radikal glücklich deinen Freunden oder Familie empfiehlst und mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Merci sag ich und jetzt auf, zur Folge! Hab einen tollen Tag und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

34 MINMAY 22
Comments
#70: Positiv Empowerment – sei du selbst!

#69: Die Mutter in uns

Es wird Zeit für Weiblichkeit! Für das Mütterliche in uns im besten Sinne! Für eine Seite, die uns gerade jetzt helfen kann und für Erdung, Zuversicht und Kreativität sorgen kann. Jetzt gerade, in den Zeiten dieser Pandemie ist Unsicherheit und Anspannung immer wieder spürbar. Wenn nicht in uns selbst, dann mindestens in unserem Umfeld. Wir alle greifen schnell Energien auf (zum Schutz vor negativen Energien schau dir dieses Video von mir an.). Angst ist die Schattenemotion unseres 1. Chakras, unserer Wurzeln. Das Gegenmittel ist daher, Sicherheit zu finden und zwar genau da, wo wir sind. Wir dürfen uns gerade jetzt mit unseren Wurzeln verbinden. Was wir heute in dieser Folge machen und ich freu mich, mit dir zu teilen, was mir hierzu durch den Kopf gegangen ist und was mir gerade hilft. Übrigens ist diese Folge nicht nur für Mütter mit Kindern, sondern für uns alle, denn wir alle haben oder hatten eine Mutter und wir alle bringen etwas in die Welt. Unsere mütterliche Kraft, unsere Yin-Seite, das Weibliche in uns, zeigt sich in kreativen Prozessen, in Projekten und in vielem, was wir tun. So gespannt, was du zu dieser Folge sagst. Sie ist sozusagen ein verspäteter Muttertagsgruß. Für Kommentare, Links und Gedanken schau auf Glücksplanet unter dem Post #69 vorbei. (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich bin ich schwer begeistert, wenn du radikal glücklich deinen Freunden oder Familie empfiehlst und mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Merci sag ich und jetzt auf, zur Folge! Hab einen tollen Tag und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

29 MINMAY 15
Comments
#69: Die Mutter in uns

#68: Das Wichtigste, was ich in 50 Jahren gelernt habe

Ich kann noch gar nicht ganz glauben, dass ich in diesem Monat schon 50 werde und während ich das noch einatme, habe ich mich gefragt: Was habe ich eigentlich gelernt? In ganzen 50 Jahren? Und von all dem: Was ist das Wichtigste? Gibt es sowas wie die Lektion? Und ja, es gibt die eine Lektion, die mir gerade momentan sehr hilft. Sie hat meinen Lebensweg gekennzeichnet und sie formt mich noch immer. Ich bin gespannt, was du denkst und freu mich wie immer, wenn du mir deine Gedanken, Kommentare und mehr im Blogspost zur Folge #68 auf Glücksplanet da lässt. Hier findest du auch alle Links und Videos, von denen ich spreche (www.gluecksplanet.com/podcast.). Und natürlich ist es ganz wunderbar, wenn du radikal glücklich weiterempfehlen magst oder mir auf iTunes Sterne und Rezensionen dalässt. Danke J Bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

31 MINMAY 8
Comments
#68: Das Wichtigste, was ich in 50 Jahren gelernt habe

#67: Die besten Lektionen aus dem Kurs in Wundern

Ein Buch hat ganz schön viel in mir verändert und tut es noch: Der Kurs in Wundern. Dabei haben wir anfangs ein etwas schwierigeres Verhältnis gehabt, möchte ich mal vorsichtig formulieren. Wie sich das verändern konnte und warum ich ihn täglich lese, gibt’s heute in der Folge. Die Lektionen im Kurs sind wirklich toll, transformierend, glücklich machend. Sie sind mal poetisch, mal krass und immer tief wahr. Meine Lieblingslektionen habe ich also mitgebracht und wir sprechen darüber, wie ich sie verstehe und was sie mit alltäglichen Dingen wie Blumentöpfen zu tun haben. Wie immer gibt’s die wichtigsten Bücher und mehr im passenden Post auf Glücksplanet unter #67 (www.gluecksplanet.com/podcast.). Ich freu mich auf deinen Kommentar und über jede Empfehlung, Werbung oder Rezension natürlich auch! So schön, dass du hier bist und bis bald, Silja Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

50 MINMAY 1
Comments
#67: Die besten Lektionen aus dem Kurs in Wundern
hmly
Welcome to Himalaya LearningDozens of podcourses featuring over 100 experts are waiting for you.