title

Sex am Küchentisch - Entspannte Sexualität leben

Ela und Volker Buchwald von Einfach Liebe

2
Followers
54
Plays
Sex am Küchentisch - Entspannte Sexualität leben

Sex am Küchentisch - Entspannte Sexualität leben

Ela und Volker Buchwald von Einfach Liebe

2
Followers
54
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Wir laden euch ein an unseren Küchentisch und sprechen über eine neue Art von Sex – und zwar die Entspannte! Der Name unseres Podcasts ist kein Zufall. Denn wir finden, dass Liebe-voller Sex genauso zu einer Beziehung gehört wie entspannte Mahlzeiten und gute Gespräche. Wir sprechen nicht von hollywoodreifer Leidenschaft oder den neuesten Sex-Techniken, sondern vom wohligem Versinken in eurer Zweisamkeit, von köstlichem Kribbeln und herzerfüllendem Kontakt im Sex. Wie bringt man jetzt mehr Gelassenheit in die Liebe und mehr Liebe in den Sex? Diese Frage hat uns sehr beschäftigt und wir haben die Antwort gefunden: Mit Entspannung. Eine Antwort, die nicht nur uns glücklich gemacht hat, die wir weitergeben und die inzwischen vielen Paaren, zu einer warmen, erfüllten Verbundenheit im Sex und mehr Tiefe und Liebe in ihrer Beziehung verholfen hatUnseren Weg dahin, die Themen, die uns dabei begegnet sind und das, was allen den Sex eigentlich oft so schwer macht, erzählen wir ab sofort alle zwei Wochen – an unserem Küchentisch.

Latest Episodes

Special Interview Sebastian und Susanna

E„Das war der ehrlichste Sex, den wir jemals hatten!“, sagt Sebastian und das ist nur eine der Erkenntnisse mit Gänsehaut-Charakter, den er und seine Frau Susanna uns in diesem Interview mitgeben. Die beiden sind wahre Wiederholungstäter und du kennst sie vermutlich schon aus dem ersten Special, in dem sie auch zu Gast waren. Mittlerweile haben sie das Einfach-Liebe-Retreat ein drittes Mal besucht. Nicht, weil sie es bei den ersten beiden Malen nicht umsetzen konnten, sondern weil sie ihr Wissen über Entspannte Sexualität, ihr Fähigkeiten zu entspannen und ihr Fühlen weiter vertiefen wollten. Und da ist es einfach dort weiterzuforschen, wo man schon für sich viel erfahren hat. Uns ehrt, dass die beiden das Retreat immer wieder zum Vertiefen besuchen und auch ein zweites Mal mit uns ins Podcast-Gespräch gegangen sind. Vor allem die Offenheit und Ehrlichkeit der beiden, mit der sie über ihren Veränderungsprozess in Sachen Sex & Liebe mit uns sprechen. Das vergangene Jahr hatte es für die beiden in sich, denn es gab einen Schicksalsschlag, den Sebastian und Susanna erstmal verdauen mussten.

64 MIN2 h ago
Comments
Special Interview Sebastian und Susanna

034 - Ein Hoch auf den Penis

ENachdem wir in der letzten Folge die Vagina gefeiert haben, geht es jetzt ganz gleichberechtigt weiter und wir lassen hier den Penis hochleben. Wobei diese Formulierung zwar Wortwitz hat, aber doch irreführend ist. Wir sprechen nämlich auch darüber, dass es beim Liebemachen gar nicht in der Hauptsache darum geht, eine möglichst harte und langanhaltende Erektion zu haben, sondern Entspannung angesagt ist. Du kennst uns ja mittlerweile, oder? ;)

16 MIN2 w ago
Comments
034 - Ein Hoch auf den Penis

033 Special Interview mit Ela & Volker (mit Markus Tirok): Unser Buch

EOkay, so fühlt sich also ein Meilenstein an! Wahnsinn. In unseren Händen halten wir gerade unser erstes Buch: Das Einfach Liebe Prinzip Zur Feier des Tages haben wir uns gedacht, dass wir etwas über dieses Buch sprechen, wie es Paaren helfen kann und auch ein paar Gedanken dazu von uns kundtun. Damit das aber nicht komisch klingt, wenn wir über uns selber monologisieren, haben wir den Moderator Markus Tirok gebeten, sich ein paar Fragen für uns zu überlegen. Dieses Buch soll aber nicht nur für uns etwas besonderes sein, sondern vor allem für die Leser und Leserinnen, die damit eine neue Ära in der Liebe einläuten wollen. Wir haben uns dort nämlich an etwas Neues gewagt: Das Buch ist ein Stück weit multimedial. Du findest neben den Inhalten, Tipps, Zitaten und Praxisbezügen auch einige Audios, die du dir mit deinem Smartphone anhören kannst. Diese Audios sind Verlinkungen zu relevanten Folgen oder zu exklusiven Meditationen, die dich auf dem Weg zu besserem Sex unterstützen sollen. Wir sind schon sehr gespannt auf die Reaktionen der Leser und Leserinnen. Jetzt freuen wir uns aber erstmal darauf, dir das Interview zu zeigen. Markus hat uns teilweise ganz schön gefordert. Hier ein paar Highlight-Fragen aus der Episode: Wir leben ja im Zeitalter der Optimierung: alles muss effizienter, schneller und erfolgreicher laufen - wird jetzt der Sex optimiert? Kann Euer Buch eine Beziehung retten? Zu Eurem Alltag, zu Eurem Beruf gehört es, sich über das Thema Sex auszutauschen, viel darüber zu reden. Konntet ihr selbst als Paar auch immer gut und offen darüber reden? Wie viele Paare kommen zu Euch auf den letzten Metern der Beziehung - wo es wirklich um alles geht? Die Antworten auf diese und weitere Fragen erfährst du in der Episode unseres Podcasts! Dabei wünschen wir dir viel Spaß.

28 MINJAN 30
Comments
033 Special Interview mit Ela & Volker (mit Markus Tirok): Unser Buch

032 Ein Hoch auf die Vagina

EWir haben mal wieder eine Hörerfrage bekommen und die Frage war: “Welche Rolle spielt eigentlich die Klitoris im Entspannten Sex?” Die kurze Antwort: Eine Menge! Aber nicht die Rolle, die ihr kennt ... In dieser Folge wollen wir genauer darauf eingehen und dir einige Tipps für eine Entspannte Sicht auf die Klitoris mitgeben und die Scheinwerfer richten auf: die Vagina. Aktuell scheint es eine Art Klitoris-Boom zu geben. Und das ist absolut positiv zu sehen. Es gibt die Klitoris in Plüsch, in 3D-Modellen und Zeichnungen in Social-Media, die nicht anzüglich sind, sondern einfach dafür sorgen mehr Wissen und ein besseres “Standing” für die Klitoris in der Gesellschaft zu erreichen. Also Lobby-Arbeit, wenn du so willst. Für viele ist sie die Hauptakteurin im Sex - für uns ist es allerdings die Vagina. Und damit du in Zukunft deine Vagina oder die deiner Partnerin im Zusammenhang von Entspanntem Sex besser verstehen kannst, gibt es diese Folge.

20 MINJAN 23
Comments
032 Ein Hoch auf die Vagina

031 Special Interview mit Maren und Uli aus München

EWir machen es nicht oft. Aber hin und wieder schon. Die Rede ist natürlich von Interviews. Vielleicht erinnerst du dich an die Folge mit Susanna und Sebastian vom Herbst 2018. Dort haben wir die beiden nach ihren konkreten Erfahrungen vor und nach dem Einfach-Liebe-Retreat gefragt. Und sie haben uns und vor allem dir in dieser Folge ihre persönlichen Learnings präsentiert und wie sie sie im Alltag umgesetzt haben. In dieser Folge gibt es wieder ein Interview mit einem Paar. Und zwar mit Maren und Uli. Die beiden sind ebenfalls Wiederholungstäter und haben das Retreat nun schon ein zweites Mal besucht. Maren und Uli leben in einer Patchwork-Familie mit insgesamt sieben Kindern. Jeder wohnt zwar in seiner eigenen Wohnung, aber wenn es geht, dann sehen sie sich jeden Tag. Das erste Retreat hatten die beiden vor knapp anderthalb Jahren besucht. Nicht etwa, weil irgendetwas nicht harmonierte, sondern weil die beiden präventiv etwas für ihre Beziehung tun wollten. Wie es aber so ist, wurde in diesem Retreat so einiges ins Rollen gebracht und so wurde die Vorstellung von Maren und Uli, was denn guter Sex ist, gründlich auf den Kopf gestellt. SPOILER: Eine Sache dreht sich um den Orgasmus! ;) Nichtsdestotrotz sind sie geblieben und haben sich ihren Herausforderungen gestellt. Maren und Uli sagen, dass sich nach dem ersten Retreat erstmal am Sex nicht großartig etwas geändert hat. Die beiden waren ja sehr happy mit dem Sex wie er war. Warum sie dann doch angefangen haben sich für Slow Sex bewusst zu entscheiden und was die beiden dann auf der Reise ins Entspannte Liebemachen für Schätze gefunden haben und warum die beiden inzwischen öfter Liebe machen als das sie Sex haben, das könnt ihr in diesem offenen, ehrlichen, humorvollen und schonungslosem Special hören. Übrigens, die beiden kommen jetzt jeden Sommer ins Retreat - einfach nur der Liebe wegen.

56 MINJAN 8
Comments
031 Special Interview mit Maren und Uli aus München

030 Anziehung

EVor einigen Tagen sind wir von einer Frauenzeitschrift gefragt worden, ob wir nicht als Experten für entspannten Sex ein paar Leserfragen beantworten wollen. Wollten wir. Eine Frage hat uns allerdings sehr beschäftigt, weil wir die Frage und die Antwort anders sehen, als viele Andere da draußen. Die Frage war sinngemäß: “Ich finde meinen Mann nicht mehr körperlich attraktiv, möchte aber mit ihm zusammen bleiben. Was kann ich tun?” Die ersten Impulse waren auch bei uns, dass es um Kommunikation gehen könnte und dass die Frau ihrem Mann reinen Wein einschenkt - auf die wertschätzende Art und Weise. So, dass er möglicherweise wieder etwas mehr aus sich macht. Allerdings gab es da auf einer tieferen Ebene noch etwas mehr drüber zu erzählen... In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum Anziehungskraft nicht mit äußerer Attraktivität zu tun hat *Warum ehrlich sein sexy ist, Nähe herstellt und diese Nähe anziehend wirkt *Welche Tipps dir helfen können, wieder mehr Anziehungskraft in deine Partnerschaft zu bekommen

17 MIN2019 DEC 12
Comments
030 Anziehung

029 Same Sex

EWir haben in den letzten 28 Episoden viel über den Entspannten Sex gesprochen. Klar, ist ja auch unser Thema. Was allerdings für den ein oder anderen Hörer dieses Podcasts noch unklar war: Ist diese Art des Sex nur etwas für heterosexuelle Paare oder auch für Menschen, die in gleichgeschlechtlichen Beziehungen leben! Da wollen wir direkt klare Kante machen: Dem Entspannten Sex ist es völlig egal, wen du liebst! Ihm ist nur wichtig, dass du jemanden liebst und das es entspannt ist! ;) In dieser Podcastfolge klären wir: *ob Entspannter Sex auch etwas für gleichgeschlechtliche Paare ist. *warum es für uns keinen Unterschied macht, wen du liebst, sondern nur wie. *wir geben dir drei Tipps für Entspannten Sex. Ganz gleich, ob du Mann oder Frau bist.

13 MIN2019 NOV 20
Comments
029 Same Sex

028 Ende gut ...

EHeute haben wir wieder eine Hörerfrage zum Anlass genommen, diesen Podcast-Quickie zu produzieren. Wir haben in den letzten 27 Episoden sehr viel über den Entspannten Sex gesprochen und auch darüber, dass der Orgasmus eher dafür sorgt, die Anspannung zurück in den Körper zu holen. Wenn jetzt aber nicht der Orgasmus das Ende markiert...was denn dann?! Gute Frage! In dieser Podcastfolge klären wir: *Wann der Entspannte Sex ohne Höhepunkt denn eigentlich zu Ende ist *Und wie du dieses Ende dann auch noch in völliger Entspannung hinbekommst - mit Wecker!

13 MIN2019 NOV 8
Comments
028 Ende gut ...

027 Fuck and fight

EDiese Folge ist entstanden auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Nämlich durch einen Song, den uns unsere Tochter gezeigt hatte. Es ist „Vermissen“ von Juju zusammen mit Henning May (der Sänger von AnnenMayKantereit). Wie wir von diesem Song auf das „fuck and fight“-Syndrom kommen und was es im Detail ist...lass dich einfach überraschen. In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum es nach dem Sex oft zum Streit kommt *Warum wir nie die Art und Weise des Sex damit in Verbindung bringen, wenn wir uns streiten *Was du tun kannst, um nicht im „fuck and fight“ hängen zu bleiben

13 MIN2019 OCT 31
Comments
027 Fuck and fight

026 Sex für Singles

EHeute gibt es wieder eine Hörerfrage, die wir sehr gerne beantworten wollen und wir finden sie deswegen so interessant, weil sie eine komplett andere Denkrichtung beinhaltet: “Wie ist das denn jetzt mit dem entspannten Sex, wenn man Single oder gerade allein ist?!” Gute Frage, oder?! Die Frage nach dem Solosex ist eine, die in Retreats oder auf Vorträgen gerne gestellt wird. Unsere kurze Antwort auf die Frage lautet: Es geht genauso, wie mit Partner - nämlich entspannt. Es geht darum, seinen Körper zu spüren. In Entspannung zu kommen und ein gelassenes, gutes Gefühl zu erzeugen. Darum geht es aus unserer Sicht sowohl in der Partnerschaft, als auch im Leben alleine oder wenn der Partner mal unterwegs ist. In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum Solosex keinen Orgasmus braucht *Wieso masturbieren total überschätzt wird *Was du tun kannst, um dir körperlich ganz viel gutes zu tun

16 MIN2019 OCT 10
Comments
026 Sex für Singles

Latest Episodes

Special Interview Sebastian und Susanna

E„Das war der ehrlichste Sex, den wir jemals hatten!“, sagt Sebastian und das ist nur eine der Erkenntnisse mit Gänsehaut-Charakter, den er und seine Frau Susanna uns in diesem Interview mitgeben. Die beiden sind wahre Wiederholungstäter und du kennst sie vermutlich schon aus dem ersten Special, in dem sie auch zu Gast waren. Mittlerweile haben sie das Einfach-Liebe-Retreat ein drittes Mal besucht. Nicht, weil sie es bei den ersten beiden Malen nicht umsetzen konnten, sondern weil sie ihr Wissen über Entspannte Sexualität, ihr Fähigkeiten zu entspannen und ihr Fühlen weiter vertiefen wollten. Und da ist es einfach dort weiterzuforschen, wo man schon für sich viel erfahren hat. Uns ehrt, dass die beiden das Retreat immer wieder zum Vertiefen besuchen und auch ein zweites Mal mit uns ins Podcast-Gespräch gegangen sind. Vor allem die Offenheit und Ehrlichkeit der beiden, mit der sie über ihren Veränderungsprozess in Sachen Sex & Liebe mit uns sprechen. Das vergangene Jahr hatte es für die beiden in sich, denn es gab einen Schicksalsschlag, den Sebastian und Susanna erstmal verdauen mussten.

64 MIN2 h ago
Comments
Special Interview Sebastian und Susanna

034 - Ein Hoch auf den Penis

ENachdem wir in der letzten Folge die Vagina gefeiert haben, geht es jetzt ganz gleichberechtigt weiter und wir lassen hier den Penis hochleben. Wobei diese Formulierung zwar Wortwitz hat, aber doch irreführend ist. Wir sprechen nämlich auch darüber, dass es beim Liebemachen gar nicht in der Hauptsache darum geht, eine möglichst harte und langanhaltende Erektion zu haben, sondern Entspannung angesagt ist. Du kennst uns ja mittlerweile, oder? ;)

16 MIN2 w ago
Comments
034 - Ein Hoch auf den Penis

033 Special Interview mit Ela & Volker (mit Markus Tirok): Unser Buch

EOkay, so fühlt sich also ein Meilenstein an! Wahnsinn. In unseren Händen halten wir gerade unser erstes Buch: Das Einfach Liebe Prinzip Zur Feier des Tages haben wir uns gedacht, dass wir etwas über dieses Buch sprechen, wie es Paaren helfen kann und auch ein paar Gedanken dazu von uns kundtun. Damit das aber nicht komisch klingt, wenn wir über uns selber monologisieren, haben wir den Moderator Markus Tirok gebeten, sich ein paar Fragen für uns zu überlegen. Dieses Buch soll aber nicht nur für uns etwas besonderes sein, sondern vor allem für die Leser und Leserinnen, die damit eine neue Ära in der Liebe einläuten wollen. Wir haben uns dort nämlich an etwas Neues gewagt: Das Buch ist ein Stück weit multimedial. Du findest neben den Inhalten, Tipps, Zitaten und Praxisbezügen auch einige Audios, die du dir mit deinem Smartphone anhören kannst. Diese Audios sind Verlinkungen zu relevanten Folgen oder zu exklusiven Meditationen, die dich auf dem Weg zu besserem Sex unterstützen sollen. Wir sind schon sehr gespannt auf die Reaktionen der Leser und Leserinnen. Jetzt freuen wir uns aber erstmal darauf, dir das Interview zu zeigen. Markus hat uns teilweise ganz schön gefordert. Hier ein paar Highlight-Fragen aus der Episode: Wir leben ja im Zeitalter der Optimierung: alles muss effizienter, schneller und erfolgreicher laufen - wird jetzt der Sex optimiert? Kann Euer Buch eine Beziehung retten? Zu Eurem Alltag, zu Eurem Beruf gehört es, sich über das Thema Sex auszutauschen, viel darüber zu reden. Konntet ihr selbst als Paar auch immer gut und offen darüber reden? Wie viele Paare kommen zu Euch auf den letzten Metern der Beziehung - wo es wirklich um alles geht? Die Antworten auf diese und weitere Fragen erfährst du in der Episode unseres Podcasts! Dabei wünschen wir dir viel Spaß.

28 MINJAN 30
Comments
033 Special Interview mit Ela & Volker (mit Markus Tirok): Unser Buch

032 Ein Hoch auf die Vagina

EWir haben mal wieder eine Hörerfrage bekommen und die Frage war: “Welche Rolle spielt eigentlich die Klitoris im Entspannten Sex?” Die kurze Antwort: Eine Menge! Aber nicht die Rolle, die ihr kennt ... In dieser Folge wollen wir genauer darauf eingehen und dir einige Tipps für eine Entspannte Sicht auf die Klitoris mitgeben und die Scheinwerfer richten auf: die Vagina. Aktuell scheint es eine Art Klitoris-Boom zu geben. Und das ist absolut positiv zu sehen. Es gibt die Klitoris in Plüsch, in 3D-Modellen und Zeichnungen in Social-Media, die nicht anzüglich sind, sondern einfach dafür sorgen mehr Wissen und ein besseres “Standing” für die Klitoris in der Gesellschaft zu erreichen. Also Lobby-Arbeit, wenn du so willst. Für viele ist sie die Hauptakteurin im Sex - für uns ist es allerdings die Vagina. Und damit du in Zukunft deine Vagina oder die deiner Partnerin im Zusammenhang von Entspanntem Sex besser verstehen kannst, gibt es diese Folge.

20 MINJAN 23
Comments
032 Ein Hoch auf die Vagina

031 Special Interview mit Maren und Uli aus München

EWir machen es nicht oft. Aber hin und wieder schon. Die Rede ist natürlich von Interviews. Vielleicht erinnerst du dich an die Folge mit Susanna und Sebastian vom Herbst 2018. Dort haben wir die beiden nach ihren konkreten Erfahrungen vor und nach dem Einfach-Liebe-Retreat gefragt. Und sie haben uns und vor allem dir in dieser Folge ihre persönlichen Learnings präsentiert und wie sie sie im Alltag umgesetzt haben. In dieser Folge gibt es wieder ein Interview mit einem Paar. Und zwar mit Maren und Uli. Die beiden sind ebenfalls Wiederholungstäter und haben das Retreat nun schon ein zweites Mal besucht. Maren und Uli leben in einer Patchwork-Familie mit insgesamt sieben Kindern. Jeder wohnt zwar in seiner eigenen Wohnung, aber wenn es geht, dann sehen sie sich jeden Tag. Das erste Retreat hatten die beiden vor knapp anderthalb Jahren besucht. Nicht etwa, weil irgendetwas nicht harmonierte, sondern weil die beiden präventiv etwas für ihre Beziehung tun wollten. Wie es aber so ist, wurde in diesem Retreat so einiges ins Rollen gebracht und so wurde die Vorstellung von Maren und Uli, was denn guter Sex ist, gründlich auf den Kopf gestellt. SPOILER: Eine Sache dreht sich um den Orgasmus! ;) Nichtsdestotrotz sind sie geblieben und haben sich ihren Herausforderungen gestellt. Maren und Uli sagen, dass sich nach dem ersten Retreat erstmal am Sex nicht großartig etwas geändert hat. Die beiden waren ja sehr happy mit dem Sex wie er war. Warum sie dann doch angefangen haben sich für Slow Sex bewusst zu entscheiden und was die beiden dann auf der Reise ins Entspannte Liebemachen für Schätze gefunden haben und warum die beiden inzwischen öfter Liebe machen als das sie Sex haben, das könnt ihr in diesem offenen, ehrlichen, humorvollen und schonungslosem Special hören. Übrigens, die beiden kommen jetzt jeden Sommer ins Retreat - einfach nur der Liebe wegen.

56 MINJAN 8
Comments
031 Special Interview mit Maren und Uli aus München

030 Anziehung

EVor einigen Tagen sind wir von einer Frauenzeitschrift gefragt worden, ob wir nicht als Experten für entspannten Sex ein paar Leserfragen beantworten wollen. Wollten wir. Eine Frage hat uns allerdings sehr beschäftigt, weil wir die Frage und die Antwort anders sehen, als viele Andere da draußen. Die Frage war sinngemäß: “Ich finde meinen Mann nicht mehr körperlich attraktiv, möchte aber mit ihm zusammen bleiben. Was kann ich tun?” Die ersten Impulse waren auch bei uns, dass es um Kommunikation gehen könnte und dass die Frau ihrem Mann reinen Wein einschenkt - auf die wertschätzende Art und Weise. So, dass er möglicherweise wieder etwas mehr aus sich macht. Allerdings gab es da auf einer tieferen Ebene noch etwas mehr drüber zu erzählen... In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum Anziehungskraft nicht mit äußerer Attraktivität zu tun hat *Warum ehrlich sein sexy ist, Nähe herstellt und diese Nähe anziehend wirkt *Welche Tipps dir helfen können, wieder mehr Anziehungskraft in deine Partnerschaft zu bekommen

17 MIN2019 DEC 12
Comments
030 Anziehung

029 Same Sex

EWir haben in den letzten 28 Episoden viel über den Entspannten Sex gesprochen. Klar, ist ja auch unser Thema. Was allerdings für den ein oder anderen Hörer dieses Podcasts noch unklar war: Ist diese Art des Sex nur etwas für heterosexuelle Paare oder auch für Menschen, die in gleichgeschlechtlichen Beziehungen leben! Da wollen wir direkt klare Kante machen: Dem Entspannten Sex ist es völlig egal, wen du liebst! Ihm ist nur wichtig, dass du jemanden liebst und das es entspannt ist! ;) In dieser Podcastfolge klären wir: *ob Entspannter Sex auch etwas für gleichgeschlechtliche Paare ist. *warum es für uns keinen Unterschied macht, wen du liebst, sondern nur wie. *wir geben dir drei Tipps für Entspannten Sex. Ganz gleich, ob du Mann oder Frau bist.

13 MIN2019 NOV 20
Comments
029 Same Sex

028 Ende gut ...

EHeute haben wir wieder eine Hörerfrage zum Anlass genommen, diesen Podcast-Quickie zu produzieren. Wir haben in den letzten 27 Episoden sehr viel über den Entspannten Sex gesprochen und auch darüber, dass der Orgasmus eher dafür sorgt, die Anspannung zurück in den Körper zu holen. Wenn jetzt aber nicht der Orgasmus das Ende markiert...was denn dann?! Gute Frage! In dieser Podcastfolge klären wir: *Wann der Entspannte Sex ohne Höhepunkt denn eigentlich zu Ende ist *Und wie du dieses Ende dann auch noch in völliger Entspannung hinbekommst - mit Wecker!

13 MIN2019 NOV 8
Comments
028 Ende gut ...

027 Fuck and fight

EDiese Folge ist entstanden auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Nämlich durch einen Song, den uns unsere Tochter gezeigt hatte. Es ist „Vermissen“ von Juju zusammen mit Henning May (der Sänger von AnnenMayKantereit). Wie wir von diesem Song auf das „fuck and fight“-Syndrom kommen und was es im Detail ist...lass dich einfach überraschen. In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum es nach dem Sex oft zum Streit kommt *Warum wir nie die Art und Weise des Sex damit in Verbindung bringen, wenn wir uns streiten *Was du tun kannst, um nicht im „fuck and fight“ hängen zu bleiben

13 MIN2019 OCT 31
Comments
027 Fuck and fight

026 Sex für Singles

EHeute gibt es wieder eine Hörerfrage, die wir sehr gerne beantworten wollen und wir finden sie deswegen so interessant, weil sie eine komplett andere Denkrichtung beinhaltet: “Wie ist das denn jetzt mit dem entspannten Sex, wenn man Single oder gerade allein ist?!” Gute Frage, oder?! Die Frage nach dem Solosex ist eine, die in Retreats oder auf Vorträgen gerne gestellt wird. Unsere kurze Antwort auf die Frage lautet: Es geht genauso, wie mit Partner - nämlich entspannt. Es geht darum, seinen Körper zu spüren. In Entspannung zu kommen und ein gelassenes, gutes Gefühl zu erzeugen. Darum geht es aus unserer Sicht sowohl in der Partnerschaft, als auch im Leben alleine oder wenn der Partner mal unterwegs ist. In dieser Podcastfolge klären wir: *Warum Solosex keinen Orgasmus braucht *Wieso masturbieren total überschätzt wird *Was du tun kannst, um dir körperlich ganz viel gutes zu tun

16 MIN2019 OCT 10
Comments
026 Sex für Singles
hmly
himalayaプレミアムへようこそ聴き放題のオーディオブックをお楽しみください。