Himalaya: Listen. Learn. Grow.

4.8K Ratings
Open In App
title

MinMon Podcast

MinMon Kollektiv

0
Followers
0
Plays
MinMon Podcast

MinMon Podcast

MinMon Kollektiv

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

We are a non commercial association of artists and organisers passionate about music, who breathe the sound of Berlin and its surroundings. We don’t have time for the mainstream or any boring monotony. We share our love to creativity and the satisfaction that comes with it.Visit our blog and check our Podcast: www.minmon.de (beware it’s in german)

Latest Episodes

MINMON Podcast #49 by Suse

Auch 2020 dürft ihr euch auf weitere Episoden des MinMon Podcast freuen. Wir starten mit #49 von und mit Suse. Anfänglich war sie hinter den Kulissen der Clublandschaft aktiv und steht erst seit einigen Jahren selbst hinter den Decks. Musik ist nicht nur eine ihrer Leidenschaften, sie ist eine der Mitbegründerinnen von „WHO`S THAT GIRL“. Dahinter steht eine Plattform zur Förderung von Gleichberechtigung und mehr Sichtbarkeit von Frauen in der Kulturszene. Wir sprachen mit Suse über ihre musikalischen Anfänge und Entwicklung sowie über „WHO`S THAT GIRL“ . Dazu gibt es einen schönen Mix on Deep bis Tech. Steckbrief Artist: Suse Label: WHO`S THAT I WHO`S THAT GIRL I WHO`S THAT BOOKING Stil: Tech House, Deep House, Progressive, House Age: 31 On air since: 3 Jahre Living: Berlin Playtime: egal Setup: CDJ 2000 nexus + Allen & Heath Favoriten: – Drink: Vodka Superpower: wenn ich das verrate ist es keine Superpower mehr ;) Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Suse, schön das Du Zeit gefunden hast und herzlich Willkommen beim MinMon Podcast. Wie geht es dir? Danke, mir geht es gut! Ich freue mich sehr über die Anfrage für diesen Podcast. Wie bist du eigentlich zum Auflegen gekommen? Gab es dafür einen Auslöser? Einen direkten Auslöser gab es nicht. Ich verliere mich schnell darin Musik oder außergewöhnliche Tracks zu suchen und diese dann zu teilen, somit war es für mich eine logische Konsequenz das weiter zu vertiefen. Am Ende sind es Begegnungen mit Menschen, die dich inspirieren und dich ermutigen den Weg zu gehen. Wie sah dein erstes DJ-Setup aus und könntest du dir vorstellen damit heute noch einmal zu spielen? Wie sieht dein aktuelles Equipment aus und warum hast du dich genau dafür entschieden? (Werbung) Ich habe mir zwei Player von Pioneer XDJ 700 und einen Mixer von Allen & Heath 43 gekauft. Für zu Hause ideal, um sich auf die Technik im Club vorzubereiten oder neue Sachen auszuprobieren. Ich denke, da war die Entscheidung eher pragmatisch und im guten Mittelfeld, was den Preis betraf. Erinnerst Du dich an deinen ersten Auftritt? Weißt Du noch wie das so war? Ja, mein erster Gig war in einer Bucht. Da er zu meinen Lieblingsorten im Berliner Nachtleben gehört, wird dieser Moment wohl immer in meiner Erinnerung bleiben. Ich habe das Opening gespielt, war super aufgeregt und dann sehr glücklich. Dein musikalischer Stil umfasst mehrere Genre. Wie würdest Du deine musikalische Entwicklung beschreiben? Das sehe ich ganz klar als eine anhaltenden Entwicklung. Ich verbringe Stunden damit neue Tracks zu finden und so schwanke ich immer wieder zwischen Tech, Melodic, Progressive oder Deep House. Das letzte Jahr verbrachte ich unbewusst damit meinen Stil zu finden. Gerne probiere ich aus wie die unterschiedlichsten Tracks funktionieren. Das Wichtigste ist, dass man Sachen spielt, die man mag und da will ich mich ungern nur auf einen Stil festlegen. Wo wir wieder am Anfang wären – eine anhaltende Entwicklungen. Du bist eine der Gründerinnen von der Plattform „WHO`S THAT GIRL„. Was unterscheidet diese von anderen? WHO`S THAT GIRL ist ein Kollektiv zur Förderung von Gleichberechtigung und mehr Sichtbarkeit in der Kulturszene. Wir haben uns am Anfang,

--JAN 20
Comments
MINMON Podcast #49 by Suse

MinMon Podcast #48 by Christian Seance

MinMon Podcast #48 by Christian Seance by MinMon Kollektiv

--2019 SEP 2
Comments
MinMon Podcast #48 by Christian Seance

MinMon Podcast #47 by Charon Styx

Nach einer kleinen Pause sind wir nun wieder zurück und freuen uns euch den MinMon Podcast mit der Nummer 47 an den Start zu bringen. Wir tauchen mit dem Künstler Charon Styx in die griechische Mythologie ab und begeben uns in eine technoide Unterwelt. Wer bei diesen Temperaturen doch die Flucht ins dunkle und kühle sucht wird mit diesem düsteren Techno-Mix einen passenden Soundtrack finden. Im Interview sprechen wir mit Charon Styx über seine musikalische Anfänge und über die überaus erfolgreiche Party Reihe, an vergessenen Orten, in Sachsen-Anhalt, bei dem er Teil des Kernteam war. Steckbrief Artist: Charon Styx Stil:Techno Born: 1982 On air since: 99 Living: Berlin Playtime: Closing Setup: Allen & Heath Xone:92, 2 x Pioneer Nexus 2000, 2x Technics 1210 Mk2, Pioneer RMX 1000 Favoriten: alle Drink: Jägermeister & O-Saft Superpower: lernt man erst kennen, wenn man mit mir den Abend verbringt Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo T...

--2019 JUN 28
Comments
MinMon Podcast #47 by Charon Styx

MinMon Podcast #46 by Schnurrsen

Es ist November und die Tage werden kürzer. Damit das nicht lautlos an Euch vorüber zieht möchten wir euch unseren MinMon Podcast #46, gestellt durch den Potsdamer DJ Schnurrsen, ans Herz legen. Freut euch auf einen schönen Deep House Mix und ein interessantes Interview, denn wir sprachen mit ihm z.B. über seine musikalische Entwicklung, die Potsdamer Party-Szene und über das Projekt „Super Fresh Kids“. Steckbrief Artist: Schnurrsen Crew: Super Fresh Kids Stil: Meistens verspielter & bummeliger House oder melodischer Techno. Manchmal wird’s aber auch härter :) Born: 86 On air since: 2003 Living: Potsdam Playtime: anytime Setup: früher Serato Scratch Live. Jetzt CDJs Favoriten: Todd Terje, Lauer ,Rodriguez Jr., Tim Engelhardt, Innellea, Jonas Saalbach, Guy Mantzur, Khen, D-Nox & Beckers, Frankey & Sandrino u.v.m. Drink: Tanqueray Tonic Superpower: Siehe Drink! Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Phillipp, herzlich Willkommen be...

--2018 NOV 8
Comments
MinMon Podcast #46 by Schnurrsen

MinMon Podcast #45 by Zwielicht

Für den Juli konnten den Künstler Zwielicht für den MinMon Podcast Nummer 45 gewinnen. Er ist im ländlichen Grünefeld aufgewachsen und auch Teil des dort jährlich stattfindenden „Nation of Gondwana“ Festivals. Schon in frühen Jahren spielte Musik ein große Rolle für ihn, sei es die Vinylsammlung seiner Eltern oder der eigene Freundeskreis, aber wirklich prägend war für ihn die „Nation of Gondwana“. So kam es dann auch, dass er zu einem festen Bestandteil des „Bei Birke“ Floor auf dem Festival geworden ist. Wir Sprachen mit Oliver über seinen musikalischen Werdegang, über seine Heimat Grünefeld und die Entstehung des „Bei Birke“ Floor. Dazu gibt es natürlich auch einen Mix, der wie der Künstler selber sagt, von der Stimmung eigentlich nur in das Zwielicht passt. All das findet Ihr in unserem Beitrag zum MinMon Podcast Nummer 45. Steckbrief Artist: Zwielicht Label: Ne Stil: Mystisch, Deep Age: 27 On air since: 2013 Living: Planet Erde Playtime: Zwielicht Setup:...

--2018 JUL 19
Comments
MinMon Podcast #45 by Zwielicht

MinMon Podcast #44 by Marcin Mandola

Der Sommer meint es dieses Jahr gut mit uns. Daher möchten wir Euch mit dem MinMon Podcast #44 von Marcin Mandola auf eine Reise, mit einem Mix aus grooviger Housemusik, schicken. Marcin Mandola steht seit 1996 hinter den Decks und ist uns spätestens seit seinen Auftritten auf dem Grande Massife Festival bekannt. Im Interview sprechen wir mit ihm über das Electronic Wine Fest, seinen musikalischen Werdegang, die Subkultur in seiner Heimatstadt Koblenz und aktuelle Projekte. Steckbrief Artist: Marcin Mandola Label: Auf der Suche Stil: House, Techno, Electronic Born: Phu, na gut: 1974 On air since: 1996 Living: Koblenz am Rhein Playtime: Davor oder danach Setup: Zwei Plattenspieler und Mixer Favoriten: Carl Craig, Moodymann, Theo Parrish, Board of Canada, DMX Krew, Drink: Weißwein von der Mosel Superpower: Ich habe am einem Tag meinen Korg Mono/Poly auseinander gebaut, gereinigt und wieder zusammengebaut. Gilt das auch? Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Downl...

--2018 JUN 4
Comments
MinMon Podcast #44 by Marcin Mandola

MinMon Podcast #43 by Erosive

Mit dem MinMon Podcast Nummer 43 schlagen wir bzw. unser Gast etwas härtere Töne an. Techno – arrangiert und zusammengefügt von Erosive, einen durch seine regelmäßig stattfindenden Partyreihe „Einstützende Altbauten“ bekannten DJ aus der Hausbesetzer Szene. Erosive hat uns ein fettes zwei Stunden Set zusammen gemischt, welches den ein oder anderen sicher Erinnerungen an durchtanzte Nächte im Berliner Berghain Club hervorruft. Im Interview sprechen wir mit Ihm über die Technoszene in Potsdam, wie er seine Musikstiel sieht und unter anderen seine Veranstaltungsreihe im Zeppi 29. Steckbrief Artist: Erosive Label: Einstürzende Altbauten Stil: Techno / Triptech Born: Krankenhaus On air since: Dezember 2012 Living: Potsdam Playtime: ??? Setup: Macbook Pro + Denon MC6000 MK2 Favoriten: Shifted, Regis, Developer Drink: Viel/Long Island Icetee Superpower: Pöbeln??? Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Stephan, herzlich Willkommen bei ...

--2018 MAR 4
Comments
MinMon Podcast #43 by Erosive

MinMon Podcast #42 by Jago K.

Bevor es in diesem Jahr wieder kühler wird, schicken wir euch noch wärmende analoge Sonnenstrahlen frisch von den Plattentellern. Für den MinMon Podcast Nummer 42, und somit die Antwort nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest, freuen wir uns Jago K. aus Berlin begrüßen zu dürfen. Er sagt von sich, dass er in perfekter Symbiose mit seiner Plattensammlung lebt und davon könnt ihr euch, in seinen mit viel Herz, Wärme und feinster House-Musik gemixten Set, selbst überzeugen. Das schwarze Gold ist nur eine seiner Leidenschaften, denn das Mitwirken sowie organisieren von Festivals, Partys und seinem Label sind weitere Projekte die ihm sehr am Herzen liegen. Über was wir noch mit Jago K. sprachen erfahrt ihr wie immer weiter unten im Beitrag. Habt viel Spaß mit dem unserem MinMon Podcat Nummer 42. Steckbrief Artist: Jago K. Label: Rauschzeit / Sound of Village Stil: House Music in all ihrem Facettenreichtum, Breakbeats, Disco und Techno mit Seele und Tiefgang Born: noc...

--2017 OCT 20
Comments
MinMon Podcast #42 by Jago K.

MinMon Podcast #41 by Sandra Gold

Nach einer kleinen Verschnaufpause kommt nun pünktlich zum Hochsommer ein frischer Podcast. Für die Nummer 41 freuen wir uns die Produzentin und Djane“Sandra Gold“, aus München, als Gast willkommen zu heißen. Sandra steht seit nunmehr 25 Jahren hinter den Plattenspielern und ist stetig auf der Suche nach neuen Musikstilen, neuen Soundkonzepten und neuer Technik für ihr Studio. Der Blick über den Tellerrand ist ihr sehr wichtig und all das fließt in ihrer Musik zusammen. Sandra sagt selbst von sich, dass Stillstand ein Rückschritt ist und das Ideen der Motor für ihre Weiterentwicklung sind. Ein fester Bestandteil ihrer Musik ist und bleibt der Groove & Vibe. Erfahrt mehr über Sandra Gold, über Ihr Label „Discotribe“ und der gleichnamigen Veranstaltungsreihe in unserem Interview. Dazu gibt es ein sehr schönes Set mit viel Groove, treibenden Beats, sonnigem House und viel guter Laune. Steckbrief Artist: Sandra Gold Label: Bluedye, bnfmusic, Hadshot Stil: Tech House, Tec...

--2017 AUG 4
Comments
MinMon Podcast #41 by Sandra Gold

MinMon Podcast #40 by Marco Phono

Was gibt es besseres als das noch junge Jahr 2017 mit einem weiteren Podcast zu starten. Für den Podcast Nummer 40 freuen wir uns Marco Phono in unserer Reihe begrüßen zu dürfen. Sein musikalischer Stil umfasst vieles und in seinen Sets fließt alles was mit Rhythmik zu tun hat zusammen. Er begann in den späten 80ern mit Hip-Hop und Rap seine ersten musikalischen Erfahrungen zu sammeln. Dieses fließt natürlich noch heute in seine Sets ein und es entsteht eine musikalische Reise, wo kein Tanzbein stehen bleibt. Wir sprachen mit Marco Phono unter anderem über die Hip-Hop-Kultur der DDR, dem Dokufilm „here we come“, seine Veranstaltungsreihen in Potsdam und das „Wir am Ostsee“ Festival, bei dem er von Anfang an dabei war. Lass euch mit unserem MinMon Podcast Nummer 40 die Ohren verwöhnen und lest noch vieles mehr über Marco Phono in dem Interview. Steckbrief Artist: Marco Phono Label: Phonostars Stil: bouncing electronic rhythm and beats ( Techno, Minimal, House put it to...

--2017 FEB 22
Comments
MinMon Podcast #40 by Marco Phono

Latest Episodes

MINMON Podcast #49 by Suse

Auch 2020 dürft ihr euch auf weitere Episoden des MinMon Podcast freuen. Wir starten mit #49 von und mit Suse. Anfänglich war sie hinter den Kulissen der Clublandschaft aktiv und steht erst seit einigen Jahren selbst hinter den Decks. Musik ist nicht nur eine ihrer Leidenschaften, sie ist eine der Mitbegründerinnen von „WHO`S THAT GIRL“. Dahinter steht eine Plattform zur Förderung von Gleichberechtigung und mehr Sichtbarkeit von Frauen in der Kulturszene. Wir sprachen mit Suse über ihre musikalischen Anfänge und Entwicklung sowie über „WHO`S THAT GIRL“ . Dazu gibt es einen schönen Mix on Deep bis Tech. Steckbrief Artist: Suse Label: WHO`S THAT I WHO`S THAT GIRL I WHO`S THAT BOOKING Stil: Tech House, Deep House, Progressive, House Age: 31 On air since: 3 Jahre Living: Berlin Playtime: egal Setup: CDJ 2000 nexus + Allen & Heath Favoriten: – Drink: Vodka Superpower: wenn ich das verrate ist es keine Superpower mehr ;) Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Suse, schön das Du Zeit gefunden hast und herzlich Willkommen beim MinMon Podcast. Wie geht es dir? Danke, mir geht es gut! Ich freue mich sehr über die Anfrage für diesen Podcast. Wie bist du eigentlich zum Auflegen gekommen? Gab es dafür einen Auslöser? Einen direkten Auslöser gab es nicht. Ich verliere mich schnell darin Musik oder außergewöhnliche Tracks zu suchen und diese dann zu teilen, somit war es für mich eine logische Konsequenz das weiter zu vertiefen. Am Ende sind es Begegnungen mit Menschen, die dich inspirieren und dich ermutigen den Weg zu gehen. Wie sah dein erstes DJ-Setup aus und könntest du dir vorstellen damit heute noch einmal zu spielen? Wie sieht dein aktuelles Equipment aus und warum hast du dich genau dafür entschieden? (Werbung) Ich habe mir zwei Player von Pioneer XDJ 700 und einen Mixer von Allen & Heath 43 gekauft. Für zu Hause ideal, um sich auf die Technik im Club vorzubereiten oder neue Sachen auszuprobieren. Ich denke, da war die Entscheidung eher pragmatisch und im guten Mittelfeld, was den Preis betraf. Erinnerst Du dich an deinen ersten Auftritt? Weißt Du noch wie das so war? Ja, mein erster Gig war in einer Bucht. Da er zu meinen Lieblingsorten im Berliner Nachtleben gehört, wird dieser Moment wohl immer in meiner Erinnerung bleiben. Ich habe das Opening gespielt, war super aufgeregt und dann sehr glücklich. Dein musikalischer Stil umfasst mehrere Genre. Wie würdest Du deine musikalische Entwicklung beschreiben? Das sehe ich ganz klar als eine anhaltenden Entwicklung. Ich verbringe Stunden damit neue Tracks zu finden und so schwanke ich immer wieder zwischen Tech, Melodic, Progressive oder Deep House. Das letzte Jahr verbrachte ich unbewusst damit meinen Stil zu finden. Gerne probiere ich aus wie die unterschiedlichsten Tracks funktionieren. Das Wichtigste ist, dass man Sachen spielt, die man mag und da will ich mich ungern nur auf einen Stil festlegen. Wo wir wieder am Anfang wären – eine anhaltende Entwicklungen. Du bist eine der Gründerinnen von der Plattform „WHO`S THAT GIRL„. Was unterscheidet diese von anderen? WHO`S THAT GIRL ist ein Kollektiv zur Förderung von Gleichberechtigung und mehr Sichtbarkeit in der Kulturszene. Wir haben uns am Anfang,

--JAN 20
Comments
MINMON Podcast #49 by Suse

MinMon Podcast #48 by Christian Seance

MinMon Podcast #48 by Christian Seance by MinMon Kollektiv

--2019 SEP 2
Comments
MinMon Podcast #48 by Christian Seance

MinMon Podcast #47 by Charon Styx

Nach einer kleinen Pause sind wir nun wieder zurück und freuen uns euch den MinMon Podcast mit der Nummer 47 an den Start zu bringen. Wir tauchen mit dem Künstler Charon Styx in die griechische Mythologie ab und begeben uns in eine technoide Unterwelt. Wer bei diesen Temperaturen doch die Flucht ins dunkle und kühle sucht wird mit diesem düsteren Techno-Mix einen passenden Soundtrack finden. Im Interview sprechen wir mit Charon Styx über seine musikalische Anfänge und über die überaus erfolgreiche Party Reihe, an vergessenen Orten, in Sachsen-Anhalt, bei dem er Teil des Kernteam war. Steckbrief Artist: Charon Styx Stil:Techno Born: 1982 On air since: 99 Living: Berlin Playtime: Closing Setup: Allen & Heath Xone:92, 2 x Pioneer Nexus 2000, 2x Technics 1210 Mk2, Pioneer RMX 1000 Favoriten: alle Drink: Jägermeister & O-Saft Superpower: lernt man erst kennen, wenn man mit mir den Abend verbringt Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo T...

--2019 JUN 28
Comments
MinMon Podcast #47 by Charon Styx

MinMon Podcast #46 by Schnurrsen

Es ist November und die Tage werden kürzer. Damit das nicht lautlos an Euch vorüber zieht möchten wir euch unseren MinMon Podcast #46, gestellt durch den Potsdamer DJ Schnurrsen, ans Herz legen. Freut euch auf einen schönen Deep House Mix und ein interessantes Interview, denn wir sprachen mit ihm z.B. über seine musikalische Entwicklung, die Potsdamer Party-Szene und über das Projekt „Super Fresh Kids“. Steckbrief Artist: Schnurrsen Crew: Super Fresh Kids Stil: Meistens verspielter & bummeliger House oder melodischer Techno. Manchmal wird’s aber auch härter :) Born: 86 On air since: 2003 Living: Potsdam Playtime: anytime Setup: früher Serato Scratch Live. Jetzt CDJs Favoriten: Todd Terje, Lauer ,Rodriguez Jr., Tim Engelhardt, Innellea, Jonas Saalbach, Guy Mantzur, Khen, D-Nox & Beckers, Frankey & Sandrino u.v.m. Drink: Tanqueray Tonic Superpower: Siehe Drink! Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Phillipp, herzlich Willkommen be...

--2018 NOV 8
Comments
MinMon Podcast #46 by Schnurrsen

MinMon Podcast #45 by Zwielicht

Für den Juli konnten den Künstler Zwielicht für den MinMon Podcast Nummer 45 gewinnen. Er ist im ländlichen Grünefeld aufgewachsen und auch Teil des dort jährlich stattfindenden „Nation of Gondwana“ Festivals. Schon in frühen Jahren spielte Musik ein große Rolle für ihn, sei es die Vinylsammlung seiner Eltern oder der eigene Freundeskreis, aber wirklich prägend war für ihn die „Nation of Gondwana“. So kam es dann auch, dass er zu einem festen Bestandteil des „Bei Birke“ Floor auf dem Festival geworden ist. Wir Sprachen mit Oliver über seinen musikalischen Werdegang, über seine Heimat Grünefeld und die Entstehung des „Bei Birke“ Floor. Dazu gibt es natürlich auch einen Mix, der wie der Künstler selber sagt, von der Stimmung eigentlich nur in das Zwielicht passt. All das findet Ihr in unserem Beitrag zum MinMon Podcast Nummer 45. Steckbrief Artist: Zwielicht Label: Ne Stil: Mystisch, Deep Age: 27 On air since: 2013 Living: Planet Erde Playtime: Zwielicht Setup:...

--2018 JUL 19
Comments
MinMon Podcast #45 by Zwielicht

MinMon Podcast #44 by Marcin Mandola

Der Sommer meint es dieses Jahr gut mit uns. Daher möchten wir Euch mit dem MinMon Podcast #44 von Marcin Mandola auf eine Reise, mit einem Mix aus grooviger Housemusik, schicken. Marcin Mandola steht seit 1996 hinter den Decks und ist uns spätestens seit seinen Auftritten auf dem Grande Massife Festival bekannt. Im Interview sprechen wir mit ihm über das Electronic Wine Fest, seinen musikalischen Werdegang, die Subkultur in seiner Heimatstadt Koblenz und aktuelle Projekte. Steckbrief Artist: Marcin Mandola Label: Auf der Suche Stil: House, Techno, Electronic Born: Phu, na gut: 1974 On air since: 1996 Living: Koblenz am Rhein Playtime: Davor oder danach Setup: Zwei Plattenspieler und Mixer Favoriten: Carl Craig, Moodymann, Theo Parrish, Board of Canada, DMX Krew, Drink: Weißwein von der Mosel Superpower: Ich habe am einem Tag meinen Korg Mono/Poly auseinander gebaut, gereinigt und wieder zusammengebaut. Gilt das auch? Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Downl...

--2018 JUN 4
Comments
MinMon Podcast #44 by Marcin Mandola

MinMon Podcast #43 by Erosive

Mit dem MinMon Podcast Nummer 43 schlagen wir bzw. unser Gast etwas härtere Töne an. Techno – arrangiert und zusammengefügt von Erosive, einen durch seine regelmäßig stattfindenden Partyreihe „Einstützende Altbauten“ bekannten DJ aus der Hausbesetzer Szene. Erosive hat uns ein fettes zwei Stunden Set zusammen gemischt, welches den ein oder anderen sicher Erinnerungen an durchtanzte Nächte im Berliner Berghain Club hervorruft. Im Interview sprechen wir mit Ihm über die Technoszene in Potsdam, wie er seine Musikstiel sieht und unter anderen seine Veranstaltungsreihe im Zeppi 29. Steckbrief Artist: Erosive Label: Einstürzende Altbauten Stil: Techno / Triptech Born: Krankenhaus On air since: Dezember 2012 Living: Potsdam Playtime: ??? Setup: Macbook Pro + Denon MC6000 MK2 Favoriten: Shifted, Regis, Developer Drink: Viel/Long Island Icetee Superpower: Pöbeln??? Podcast (Direktlinks: SoundCloud, Podcast Feed, iTunes, Download) Interview Hallo Stephan, herzlich Willkommen bei ...

--2018 MAR 4
Comments
MinMon Podcast #43 by Erosive

MinMon Podcast #42 by Jago K.

Bevor es in diesem Jahr wieder kühler wird, schicken wir euch noch wärmende analoge Sonnenstrahlen frisch von den Plattentellern. Für den MinMon Podcast Nummer 42, und somit die Antwort nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest, freuen wir uns Jago K. aus Berlin begrüßen zu dürfen. Er sagt von sich, dass er in perfekter Symbiose mit seiner Plattensammlung lebt und davon könnt ihr euch, in seinen mit viel Herz, Wärme und feinster House-Musik gemixten Set, selbst überzeugen. Das schwarze Gold ist nur eine seiner Leidenschaften, denn das Mitwirken sowie organisieren von Festivals, Partys und seinem Label sind weitere Projekte die ihm sehr am Herzen liegen. Über was wir noch mit Jago K. sprachen erfahrt ihr wie immer weiter unten im Beitrag. Habt viel Spaß mit dem unserem MinMon Podcat Nummer 42. Steckbrief Artist: Jago K. Label: Rauschzeit / Sound of Village Stil: House Music in all ihrem Facettenreichtum, Breakbeats, Disco und Techno mit Seele und Tiefgang Born: noc...

--2017 OCT 20
Comments
MinMon Podcast #42 by Jago K.

MinMon Podcast #41 by Sandra Gold

Nach einer kleinen Verschnaufpause kommt nun pünktlich zum Hochsommer ein frischer Podcast. Für die Nummer 41 freuen wir uns die Produzentin und Djane“Sandra Gold“, aus München, als Gast willkommen zu heißen. Sandra steht seit nunmehr 25 Jahren hinter den Plattenspielern und ist stetig auf der Suche nach neuen Musikstilen, neuen Soundkonzepten und neuer Technik für ihr Studio. Der Blick über den Tellerrand ist ihr sehr wichtig und all das fließt in ihrer Musik zusammen. Sandra sagt selbst von sich, dass Stillstand ein Rückschritt ist und das Ideen der Motor für ihre Weiterentwicklung sind. Ein fester Bestandteil ihrer Musik ist und bleibt der Groove & Vibe. Erfahrt mehr über Sandra Gold, über Ihr Label „Discotribe“ und der gleichnamigen Veranstaltungsreihe in unserem Interview. Dazu gibt es ein sehr schönes Set mit viel Groove, treibenden Beats, sonnigem House und viel guter Laune. Steckbrief Artist: Sandra Gold Label: Bluedye, bnfmusic, Hadshot Stil: Tech House, Tec...

--2017 AUG 4
Comments
MinMon Podcast #41 by Sandra Gold

MinMon Podcast #40 by Marco Phono

Was gibt es besseres als das noch junge Jahr 2017 mit einem weiteren Podcast zu starten. Für den Podcast Nummer 40 freuen wir uns Marco Phono in unserer Reihe begrüßen zu dürfen. Sein musikalischer Stil umfasst vieles und in seinen Sets fließt alles was mit Rhythmik zu tun hat zusammen. Er begann in den späten 80ern mit Hip-Hop und Rap seine ersten musikalischen Erfahrungen zu sammeln. Dieses fließt natürlich noch heute in seine Sets ein und es entsteht eine musikalische Reise, wo kein Tanzbein stehen bleibt. Wir sprachen mit Marco Phono unter anderem über die Hip-Hop-Kultur der DDR, dem Dokufilm „here we come“, seine Veranstaltungsreihen in Potsdam und das „Wir am Ostsee“ Festival, bei dem er von Anfang an dabei war. Lass euch mit unserem MinMon Podcast Nummer 40 die Ohren verwöhnen und lest noch vieles mehr über Marco Phono in dem Interview. Steckbrief Artist: Marco Phono Label: Phonostars Stil: bouncing electronic rhythm and beats ( Techno, Minimal, House put it to...

--2017 FEB 22
Comments
MinMon Podcast #40 by Marco Phono
success toast
Welcome to Himalaya LearningClick below to download our app for better listening experience.Download App