Himalaya: Listen. Learn. Grow.

4.8K Ratings
Open In App
title

Acht Milliarden – Der Auslands-Podcast

DER SPIEGEL

22
Followers
56
Plays
Acht Milliarden – Der Auslands-Podcast

Acht Milliarden – Der Auslands-Podcast

DER SPIEGEL

22
Followers
56
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Hier geht es um die großen Themen, die weltweit Schlagzeilen machen. Juan Moreno spricht im Auslands-Podcast wöchentlich mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen und -Korrespondenten über Nachrichten und Geschichten aus Politik und Gesellschaft.

Latest Episodes

Viktor Orbán kämpft gegen EU-Haushalt: Ein Populist in der Sackgasse

Die EU will die Vergabe von Geldern an rechtsstaatliche Prinzipien binden. Darum versucht, Viktor Orbán den Billionen-Haushalt der EU zu blockieren. Damit wird verhindert, dass Milliarden an Corona-Hilfsgeldern an die Mitgliedsstaaten fließen können. Dabei basiert Orbáns Macht in der Heimat nicht zuletzt auf den Überweisungen aus Brüssel. Über einen Populisten in der Sackgasse. See omnystudio.com/listener for privacy information.

28 min3 d ago
Comments
Viktor Orbán kämpft gegen EU-Haushalt: Ein Populist in der Sackgasse

Nach der US-Wahl: The Greatest Eiertanz, ever!

Donald Trump hat die Wahl gegen Joe Biden verloren. Und doch könnte ihm in den letzten Tagen seiner Amtszeit gelingen, was er in den vier Jahren davor nicht geschafft hat: die Zerstörung der US-Demokratie. Darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit dem SPIEGEL US-Korrespondenten Ralf Neukirch. See omnystudio.com/listener for privacy information.

26 min1 w ago
Comments
Nach der US-Wahl: The Greatest Eiertanz, ever!

US-Wahl 2020: Warum Donald Trump auch als Verlierer gefährlich bleibt

Viele Beobachter dachten, dass die Amerikaner Donald Trumps Politik mit überwältigender Mehrheit ablehnen würden. Trumps Politik der Spaltung, der Lüge, des Chaos. Sie irrten sich. Warum Donald Trump zwar die Wahl verlieren kann, sein Gift aber bleiben wird, darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit SPIEGEL-Autor Markus Feldenkirchen und Washington-Bürochef René Pfister. See omnystudio.com/listener for privacy information.

35 min2 w ago
Comments
US-Wahl 2020: Warum Donald Trump auch als Verlierer gefährlich bleibt

Was hat Donald Trump als US-Präsident gut gemacht?

Zeit, Bilanz zu ziehen: Was ist Donald Trump in den vergangenen vier Jahren gelungen, welche Errungenschaften gehen auf ihn zurück? Keine leichte Frage, die "Acht Milliarden"-Host Juan Moreno in dieser Folge mit den SPIEGEL-Kolleginnen und Kollegen Valerie Höhne, Ralf Neukirch, Alexander Sarovic und Mathieu von Rohr bespricht. See omnystudio.com/listener for privacy information.

32 min3 w ago
Comments
Was hat Donald Trump als US-Präsident gut gemacht?

Trumps Frauen-Problem: Wie Amerikanerinnen die US-Wahl entscheiden könnten

Sexismus und Belästigungsvorwürfen zum Trotz stimmten 2016 viele weiße Frauen in Vororten für Trump und verhalfen ihm zum Wahlsieg. Vier Jahre später hat SPIEGEL-Redakteurin Valerie Höhne diese Wählerinnen besucht - und eine interessante Entwicklung beobachtet. See omnystudio.com/listener for privacy information.

27 minOCT 24
Comments
Trumps Frauen-Problem: Wie Amerikanerinnen die US-Wahl entscheiden könnten

US-Wahlkampf: Die Panik der Republikaner

In den vergangenen 100 Jahren gab es eine Regel im US-Wahlkampf: Wer Northampton County gewinnt, wird auch US-Präsident. Wie also ist die Stimmung dort so kurz vor der Wahl? SPIEGEL-Reporterin Alexandra Rojkov war vor Ort und hat panische Trump-Anhänger kennengelernt. See omnystudio.com/listener for privacy information.

22 minOCT 16
Comments
US-Wahlkampf: Die Panik der Republikaner

Donald Trump: Wie der infizierte US-Präsident mit dem Coronavirus Politik macht

Donald Trump versucht seine Corona-Erkrankung für sich nutzen. Er redet von einer Heilung, die für alle Amerikaner möglich sei. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Ralf Neukirch und Markus Kaim von der Stiftung für Wissenschaft und Politik über die möglicherweise fatalen Folgen von Trumps Inszenierung. See omnystudio.com/listener for privacy information.

32 minOCT 9
Comments
Donald Trump: Wie der infizierte US-Präsident mit dem Coronavirus Politik macht

Donald Trump: Corona, die TV-Debatte und die Steuern

Es war die bislang verrückteste Woche im US-Wahlkampf: Am Ende erkrankte Donald Trump an Corona, am Anfang stand seine Steuererklärung – und dazwischen war die furchtbare TV-Debatte. Juan Moreno spricht mit den SPIEGEL-US-Korrespondenten über den Stand des Wahlkampfs einen Monat vor dem Wahltermin am 3. November. See omnystudio.com/listener for privacy information.

30 minOCT 3
Comments
Donald Trump: Corona, die TV-Debatte und die Steuern

Hautaufheller: Warum der weltweite Trend so gefährlich ist

Mit Cremes, Tinkturen oder Tabletten – Hunderte Millionen Menschen in Afrika und Asien hellen ihre Haut auf, sogar Babys werden behandelt. Das hat häufig schwere gesundheitliche Folgen. Nur ein Schönheitstick oder steckt jahrhundertealter Rassismus dahinter? Darüber spricht Lena Greiner in dieser Folge mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen Anne Backhaus und Laura Höflinger sowie mit der Wissenschaftlerin Pradnya Bivalkar. See omnystudio.com/listener for privacy information.

24 minSEP 25
Comments
Hautaufheller: Warum der weltweite Trend so gefährlich ist

QAnon und Trump: Pädophile, Satanisten und der Deep State

Eine rechte Verschwörungstheorie gewinnt seit Jahren an Zulauf – QAnon. Linke Eliten sollen Kinder missbrauchen und wollen die Menschheit versklaven. Donald Trump ist nicht gewillt, bei den anstehenden Präsidentschaftswahlen auf QAnon-Anhänger als Wähler zu verzichten. Im Gegenteil er setzt auf sie. Darüber spricht Juan Moreno mit dem Kulturhistoriker Professor Michael Butter und den SPIEGEL-Redakteuren Patrick Beuth und Christoph Scheuermann See omnystudio.com/listener for privacy information.

39 minSEP 19
Comments
QAnon und Trump: Pädophile, Satanisten und der Deep State

Latest Episodes

Viktor Orbán kämpft gegen EU-Haushalt: Ein Populist in der Sackgasse

Die EU will die Vergabe von Geldern an rechtsstaatliche Prinzipien binden. Darum versucht, Viktor Orbán den Billionen-Haushalt der EU zu blockieren. Damit wird verhindert, dass Milliarden an Corona-Hilfsgeldern an die Mitgliedsstaaten fließen können. Dabei basiert Orbáns Macht in der Heimat nicht zuletzt auf den Überweisungen aus Brüssel. Über einen Populisten in der Sackgasse. See omnystudio.com/listener for privacy information.

28 min3 d ago
Comments
Viktor Orbán kämpft gegen EU-Haushalt: Ein Populist in der Sackgasse

Nach der US-Wahl: The Greatest Eiertanz, ever!

Donald Trump hat die Wahl gegen Joe Biden verloren. Und doch könnte ihm in den letzten Tagen seiner Amtszeit gelingen, was er in den vier Jahren davor nicht geschafft hat: die Zerstörung der US-Demokratie. Darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit dem SPIEGEL US-Korrespondenten Ralf Neukirch. See omnystudio.com/listener for privacy information.

26 min1 w ago
Comments
Nach der US-Wahl: The Greatest Eiertanz, ever!

US-Wahl 2020: Warum Donald Trump auch als Verlierer gefährlich bleibt

Viele Beobachter dachten, dass die Amerikaner Donald Trumps Politik mit überwältigender Mehrheit ablehnen würden. Trumps Politik der Spaltung, der Lüge, des Chaos. Sie irrten sich. Warum Donald Trump zwar die Wahl verlieren kann, sein Gift aber bleiben wird, darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit SPIEGEL-Autor Markus Feldenkirchen und Washington-Bürochef René Pfister. See omnystudio.com/listener for privacy information.

35 min2 w ago
Comments
US-Wahl 2020: Warum Donald Trump auch als Verlierer gefährlich bleibt

Was hat Donald Trump als US-Präsident gut gemacht?

Zeit, Bilanz zu ziehen: Was ist Donald Trump in den vergangenen vier Jahren gelungen, welche Errungenschaften gehen auf ihn zurück? Keine leichte Frage, die "Acht Milliarden"-Host Juan Moreno in dieser Folge mit den SPIEGEL-Kolleginnen und Kollegen Valerie Höhne, Ralf Neukirch, Alexander Sarovic und Mathieu von Rohr bespricht. See omnystudio.com/listener for privacy information.

32 min3 w ago
Comments
Was hat Donald Trump als US-Präsident gut gemacht?

Trumps Frauen-Problem: Wie Amerikanerinnen die US-Wahl entscheiden könnten

Sexismus und Belästigungsvorwürfen zum Trotz stimmten 2016 viele weiße Frauen in Vororten für Trump und verhalfen ihm zum Wahlsieg. Vier Jahre später hat SPIEGEL-Redakteurin Valerie Höhne diese Wählerinnen besucht - und eine interessante Entwicklung beobachtet. See omnystudio.com/listener for privacy information.

27 minOCT 24
Comments
Trumps Frauen-Problem: Wie Amerikanerinnen die US-Wahl entscheiden könnten

US-Wahlkampf: Die Panik der Republikaner

In den vergangenen 100 Jahren gab es eine Regel im US-Wahlkampf: Wer Northampton County gewinnt, wird auch US-Präsident. Wie also ist die Stimmung dort so kurz vor der Wahl? SPIEGEL-Reporterin Alexandra Rojkov war vor Ort und hat panische Trump-Anhänger kennengelernt. See omnystudio.com/listener for privacy information.

22 minOCT 16
Comments
US-Wahlkampf: Die Panik der Republikaner

Donald Trump: Wie der infizierte US-Präsident mit dem Coronavirus Politik macht

Donald Trump versucht seine Corona-Erkrankung für sich nutzen. Er redet von einer Heilung, die für alle Amerikaner möglich sei. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Ralf Neukirch und Markus Kaim von der Stiftung für Wissenschaft und Politik über die möglicherweise fatalen Folgen von Trumps Inszenierung. See omnystudio.com/listener for privacy information.

32 minOCT 9
Comments
Donald Trump: Wie der infizierte US-Präsident mit dem Coronavirus Politik macht

Donald Trump: Corona, die TV-Debatte und die Steuern

Es war die bislang verrückteste Woche im US-Wahlkampf: Am Ende erkrankte Donald Trump an Corona, am Anfang stand seine Steuererklärung – und dazwischen war die furchtbare TV-Debatte. Juan Moreno spricht mit den SPIEGEL-US-Korrespondenten über den Stand des Wahlkampfs einen Monat vor dem Wahltermin am 3. November. See omnystudio.com/listener for privacy information.

30 minOCT 3
Comments
Donald Trump: Corona, die TV-Debatte und die Steuern

Hautaufheller: Warum der weltweite Trend so gefährlich ist

Mit Cremes, Tinkturen oder Tabletten – Hunderte Millionen Menschen in Afrika und Asien hellen ihre Haut auf, sogar Babys werden behandelt. Das hat häufig schwere gesundheitliche Folgen. Nur ein Schönheitstick oder steckt jahrhundertealter Rassismus dahinter? Darüber spricht Lena Greiner in dieser Folge mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen Anne Backhaus und Laura Höflinger sowie mit der Wissenschaftlerin Pradnya Bivalkar. See omnystudio.com/listener for privacy information.

24 minSEP 25
Comments
Hautaufheller: Warum der weltweite Trend so gefährlich ist

QAnon und Trump: Pädophile, Satanisten und der Deep State

Eine rechte Verschwörungstheorie gewinnt seit Jahren an Zulauf – QAnon. Linke Eliten sollen Kinder missbrauchen und wollen die Menschheit versklaven. Donald Trump ist nicht gewillt, bei den anstehenden Präsidentschaftswahlen auf QAnon-Anhänger als Wähler zu verzichten. Im Gegenteil er setzt auf sie. Darüber spricht Juan Moreno mit dem Kulturhistoriker Professor Michael Butter und den SPIEGEL-Redakteuren Patrick Beuth und Christoph Scheuermann See omnystudio.com/listener for privacy information.

39 minSEP 19
Comments
QAnon und Trump: Pädophile, Satanisten und der Deep State
success toast
Welcome to Himalaya LearningClick below to download our app for better listening experience.Download App