title

Videli Noch

Videli Noch

0
Followers
0
Plays
Videli Noch

Videli Noch

Videli Noch

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Russland, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2012. Das sind die… Stop, nein. So ist es ja gar nicht. Also nicht ganz. Aber wie denn dann? Mal schauen!

Latest Episodes

#13 / Privjet St. Peterburgje (mit Olga)

Olga ist Aktivistin (ja, das Wort gibt es noch) und arbeitet bei “Выход“, also Exit oder vielmehr Coming Out in St. Petersburg in Russland. Coming Out macht eine ganze Menge,

47 MIN2013 MAR 29
Comments
#13 / Privjet St. Peterburgje (mit Olga)

#12 / Homophobie statt Demokratie?

Besuch! Sveta aus St. Petersburg war in Leipzig und Dresden, einige Tage lang. An zwei Abenden stand sie bei einer Podiumsdiskussion Rede und Antwort. Über das St. Petersburger Gesetz über

19 MIN2013 MAR 16
Comments
#12 / Homophobie statt Demokratie?

#11 / Die Reise nach Petuschki

Ein Jahr ist es bald her, dass wir uns aufgrund des Romans “Die Reise nach Petuschki”von Wenedikt Jerofejewentschlossen, es ihm gleich zu tun und wenigstens die Zugreise einmal erleben sollten.

11 MIN2013 JAN 19
Comments
#11 / Die Reise nach Petuschki

#10 / Privjet Irkutskje (mit Sascha im Winter)

Sascha lebt und arbeitet seit 5 Jahren bald in Russland, genauer gesagt in Irkutsk. Auf Twitter immer noch p_selbst.Bloggen tut er auch, eben über das Leben in Irkutsk:http://www.pselbst.de/irkutsk/. Im Spätsommer

25 MIN2013 JAN 8
Comments
#10 / Privjet Irkutskje (mit Sascha im Winter)

#9 / Andrei Soldatov at 29C3

Wenn man schon auf dem 29C3 des Chaos Computer Clubs in Hamburg ist und am dritten Tag einen Vortrag im Saal 1 erblickt, der da Russias Surveillance State heißt, dann

24 MIN2012 DEC 30
Comments
#9 / Andrei Soldatov at 29C3

#8 / Russland im November

Und während ich auf das Klingeln des VoIP Clients warte und auf die Zusage von Aufnahmeterminen: hier ein Intermezzo, also ein Zwischenstück. Russland im November – nicht deswegen weil es

7 MIN2012 NOV 24
Comments
#8 / Russland im November

#7 / Privjet Irkutskje (mit Sascha in Irkutsk/Russland)

Sibirien. Wieder unendliche Weiten. Unendlich kalt. Na gut, streichen wir das unendlich und das Klischee etwas. Natürlich gibt’s auch Sommer und man kann dort auch gut leben. Sascha tut das,

37 MIN2012 SEP 17
Comments
#7 / Privjet Irkutskje (mit Sascha in Irkutsk/Russland)

#6 / Privjet Murmanskje (mit Tanya in Murmansk/Russland)

Murmansk. Am Ende der Welt. Nein, nicht wirklich. Aber sehr weit nördlich, weit über dem Nordpolarkreis. Dort wohnt Tanya, ist aber eigentlich gerade in Woronjesch unterwegs. Dadurch hatten wir auch

46 MIN2012 AUG 28
Comments
#6 / Privjet Murmanskje (mit Tanya in Murmansk/Russland)

#5 / Privjet Minskje (mit Katarina in Minsk/Belarus)

Belarus ist ja aus westlicher Sicht mitunter so eine BlackBox. Und wirklich viel erfährt man auch nicht so, ganz im Gegensatz zu Russland. Heute habe ich mit Katarina aus Minsk

45 MIN2012 AUG 20
Comments
#5 / Privjet Minskje (mit Katarina in Minsk/Belarus)

#4 / Tag des Urteils (Pussy Riot)

Nun, eigentlich fürs (freie) Radio Blau gedacht, gehört es wohl auch hierher denk’ ich. Eine versuchte Zusammenfassung des heutigen Tags und damit des Urteils. Am Ende gibt’s noch das heute

11 MIN2012 AUG 17
Comments
#4 / Tag des Urteils (Pussy Riot)
the END

Latest Episodes

#13 / Privjet St. Peterburgje (mit Olga)

Olga ist Aktivistin (ja, das Wort gibt es noch) und arbeitet bei “Выход“, also Exit oder vielmehr Coming Out in St. Petersburg in Russland. Coming Out macht eine ganze Menge,

47 MIN2013 MAR 29
Comments
#13 / Privjet St. Peterburgje (mit Olga)

#12 / Homophobie statt Demokratie?

Besuch! Sveta aus St. Petersburg war in Leipzig und Dresden, einige Tage lang. An zwei Abenden stand sie bei einer Podiumsdiskussion Rede und Antwort. Über das St. Petersburger Gesetz über

19 MIN2013 MAR 16
Comments
#12 / Homophobie statt Demokratie?

#11 / Die Reise nach Petuschki

Ein Jahr ist es bald her, dass wir uns aufgrund des Romans “Die Reise nach Petuschki”von Wenedikt Jerofejewentschlossen, es ihm gleich zu tun und wenigstens die Zugreise einmal erleben sollten.

11 MIN2013 JAN 19
Comments
#11 / Die Reise nach Petuschki

#10 / Privjet Irkutskje (mit Sascha im Winter)

Sascha lebt und arbeitet seit 5 Jahren bald in Russland, genauer gesagt in Irkutsk. Auf Twitter immer noch p_selbst.Bloggen tut er auch, eben über das Leben in Irkutsk:http://www.pselbst.de/irkutsk/. Im Spätsommer

25 MIN2013 JAN 8
Comments
#10 / Privjet Irkutskje (mit Sascha im Winter)

#9 / Andrei Soldatov at 29C3

Wenn man schon auf dem 29C3 des Chaos Computer Clubs in Hamburg ist und am dritten Tag einen Vortrag im Saal 1 erblickt, der da Russias Surveillance State heißt, dann

24 MIN2012 DEC 30
Comments
#9 / Andrei Soldatov at 29C3

#8 / Russland im November

Und während ich auf das Klingeln des VoIP Clients warte und auf die Zusage von Aufnahmeterminen: hier ein Intermezzo, also ein Zwischenstück. Russland im November – nicht deswegen weil es

7 MIN2012 NOV 24
Comments
#8 / Russland im November

#7 / Privjet Irkutskje (mit Sascha in Irkutsk/Russland)

Sibirien. Wieder unendliche Weiten. Unendlich kalt. Na gut, streichen wir das unendlich und das Klischee etwas. Natürlich gibt’s auch Sommer und man kann dort auch gut leben. Sascha tut das,

37 MIN2012 SEP 17
Comments
#7 / Privjet Irkutskje (mit Sascha in Irkutsk/Russland)

#6 / Privjet Murmanskje (mit Tanya in Murmansk/Russland)

Murmansk. Am Ende der Welt. Nein, nicht wirklich. Aber sehr weit nördlich, weit über dem Nordpolarkreis. Dort wohnt Tanya, ist aber eigentlich gerade in Woronjesch unterwegs. Dadurch hatten wir auch

46 MIN2012 AUG 28
Comments
#6 / Privjet Murmanskje (mit Tanya in Murmansk/Russland)

#5 / Privjet Minskje (mit Katarina in Minsk/Belarus)

Belarus ist ja aus westlicher Sicht mitunter so eine BlackBox. Und wirklich viel erfährt man auch nicht so, ganz im Gegensatz zu Russland. Heute habe ich mit Katarina aus Minsk

45 MIN2012 AUG 20
Comments
#5 / Privjet Minskje (mit Katarina in Minsk/Belarus)

#4 / Tag des Urteils (Pussy Riot)

Nun, eigentlich fürs (freie) Radio Blau gedacht, gehört es wohl auch hierher denk’ ich. Eine versuchte Zusammenfassung des heutigen Tags und damit des Urteils. Am Ende gibt’s noch das heute

11 MIN2012 AUG 17
Comments
#4 / Tag des Urteils (Pussy Riot)
the END
hmly
himalayaプレミアムへようこそ聴き放題のオーディオブックをお楽しみください。