Himalaya-The Podcast Player

4.8K Ratings
Open In App
title

Radio Bielefeld Arminia-Podcast

Radio Bielefeld | Podcastfabrik

1
Followers
0
Plays
Radio Bielefeld Arminia-Podcast

Radio Bielefeld Arminia-Podcast

Radio Bielefeld | Podcastfabrik

1
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast hört ihr Vorberichte vom Trainingsplatz der Blauen, die Highlights der Spiele in der 2. Liga und die denkwürdigen Momente im DFB-Pokal. In diesem Fußball-Podcast erlebt ihr die Höhepunkte von der Alm noch einmal. Seid ganz nah dran am DSC Arminia Bielefeld. Moderiert von Tim Linnenbrügger und kommentiert von Reporterlegende Ulrich Zwetz. Abonnieren und weitersagen! Mit diesem Podcast habt ihr den Sportclub der Ostwestfalen #immerdabei. Tipp: Kennt Ihr schon unser Archiv? Blättert doch mal zurück und erlebt die Arminia-Spiele ab 2015 noch einmal.

Latest Episodes

34. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld- 1. FC Heidenheim

Arminia Bielefeld gewinnt am letzen Spieltag der Saison gegen den 1. FC Heidenheim. Und danch wird der Aufstieg gefeiert - mit Abstand und Schale.

6 MIN1 w ago
Comments
34. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld- 1. FC Heidenheim

34. Spieltag: DSC Arminia - 1. FC Heidenheim

Vor der Meistertrophäe hält der Spielplaner noch eine Menge Arbeit für Arminia Bielefeld bereit. Arminia ist Meister, kein Problem. Die Party hört Ihr Sonntag bei Radio Bielefeld. Der Gegner Heidenheim kämpft aber noch darum, den DSC über die Relegation in die erste Liga zu folgen. Abgeschenkt wird definitiv nichts, haben die Arminen bekräftigt, auch wenn es um viel (Fernseh-)Geld gehen könnte. Der HSV hofft auf schwarz-weiß-blaue Schützenhilfe. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger spricht Trainer Uwe Neuhaus über Millionen, die Stehauf-Heidenheimer und hoffentlich Urlaub in Deutschland.

9 MIN1 w ago
Comments
34. Spieltag: DSC Arminia - 1. FC Heidenheim

33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

Ärgerlich, aber wen juckt's. Arminia gibt noch eine 3:0-Führung aus der Hand und spielt 3:3 beim Karlsruher SC. Der Kopf, der Tank und die Kräfte sind irgendwann auch leer. Außerdem gibt's zwei Elfmeter für den Gegner. Da hält sich die Kritik am DSC doch deutlich in Grenzen. Loben wir das Positive: Behrendt mit seinem Startelf-Comeback, Hartel mit seinem ersten Tor und KSC-Trainer Eichner quasi mit einem Liebesbrief an den Arminia-Fußball. Stuttgart geht mit hoch. Heidenheim und der HSV kämpfen um Platz 3, nachdem Ex-Armine Kerschbaumer in der Nachnachnachspielzeit Heidenheims 2:1 schießt. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger ist all das zusammengefasst, mit Ulis Toren und Reaktionen.

10 MIN2 w ago
Comments
33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

Aufsteiger, Meister, Urlaub. Halt! Vor dem verdienten Meister-Urlaub für die Arminen hat die DFL noch zwei Spieltage gesetzt, damit auch die anderen Clubs noch ihre Saisonziele erreichen können. Der DSC Arminia dreht seine Ehrenrunde zuerst durch den Karlsruher Wildpark. Der KSC ist akut abstiegsgefährdet. Die Armninen wollen trotzdem nichts verschenken. 2020 will man ungeschlagen bleiben. Da duldet Trainer Uwe Neuhaus auch "keine Ausreden oder Alibis". Zwischen der Mini-Meisterparty ("Wilde Sau sein, ging nicht") und dem Abenteuer-Spaß Bundesliga liefert Arminia in Karlsruhe Antworten. Wiesbaden und Nürnberg würden danken. Außerdem klären wir, wie in einer Woche gefeiert werden soll. Das ist der Radio BIelefeld Arminia-Podcast mit Tim Linnenbrügger und Ausblicken und Wünschen von DSC-Trainer Uwe Neuhaus.

10 MIN2 w ago
Comments
33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

I werd narrisch! Die Arminen holen nach dem sicheren Aufstieg vorzeitig auch die Meisterschaft in der zweiten Bundesliga. Per Uwe Seeler Gedächtnis-Hinterkopfballtor von Manu Prietl gewinnt der DSC auch gegen Darmstadt mit 1:0. Charakter, Moral, Zusammenhalt. In diesen Kategorien hat Arminia sogar schon Champions League-Niveau. Die Bierduschen durften nicht fehlen. Die Lobeshymnen zurecht auch nicht. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger schwärmen Uwe Neuhaus, Marcel Hartel, Manuel Prietl und Amos Pieper von der ersten Arminia-Meisterschaft seit 1999, den Bundesligastadien - und sich.

8 MIN2 w ago
Comments
32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

Arminia, das Paddelboot, die anderen Erstligisten, alles Motorboote. Den Vergleich zu den Ungleichheiten in der neuen Saison hat Sportchef Samir Arabi aufgestellt. Ähnlich hatte es Jahrhundert-Trainer Power-Ernst Middendorp vor fast 15 Jahren formuliert: Er sprach von den Sportwagen und dem DSC als Käfer. An den Vorzeichen hat sich aus Arminia-Sicht aber nicht viel geändert. Die Freude über den Aufstieg ist natürlich weiter groß. Spieler werden gehen, kommen. Und eine Aufstiegsparty light soll in Bielefeld am 28. Juni auch noch steigen. Auch wenn Trainer Uwe Neuhaus "kein Feierbiest" ist. Jetzt soll die Saison ungeschlagen zu Ende gehen. Als nächstes kommt Darmstadt 98. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger erzählt Samir Arabi seine Variante von "Das Boot", Uwe Neuhaus von Absprachen und Träumen mit Fabian Klos.

15 MIN2 w ago
Comments
32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

"Wer jetzt noch daran zweifelt, den schmeiß' ich raus". O-Ton Uwe Neuhaus. Die Arminen haben ihre nahezu perfekte Saison gekrönt. Der Aufstieg ist den Bielefeldern nur noch rechnerisch und mit abgeschlossenem Atomphysik-Studium und kruden Formelberechnungen zu nehmen. 4:0-Heimsieg gegen Dynamo Dresden, Clauss, Voglsammer, Klos und Soukou treffen. Da kommt der VfB nicht mehr ran und vermutlich auch nicht der HSV. Arminia hat den perfekten Tag erlebt, nur leider nicht mit seinen Fans feiern können. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger lobt Trainer Uwe Neuhaus seine "Windschattenfahrer" und die Moral der Mannschaft, Ulrich Zwetz jubelt live bei den Toren und fliegt durch viele Jahre Arminia-Geschichte.

14 MIN3 w ago
Comments
31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

Der Erste gegen den Letzten. Das sind die Vorzeichen. Das heißt aber leider noch nicht, dass der Heimsieg für Arminia Bielefeld gegen Dynamo Dresden im Vorfeld feststeht. Im Nachholspiel wollen die Arminen den (vor)letzten Schritt zum Aufstieg gehen. Arminias Trainer Uwe Neuhaus, früher bei Dresden, sagte uns vorab: Wir wollen den Aufstieg unbedingt schaffen. Und sie wollen und müssen dafür endlich wieder besser und offensiver Fußball spielen, halt wie ein Spitzenreiter. Nilsson ist fit, Niemann soll kommen. Und im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger dreht sich vieles, um "Ob, Wie, Wann" und hoffentlich bald.

7 MIN3 w ago
Comments
31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

Nervenflattern? Muffensausen? Zu viel Schiss? Die Arminen beantworten das alles mit "Nein". Noch ist zugegebenermaßen auch nicht viel passiert. Der DSC spielt 0:0 beim SV Sandhausen, bleibt 2020 ungeschlagen und nähert sich dem Ziel mit vielen, kleinen Schritten. Sandhausen war griffiger. Kurz vor Schluss stand noch der große Bockermann von Andreas Voglsammer im Abseits. Der Arminia-Siegtreffer zählte leider nicht. Hamburg gewinnt in Dresden 1:0. Das Zittern wird bei Arminia größer. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger analysiert der Zwetz, moniert der Voglsammer und beruhigt der Pieper.

5 MIN3 w ago
Comments
30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

Wenn die einen gewinnen und die anderen verlieren und die Samstag auch nicht gewinnen, dann ist Party (mit Abstand, Mundschutz und Co.). Arminia könnte theoretisch und auch praktisch am Wochenende als Aufsteiger feststehen. Dafür müsste einiges passieren und vor allem muss der DSC seine Aufgabe beim SV Sandhausen erst einmal lösen (Parallel spielt der HSV in Dresden, Heidenheim Samstag gegen Regensburg). Klos und Voglsammer sind wieder fit, Prietl ist zurück. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger geht es bei Uwe Neuhaus um Grundrechenarten, Standards und verhinderte Torjäger.

9 MIN3 w ago
Comments
30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

Latest Episodes

34. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld- 1. FC Heidenheim

Arminia Bielefeld gewinnt am letzen Spieltag der Saison gegen den 1. FC Heidenheim. Und danch wird der Aufstieg gefeiert - mit Abstand und Schale.

6 MIN1 w ago
Comments
34. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld- 1. FC Heidenheim

34. Spieltag: DSC Arminia - 1. FC Heidenheim

Vor der Meistertrophäe hält der Spielplaner noch eine Menge Arbeit für Arminia Bielefeld bereit. Arminia ist Meister, kein Problem. Die Party hört Ihr Sonntag bei Radio Bielefeld. Der Gegner Heidenheim kämpft aber noch darum, den DSC über die Relegation in die erste Liga zu folgen. Abgeschenkt wird definitiv nichts, haben die Arminen bekräftigt, auch wenn es um viel (Fernseh-)Geld gehen könnte. Der HSV hofft auf schwarz-weiß-blaue Schützenhilfe. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger spricht Trainer Uwe Neuhaus über Millionen, die Stehauf-Heidenheimer und hoffentlich Urlaub in Deutschland.

9 MIN1 w ago
Comments
34. Spieltag: DSC Arminia - 1. FC Heidenheim

33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

Ärgerlich, aber wen juckt's. Arminia gibt noch eine 3:0-Führung aus der Hand und spielt 3:3 beim Karlsruher SC. Der Kopf, der Tank und die Kräfte sind irgendwann auch leer. Außerdem gibt's zwei Elfmeter für den Gegner. Da hält sich die Kritik am DSC doch deutlich in Grenzen. Loben wir das Positive: Behrendt mit seinem Startelf-Comeback, Hartel mit seinem ersten Tor und KSC-Trainer Eichner quasi mit einem Liebesbrief an den Arminia-Fußball. Stuttgart geht mit hoch. Heidenheim und der HSV kämpfen um Platz 3, nachdem Ex-Armine Kerschbaumer in der Nachnachnachspielzeit Heidenheims 2:1 schießt. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger ist all das zusammengefasst, mit Ulis Toren und Reaktionen.

10 MIN2 w ago
Comments
33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

Aufsteiger, Meister, Urlaub. Halt! Vor dem verdienten Meister-Urlaub für die Arminen hat die DFL noch zwei Spieltage gesetzt, damit auch die anderen Clubs noch ihre Saisonziele erreichen können. Der DSC Arminia dreht seine Ehrenrunde zuerst durch den Karlsruher Wildpark. Der KSC ist akut abstiegsgefährdet. Die Armninen wollen trotzdem nichts verschenken. 2020 will man ungeschlagen bleiben. Da duldet Trainer Uwe Neuhaus auch "keine Ausreden oder Alibis". Zwischen der Mini-Meisterparty ("Wilde Sau sein, ging nicht") und dem Abenteuer-Spaß Bundesliga liefert Arminia in Karlsruhe Antworten. Wiesbaden und Nürnberg würden danken. Außerdem klären wir, wie in einer Woche gefeiert werden soll. Das ist der Radio BIelefeld Arminia-Podcast mit Tim Linnenbrügger und Ausblicken und Wünschen von DSC-Trainer Uwe Neuhaus.

10 MIN2 w ago
Comments
33. Spieltag: Karlsruher SC - DSC Arminia

32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

I werd narrisch! Die Arminen holen nach dem sicheren Aufstieg vorzeitig auch die Meisterschaft in der zweiten Bundesliga. Per Uwe Seeler Gedächtnis-Hinterkopfballtor von Manu Prietl gewinnt der DSC auch gegen Darmstadt mit 1:0. Charakter, Moral, Zusammenhalt. In diesen Kategorien hat Arminia sogar schon Champions League-Niveau. Die Bierduschen durften nicht fehlen. Die Lobeshymnen zurecht auch nicht. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger schwärmen Uwe Neuhaus, Marcel Hartel, Manuel Prietl und Amos Pieper von der ersten Arminia-Meisterschaft seit 1999, den Bundesligastadien - und sich.

8 MIN2 w ago
Comments
32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

Arminia, das Paddelboot, die anderen Erstligisten, alles Motorboote. Den Vergleich zu den Ungleichheiten in der neuen Saison hat Sportchef Samir Arabi aufgestellt. Ähnlich hatte es Jahrhundert-Trainer Power-Ernst Middendorp vor fast 15 Jahren formuliert: Er sprach von den Sportwagen und dem DSC als Käfer. An den Vorzeichen hat sich aus Arminia-Sicht aber nicht viel geändert. Die Freude über den Aufstieg ist natürlich weiter groß. Spieler werden gehen, kommen. Und eine Aufstiegsparty light soll in Bielefeld am 28. Juni auch noch steigen. Auch wenn Trainer Uwe Neuhaus "kein Feierbiest" ist. Jetzt soll die Saison ungeschlagen zu Ende gehen. Als nächstes kommt Darmstadt 98. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger erzählt Samir Arabi seine Variante von "Das Boot", Uwe Neuhaus von Absprachen und Träumen mit Fabian Klos.

15 MIN2 w ago
Comments
32. Spieltag: DSC Arminia - SV Darmstadt 98

31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

"Wer jetzt noch daran zweifelt, den schmeiß' ich raus". O-Ton Uwe Neuhaus. Die Arminen haben ihre nahezu perfekte Saison gekrönt. Der Aufstieg ist den Bielefeldern nur noch rechnerisch und mit abgeschlossenem Atomphysik-Studium und kruden Formelberechnungen zu nehmen. 4:0-Heimsieg gegen Dynamo Dresden, Clauss, Voglsammer, Klos und Soukou treffen. Da kommt der VfB nicht mehr ran und vermutlich auch nicht der HSV. Arminia hat den perfekten Tag erlebt, nur leider nicht mit seinen Fans feiern können. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger lobt Trainer Uwe Neuhaus seine "Windschattenfahrer" und die Moral der Mannschaft, Ulrich Zwetz jubelt live bei den Toren und fliegt durch viele Jahre Arminia-Geschichte.

14 MIN3 w ago
Comments
31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

Der Erste gegen den Letzten. Das sind die Vorzeichen. Das heißt aber leider noch nicht, dass der Heimsieg für Arminia Bielefeld gegen Dynamo Dresden im Vorfeld feststeht. Im Nachholspiel wollen die Arminen den (vor)letzten Schritt zum Aufstieg gehen. Arminias Trainer Uwe Neuhaus, früher bei Dresden, sagte uns vorab: Wir wollen den Aufstieg unbedingt schaffen. Und sie wollen und müssen dafür endlich wieder besser und offensiver Fußball spielen, halt wie ein Spitzenreiter. Nilsson ist fit, Niemann soll kommen. Und im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger dreht sich vieles, um "Ob, Wie, Wann" und hoffentlich bald.

7 MIN3 w ago
Comments
31. Spieltag: DSC Arminia - Dynamo Dresden

30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

Nervenflattern? Muffensausen? Zu viel Schiss? Die Arminen beantworten das alles mit "Nein". Noch ist zugegebenermaßen auch nicht viel passiert. Der DSC spielt 0:0 beim SV Sandhausen, bleibt 2020 ungeschlagen und nähert sich dem Ziel mit vielen, kleinen Schritten. Sandhausen war griffiger. Kurz vor Schluss stand noch der große Bockermann von Andreas Voglsammer im Abseits. Der Arminia-Siegtreffer zählte leider nicht. Hamburg gewinnt in Dresden 1:0. Das Zittern wird bei Arminia größer. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger analysiert der Zwetz, moniert der Voglsammer und beruhigt der Pieper.

5 MIN3 w ago
Comments
30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia

Wenn die einen gewinnen und die anderen verlieren und die Samstag auch nicht gewinnen, dann ist Party (mit Abstand, Mundschutz und Co.). Arminia könnte theoretisch und auch praktisch am Wochenende als Aufsteiger feststehen. Dafür müsste einiges passieren und vor allem muss der DSC seine Aufgabe beim SV Sandhausen erst einmal lösen (Parallel spielt der HSV in Dresden, Heidenheim Samstag gegen Regensburg). Klos und Voglsammer sind wieder fit, Prietl ist zurück. Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger geht es bei Uwe Neuhaus um Grundrechenarten, Standards und verhinderte Torjäger.

9 MIN3 w ago
Comments
30. Spieltag: SV Sandhausen - DSC Arminia
hmly
Welcome to Himalaya LearningDozens of podcourses featuring over 100 experts are waiting for you.