Himalaya: Listen. Learn. Grow.

4.8K Ratings
Open In App
title

museumbug

Martha, Jörg & Matthias

0
Followers
0
Plays
museumbug

museumbug

Martha, Jörg & Matthias

0
Followers
0
Plays
OVERVIEWEPISODESYOU MAY ALSO LIKE

Details

About Us

Der lauschige Museumspodcast

Latest Episodes

Museum für Kommunikation Berlin

In der 16. Folge des museumbug-Podcast geht's um das Museum für Kommunikation Berlin. Ein wunderbares Haus, da sind sich Matthias, Martha und Jörg einig – ein paar museumbug-fundierte Kritiken sind selbstverständlich auch mit von der Partie. Das Niveau der Folge ist natürlich wieder extrem hoch: Viele Fachwörter kommen drin vor, auch die alte Diskussion über Original und Nachbildung, sowie sehr viel Werbung am Ende der Folge. Wer das alles aushält, kann getrost einschalten.

74 MINJUL 16
Comments
Museum für Kommunikation Berlin

Altes Museum

Nach langer Museumsabstinenz sind Matthias, Martha und Jörg zurück im Geschäft! Für die 15. Folge des museumbug-Podcast besuchen die drei wieder ein museales Schwergewicht: das Alte Museum auf der Berliner Museumsinsel. Zwar sind sich alle über die Tollheit der Antike einig, am Museum selbst gibt's allerdings auch was zu meckern. Doch das macht gar nichts, denn das museumbug-Consulting-Team hat für alles eine Lösung! Wiedermal eine Folge auf feinstem museumbug-Niveau zwischen Sex, Crime und Objekttexten!

73 MINJUN 11
Comments
Altes Museum

berlinHistory App

In der 14. Folge des museumbug-Podcast sind Martha, Matthias und Jörg endlich wieder vereint, wenn auch unter erschwerten Bedingungen. Die Museen sind immer noch geschlossen, also testet der lauschigste aller Museumspodcasts erstmals eine App, nämlich die berlinHistory App. Schön an der frischen Luft auf der Museumsinsel und hinterher mit viel Abstand vorm Aufnahmegerät. Ach ja, und Panzer kommen auch vor. Ist also für alle was dabei.

68 MINMAY 14
Comments
berlinHistory App

#ClosedButOpen

Alle Museen sind dicht, doch der lauschige museumbug-Podcast sendet weiter. #ClosedButOpen ist das Stichwort. Was machen eigentlich Museen in der Krise und ist das immer gut? Martha, Jörg und Matthias streifen leicht an der Gesamtlage vorbei und picken sich ein paar digitale Museumsangebote raus. Für alle drei nicht so einfach, denn jeder sitzt in seiner eigenen Internet-Tropfsteinhöhle und das Podcasten über die Ferne will gelernt sein. Kriegen sie aber relativ gut hin.

67 MINAPR 16
Comments
#ClosedButOpen

Museum des Kapitalismus

In der zwölften Folge des museumbug-Podcast verschlägt es Martha, Matthias und Jörg ins Museum des Kapitalismus. Dort gibt’s viel zu begreifen und hinterher haben alle drei ‘ne Ahnung davon, was das Problem sein könnte. Ein anderer Typ hatte das mal so ausgedrückt: „Dieser Planet hat […] ein Problem: die meisten seiner Bewohner waren fast immer unglücklich. Zur Lösung dieses Problems wurden viele Vorschläge gemacht, aber die drehten sich meistens um das Hin und Her kleiner bedruckter Papierscheinchen, und das ist einfach drollig, weil es im großen und ganzen ja nicht die kleinen bedruckten Papierscheinchen waren, die sich unglücklich fühlten.“ [Douglas Adams (2009): Per Anhalter durch die Galaxis, München, S. 7]

71 MINMAR 12
Comments
Museum des Kapitalismus

Futurium

Schnell noch 'ne Bananeschale in den Flux-Kompensator und auf geht's ins Berliner Futurium. Das verkehrsgünstig am Hauptbahnhof gelegene "Haus der Zukünfte" haut Martha, Matthias und Jörg ganz schön viel Information um die Ohren. Dennoch freuen sich alle, mal über die Zukunft (im Museum) nachzudenken. Da macht es auch nix, dass zwischenzeitlich die Aufnahme neu gestartet werden muss. Übrigens: Der museumbug-Podcast ist jetzt ein Jahr alt. Tröööt!

71 MINFEB 13
Comments
Futurium

Marta Herford

Für die zehnte Folge des museumbug-Podcast haben sich Martha, Matthias und Jörg die Rucksäcke aufgeschnallt und sind 1.000 Kilometer von Berlin nach Herford gefahren, genauer: ins Marta Herford. Bei Büchsenbier und Leichter Sprache lassen sie ihren Besuch Revue passieren und ihrer Begeisterung freien Lauf. Und hey, es ist die ZEHNTE Folge, Wahnsinn!

71 MINJAN 16
Comments
Marta Herford

Hanf Museum

Nach langer Sendepause startet der museumbug-Podcast endlich wieder durch, diesmal geht's ins Berliner Hanf Museum. Das hat seinen ganz eigenen Charme und Martha, Matthias und Jörg lernen viel über das kontrovers diskutierte Pflänzchen. Dabei verkneifen sie sich weitestgehend die Kiffer-Witze und verlosen am Ende noch ein paar Eintrittskarten für international renommierte und weithin beachtete Kulturinstitutionen.

65 MIN2019 DEC 19
Comments
Hanf Museum

Kunstgewerbemuseum

Phew! In der achten Folge des lauschigen museumbug-Podcast wird mit Kritik nicht gespart: Getroffen hat's das Berliner Kunstgewerbemuseum! Martha, Matthias und Jörg hatten die Wanderschuhe an und haben sich auf den laaangen und gewundenen Weg durch's Museum gemacht (Architekt: M.C. Escher). Neben Crepe Marocaine beeindruckten sie vor allem die Vasen, aber auch die Vasen. Und die anderen Vasen auch.

64 MIN2019 SEP 12
Comments
Kunstgewerbemuseum

Museum Neukölln

SUVs, marodierende Banden, Dönerläden – für die siebte Folge des museumbug Podcast begeben sich Martha, Jörg und Matthias in Gefahr, denn: Im Museum Neukölln sind Ehrenmorde nichts besonderes, Drogenkriminalität ist weit verbreitet, eine polizeifreie Zone. Der Museumskäfer nimmt seinen ganzen Mut zusammen. Eine brutal regionale Episode!

70 MIN2019 AUG 15
Comments
Museum Neukölln

Latest Episodes

Museum für Kommunikation Berlin

In der 16. Folge des museumbug-Podcast geht's um das Museum für Kommunikation Berlin. Ein wunderbares Haus, da sind sich Matthias, Martha und Jörg einig – ein paar museumbug-fundierte Kritiken sind selbstverständlich auch mit von der Partie. Das Niveau der Folge ist natürlich wieder extrem hoch: Viele Fachwörter kommen drin vor, auch die alte Diskussion über Original und Nachbildung, sowie sehr viel Werbung am Ende der Folge. Wer das alles aushält, kann getrost einschalten.

74 MINJUL 16
Comments
Museum für Kommunikation Berlin

Altes Museum

Nach langer Museumsabstinenz sind Matthias, Martha und Jörg zurück im Geschäft! Für die 15. Folge des museumbug-Podcast besuchen die drei wieder ein museales Schwergewicht: das Alte Museum auf der Berliner Museumsinsel. Zwar sind sich alle über die Tollheit der Antike einig, am Museum selbst gibt's allerdings auch was zu meckern. Doch das macht gar nichts, denn das museumbug-Consulting-Team hat für alles eine Lösung! Wiedermal eine Folge auf feinstem museumbug-Niveau zwischen Sex, Crime und Objekttexten!

73 MINJUN 11
Comments
Altes Museum

berlinHistory App

In der 14. Folge des museumbug-Podcast sind Martha, Matthias und Jörg endlich wieder vereint, wenn auch unter erschwerten Bedingungen. Die Museen sind immer noch geschlossen, also testet der lauschigste aller Museumspodcasts erstmals eine App, nämlich die berlinHistory App. Schön an der frischen Luft auf der Museumsinsel und hinterher mit viel Abstand vorm Aufnahmegerät. Ach ja, und Panzer kommen auch vor. Ist also für alle was dabei.

68 MINMAY 14
Comments
berlinHistory App

#ClosedButOpen

Alle Museen sind dicht, doch der lauschige museumbug-Podcast sendet weiter. #ClosedButOpen ist das Stichwort. Was machen eigentlich Museen in der Krise und ist das immer gut? Martha, Jörg und Matthias streifen leicht an der Gesamtlage vorbei und picken sich ein paar digitale Museumsangebote raus. Für alle drei nicht so einfach, denn jeder sitzt in seiner eigenen Internet-Tropfsteinhöhle und das Podcasten über die Ferne will gelernt sein. Kriegen sie aber relativ gut hin.

67 MINAPR 16
Comments
#ClosedButOpen

Museum des Kapitalismus

In der zwölften Folge des museumbug-Podcast verschlägt es Martha, Matthias und Jörg ins Museum des Kapitalismus. Dort gibt’s viel zu begreifen und hinterher haben alle drei ‘ne Ahnung davon, was das Problem sein könnte. Ein anderer Typ hatte das mal so ausgedrückt: „Dieser Planet hat […] ein Problem: die meisten seiner Bewohner waren fast immer unglücklich. Zur Lösung dieses Problems wurden viele Vorschläge gemacht, aber die drehten sich meistens um das Hin und Her kleiner bedruckter Papierscheinchen, und das ist einfach drollig, weil es im großen und ganzen ja nicht die kleinen bedruckten Papierscheinchen waren, die sich unglücklich fühlten.“ [Douglas Adams (2009): Per Anhalter durch die Galaxis, München, S. 7]

71 MINMAR 12
Comments
Museum des Kapitalismus

Futurium

Schnell noch 'ne Bananeschale in den Flux-Kompensator und auf geht's ins Berliner Futurium. Das verkehrsgünstig am Hauptbahnhof gelegene "Haus der Zukünfte" haut Martha, Matthias und Jörg ganz schön viel Information um die Ohren. Dennoch freuen sich alle, mal über die Zukunft (im Museum) nachzudenken. Da macht es auch nix, dass zwischenzeitlich die Aufnahme neu gestartet werden muss. Übrigens: Der museumbug-Podcast ist jetzt ein Jahr alt. Tröööt!

71 MINFEB 13
Comments
Futurium

Marta Herford

Für die zehnte Folge des museumbug-Podcast haben sich Martha, Matthias und Jörg die Rucksäcke aufgeschnallt und sind 1.000 Kilometer von Berlin nach Herford gefahren, genauer: ins Marta Herford. Bei Büchsenbier und Leichter Sprache lassen sie ihren Besuch Revue passieren und ihrer Begeisterung freien Lauf. Und hey, es ist die ZEHNTE Folge, Wahnsinn!

71 MINJAN 16
Comments
Marta Herford

Hanf Museum

Nach langer Sendepause startet der museumbug-Podcast endlich wieder durch, diesmal geht's ins Berliner Hanf Museum. Das hat seinen ganz eigenen Charme und Martha, Matthias und Jörg lernen viel über das kontrovers diskutierte Pflänzchen. Dabei verkneifen sie sich weitestgehend die Kiffer-Witze und verlosen am Ende noch ein paar Eintrittskarten für international renommierte und weithin beachtete Kulturinstitutionen.

65 MIN2019 DEC 19
Comments
Hanf Museum

Kunstgewerbemuseum

Phew! In der achten Folge des lauschigen museumbug-Podcast wird mit Kritik nicht gespart: Getroffen hat's das Berliner Kunstgewerbemuseum! Martha, Matthias und Jörg hatten die Wanderschuhe an und haben sich auf den laaangen und gewundenen Weg durch's Museum gemacht (Architekt: M.C. Escher). Neben Crepe Marocaine beeindruckten sie vor allem die Vasen, aber auch die Vasen. Und die anderen Vasen auch.

64 MIN2019 SEP 12
Comments
Kunstgewerbemuseum

Museum Neukölln

SUVs, marodierende Banden, Dönerläden – für die siebte Folge des museumbug Podcast begeben sich Martha, Jörg und Matthias in Gefahr, denn: Im Museum Neukölln sind Ehrenmorde nichts besonderes, Drogenkriminalität ist weit verbreitet, eine polizeifreie Zone. Der Museumskäfer nimmt seinen ganzen Mut zusammen. Eine brutal regionale Episode!

70 MIN2019 AUG 15
Comments
Museum Neukölln
success toast
Welcome to Himalaya LearningDozens of podcourses featuring over 100 experts are waiting for you.