Himalaya: Listen. Learn. Grow.

4.8K Ratings
Open In App
title

Schräglage – Der Talk zur Motorrad-WM – meinsportpodcast.de

meinsportpodcast.de

Followers
Plays
Schräglage – Der Talk zur Motorrad-WM – meinsportpodcast.de
62 minOCT 12
Play Episode
Comments
title

Details

Die Motorrad-WM in der MotoGP hat am Wochenende in Le Mans das erste Regenrennen seit Valencia2018 erlebt. Danilo Petrucci kam mit den Bedingungen am besten klar und gewann ein Rennen, das einerseits das ganz große Spektakel bietete, am Ende aber ein sehr ungewöhnliches Podium. Denn mit Alex Marquez auf Platz 2 und Pol Espargaro auf Platz 3 hätten wohl auch nur die Wenigsten gerechnet. Andreas Thies hat wieder die Kollegen Juliane Ziegengeist und Gerald Dirnbeck von unserem Kooperationspartner motorsport-total.com zu Gast, die mit ihm die Rennen der drei Klassen plus das MotoE-Rennen vom Wochenende durchgehen. In der MotoGP hatte am ganzen Wochenende Yamaha die Nase vorne, Fabio Quartararo galt eigentlich als Favorit. Doch dann kam der Regen. Und mit ihm ganz unsichere Bedingungen. Die Yamahas hatten alle damit zu kämpfen, andere Fahrer wurden nach vorne gespült, von denen man vorher nichts gehört hatte. Allen voran Alex Marquez, aber auch Stefan Bradl machte ein starkes Rennen und fuhr am Ende in die Top10. Valentino Rossi schaffte nur wenige Meter, bis er stürzte. Für den "Doktor" der dritte Ausfall hintereinander. In der Moto2 und Moto3 läuft es auf Vierkämpfe in der Fahrerwertung hinaus. In der Moto2 hat sich Sam Lowes durch drei starke Rennen hintereinander ins Geschäft um den WM-Titel gebracht. Das Moto3-Rennen gewann Celestino Vietti.