Explore

Download App
SWR Aktuell Mondial
54 minFEB 18
Play Episode
Likes
Comments
Share
Dem Frauenfeind eine Gasse, dem Rassisten eine Allee - Umgang mit belasteten Straßennamen

Details

Im Sommer 2020 haben Aktivisten in Bristol das Denkmal des Sklavenhändlers Edward Colston ins Hafenbecken geworfen. Auch bei uns in Deutschland gibt es Straßennamen, die nach Frauenfeinden, üblen Rassisten und Antisemiten benannt sind. Wir diskutieren in unserem Podcast darüber, wie man mit belasteten Straßennamen und Denkmälern umgehen soll. In der Runde sind der Fachreferent für Dekolonisierung Tahir Della, die Soziologin Prof. Manuela Boatcă und der Historiker Prof. Bernd-Stefan Grewe.